50 Jahre Spitzenhandball in Linz

Jürgen Affenzeller Tips Redaktion Jürgen Affenzeller, 07.12.2022 12:34 Uhr

LINZ. Der HC Linz AG feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurden bereits die gesamte Saison über in jedem Heimspiel die Legenden aus 50 Jahren Vereinsgeschichte geehrt, beim letzten Heimspiel des Jahres am 17. Dezember 2022 gegen den Alpla HC Hard findet die offizielle Jubiläumsfeier statt.

Sieben Mal war der HC Linz AG in der Geschichte bereits österreichischer Meister, vier Mal Cupsieger. Mit Ewald Humenberger stellt man bis heute den Rekordnationalteamspieler, Spieler wie Alexander und Maximilian Hermann, Markus Bokesch, Christian Kislinger, Klemens Kainmüller, Uwe Schneider, Stefan Lehner u.v.m. lernten ihr Handwerk in Linz. Bereits 18 Mal konnte man am Europacup teilnehmen, 48 Jahre ist der HC LInz AG bereits ohne Unterbrechung in der ersten Handballliga vetreten. In der Saison 2017/18 (Srdjan Predragovic) und 2021/22 (Lucijan Fizuleto) stellte man den Torschützenkönig der Liga.

Entwicklung von Talenten

Bernhard Ditachmair (Präsident) weiß um das Erfolgsrezept: Bei uns bilden Spieler und Trainer mit Familien und Funktionären, aber auch den Fans und Partnern eine Einheit bei der Entwicklung von Talenten und der Weiterentwicklung des Vereins. So können wir zurecht stolz sein, dass bereits einige Spieler den Sprung in die starke deutsche Liga geschafft haben. Davon profitieren wir doppelt, denn, wenn Spieler wie Max oder Alex Hermann dann wieder zurückkommen, können sie ihre Erfahrung an unsere jungen Spieler weitergeben und fungieren als Vorbild und Ansporn für die nachfolgenden Generationen.“

Erich Haider, Generaldirektor der Linz AG: „Im Jahre 1972 begann die Erfolgsgeschichte des HC Linz AG, und ebenso lange sind wir als regional fest verankerter Energie- und Infrastrukturkonzern stolzer und treuer Partner des besten Handball-Vereins Oberösterreichs. Handball begeistert viele unserer Kunden durch sein Tempo und die gute Stimmung in der Halle in Kleinmünchen. Im Namen der LINZ AG gratuliere ich herzlich zum 50-jährigen Jubiläum des Vereins. Ich wünsche allen Spielern und dem gesamten Betreuerstab des HC Linz AG viele weitere Erfolge und uns Fans zahlreiche spannende Matches.“

Sonderdress wird online versteigert

Präsentiert wurde bei der Pressekonferenz am Mittwoch unter anderem auch ein Sonderdress für das Spiel am 17. Dezember: Dieses wird in einer Online-Auktion über www.hclinz.at für den guten Zweck versteigert. Die Auktion läuft bis Donnerstag, 15. Dezember 2022 um 12 Uhr.

 

Kommentar verfassen



Eine alternative Wohnform in der Neuen Heimat

LINZ. Der Bedarf an leistbaren Wohnungen steigt, das spiegeln auch die Investitionen der gemeinnützigen Wohnbaugesellschaft GWG wider: 44 Millionen Euro werden dieses Jahr in sozialen Wohnbau investiert, ...

Fliegerbombe im Linzer Stadtteil Spallerhof gefunden

LINZ. Im Linzer Stadtteil Spallerhof im Bereich Teutschmannweg ist Mittwochfrüh bei Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Laut Polizei wurde ein Sperrkreis von rund ...

Inklusiver Spielplatz im Volksgarten kommt noch dieses Jahr

LINZ/WELS. Im März 2022 diskutierte der Linzer Gemeinderat über einen Antrag, den Spielplatz im Volksgarten zu erneuern und inklusiv zu gestalten. Die letzten Monate griffen Studierende der FH Wels die ...

Gerichtlicher Vergleich zwischen Stadt Linz und Bawag beendet Swap-Verfahren

LINZ. Der elf Jahre andauernde Rechtsstreit um den so genannten „Swap 4175“ ist seit Dienstag endgültig beigelegt, indem am Handelsgericht Wien ein gerichtlicher Vergleich zwischen der Stadt Linz ...

Falsche Polizisten führten Verkehrskontrollen durch

LINZ. Zwei 22-Jährige haben sich Dienstagnacht als Polizisten ausgegeben und in Linz auf der B1 beim Infra Center „Verkehrskontrollen“ durchgeführt.

Ende aller Covid-Maßnahmen mit 30. Juni fixiert

Ö. Vor fast genau drei Jahren gab es die ersten bestätigten Fälle in Österreich, am Mittwoch hat die Bundesregierung im Ministerrat den Fahrplan zum Ende sämtlicher Covid-Maßnahmen beschlossen. Mit ...

Neuzugang im Mittelfeld: LASK leiht Maksym Talovierov von Slavia Prag

LINZ. Die Schwarz-Weißen treiben ihre Kaderplanung fürs Frühjahr voran und verpflichten den 22-jährigen zentralen defensiven Mittelfeldspieler Maksym Talovierov. Der Ukrainer kommt – wie zwei Wochen ...

Karl Sibelius singt seine Autobiografie im Phönix

LINZ. Mit seinem autobiografischen Liederabend „KARLI BUA – ziagt's euch warm an“ ist Karl Sibelius am 2., 4. und 5. Februar um jeweils 19.30 Uhr im Theater Phönix zu Gast.