Hervis und Pulpmedia vernetzen die Sportler im Web

Hits: 1195
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 15.11.2017 16:31 Uhr

LINZ/WIEN. Mit der neuen Online-Plattform GetMovin.at sollen Sportler miteinander vernetzt werden. Der Sportartikelhändler Hervis setzte bei der Umsetzung auf die Linzer Online-Agentur Pulpmedia. 

Der Sportartikelhändler Hervis unterstützt seit vielen Jahren Sport-Treffs in ganz Österreich, die bisher via Facebook organisiert wurden. Auf der neuen Online-Plattform GetMovin.at werden diese Initiativen nun gebündelt und die einzelnen Sportlerinnen und Sportler miteinander vernetzt. Ziel ist der Aufbau der größten Community für Sport in Österreich. Unterstützung im Bereich der Konzeption und der Umsetzung holte sich Hervis bei der Linzer Online-Agentur Pulpmedia, die sich seit Sommer 2017 auch um die Social Media Kanäle des Unternehmens kümmert. Mit dem Hervis Sportsclub wollen sie gemeinsam für mehr Bewegung in Österreich sorgen.

Auf der Webseite http://www.GetMovin.at können sich Sportlerinnen und Sportler anmelden und über eine Postleitzahlensuche andere Sportbegeisterte aus der unmittelbaren Umgebung finden. Das gemeinsame Trainieren soll dabei im Vordergrund stehen, aber auch die Vernetzung untereinander ist eines der Ziele des Projekts. Unterstützt werden die unterschiedlichen Gruppen von lokalen Coaches, die über die Webseite Sport-Treffs zu bestimmten Sportarten wie Laufen, Radfahren, Skifahren, Schwimmen organisieren können. Über die Webseite kann sich jedes Community-Mitglied auch als Coach bewerben.

Punkte in Gutscheine einlösen

Regelmäßig sollen auch Special Events angeboten werden, die zusätzlich zu den regulären Sport-Treffs stattfinden. Jedes absolvierte Training und jede Event-Teilnahme bringt dabei Punkte, sogenannte Credits, die gegen Hervis-Gutscheine eingetauscht werden können.

Ein Badge-System motiviert die Sportlerinnen und Sportler zusätzlich, sich an diesen Events aktiv zu beteiligen und auch Personen aus dem eigenen Freundeskreis dazu einzuladen. Im Blog erhalten die Userinnen und User zudem laufend wissenswerte Beiträge rund um das Thema Sport und können sich über aktuelle Trends in Sachen Ernährung und gesundem Lifestyle informieren.

„Kein weiteres Soziales Netzwerk“

„Die Herausforderung bestand für uns darin, eine Online-Community aufzubauen, die unabhängig von Social Network-Grenzen funktioniert“, sagt Pulpmedia-Geschäftsführer Paul Lanzerstorfer über das Projekt. „Wichtig war uns dabei, dass wir kein weiteres Soziales Netzwerk erfinden, sondern ein modernes Kundenbindungsprogramm entwickeln, das nahe am Produkt ist und mit Gamification-Ansätzen und einem hohen Social Faktor punktet. Mit der Hervis #GetMovin-Community sind wir diesem Anspruch gerecht geworden.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Heinrich-Gleißner-Preise 2019 gehen an Hans Eichhorn und David Bröderbauer

LINZ. Der mit 5.000 Euro dotierte Heinrich-Gleißner-Preis, der dieses Jahr in der Kategorie Literatur vergeben wird, geht heuer an den oberösterreichischen Künstler Hans Eichhorn. ...

Für Genießer: Trüffelmarkt am Südbahnhofmarkt Linz

LINZ. Der Südbahnhofmarkt präsentiert am Freitag, 13. und Samstag, 14. Dezember ein kulinarisches Highlight: den „Mercato del Tartufo“ – einen Trüffelmarkt.

„Die Eiskönigin“: Disney-Stars in der TipsArena am Eis

LINZ. Ein Erlebnis für die ganze Familie: Anna, Elsa und Olaf sowie alle weiteren beliebten Charaktere von „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ kommen in die TipsArena Linz, bei ...

Der perfekte Baum fürs Fest

LINZ. Wenn der Wald quasi in die Stadt kommt: Ab Mittwoch, 11. Dezember, sind die acht Verkaufsstellen der Linzer Christbaum-Märkte geöffnet.

„Sei so frei“: Christbäume tragen in Tansania Früchte

LINZ. Wer zu einem heimischen Christbaum greift, unterstützt nicht nur die regionale Landwirtschaft, sondern auch Wiederaufforstungsprojekte in Tansania.

Theater Treibgut mit „Single Bells“-Improshow im Theater Phönix

LINZ. Ein neues Improvisations-Format entwickelt hat das Theater Treibgut. Am Dienstag, 17. Dezember, 19.30 Uhr, kommt dieses im Theater Phönix erstmals zur Aufführung. Titel des Abends: „Single ...

22-Jähriger von 4 Tätern in eigener Wohnung überfallen

LINZ. Ein 22-jähriger Armenier wurde am 6. Dezember gegen 6.30 Uhr Opfer eines Raubüberfalles in seiner eigenen Wohnung; die vier Täter gingen dabei äußerst brutal vor.

Schwerpunktkontrollen in OÖ brachten 245 Anzeigen und 189 Organmandate

OÖ. In der Nacht von 6. auf 7. Dezember führten Beamte der Landesverkehrsabteilung in ganz Oberösterreich Schwerpunktkontrollen durch; die Bilanz: 245 Anzeigen und 189 Organmandate.