Linz erzielt Nächtigungsrekord im August

Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 20.09.2019 08:52 Uhr

LINZ. Eine Rekordmarke überschritt Linz bei den Nächtigungen im August: Erstmals wurde die Grenze von 100.000 geknackt. Die Ruder-Weltmeisterschaft gab dem Erfolgskurs des Tourismus in Linz einen weiteren Schub. Insgesamt wurden 102.799 Übernachtungen in dem Sommermonat gezählt.

Das Sensationsergebnis bedeutet ein Plus von 32,3 Prozent. Im Vergleich: Im August 2018 gab es 77.728 Nächtigungen. Auch die Ankünfte sind dieses Jahr auf 50.436 gestiegen. Noch nie wurde in Linz ein derart gutes Ergebnis in der Nächtigungsstatistik erzielt.

Jahr 2019 verläuft sehr positiv

Bereits das ganze Jahr 2019 verläuft sehr erfolgreich: Von Jänner bis August wurden 610.516 Nächtigungen gezählt, was einem Plus von 13,1 Prozent im Vergleich zu 2018 entspricht. Somit kann sich die Stadt zehn Jahre nach dem Kulturhauptstadtjahr über zunehmenden Erfolg freuen.

„Ausschlaggebend dafür sind auch die gute Zusammenarbeit mit den Kultureinrichtungen von Stadt und Land, sowie die Bemühungen von Kultur- und Tourismusstadträtin Doris Lang-Mayerhofer. Dieser Steigerung der Nächtigungen gingen keine zusätzlichen Betten oder neuen Hotels voran, sodass sich die Auslastung der Betriebe erhöht hat und sich positiv betriebswirtschaftlich auswirkt“, betonen Manfred Grubauer, Aufsichtsratsvorsitzender des Linz Tourismus, und Tourismusdirektor Georg Steiner.

Privatvermieter fließen in die Statistik ein

Außerdem hat der hohe Anstieg auch damit zu tun, dass sich vermehrt Privatvermieter bei der Stadt Linz registrieren, wodurch die Nächtigungen erfasst werden und diese in die Statistik einfließen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Spitzenschule: Gesucht werden die engagiertesten Schulen und Lehrer des Landes

OBERÖSTERREICH. In Oberösterreichs Schulen wird zum Glück nicht nur für gute Noten, sondern vor allem auch fürs Leben gelernt. Die engagiertesten Schulen holen Tips, das Land OÖ ...

„Bahnwärter Thiel“ feiert Premiere an der Tribüne Linz

LINZ. Gerhart Hauptmanns Meisternovelle „Bahnwärter Thiel“ bringt die Tribüne Linz auf die Bühne. Tips verlost 5x2 Freikarten für die Vorstellung am Donnerstag, 24. Oktober, 19.30 ...

Siemens begrüßt neue Lehrlinge

LINZ. 117 junge Menschen haben ihre Lehre im Herbst bei Siemens gestartet. An ihrem ersten Arbeitstag gab es für alle Lehrlinge eine Begrüßungsveranstaltung.

Landessicherheitsrat plädiert für schnellere Verfahren nach Mord im Wullowitz

LINZ. Nach der Mühlviertler Messerattacke tagte der Landessicherheitsrat. Überparteiliche Einigkeit herrschte bei der Forderung nach schnelleren Asylverfahren und strengerer Handhabe gegen auffällig ...

14.500 Herbstblumen für Linz

LINZ. 14.500 Blumen bringen im Herbst Farbe in die Stadt. Diese werden derzeit von den Stadtgärtnern gesetzt, die auch schon Vorbereitungen für das nächste Frühjahr treffen.

Haberlander will auf China-Mission riesiges Potential für Oberösterreich nutzen

OÖ/CHINA. Ein enormes Programm an Konferenzen und Gesprächen spult Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander diese Woche in China ab, um Oberösterreich als attraktive Region ...

IT Innovation Day 2019 bot einen Blick hinter die Kulissen der Sparkasse Oberösterreich

LINZ. Zum IT Innovation Day lud die Sparkasse OÖ und macht dort deutlich, dass sich die Bank seit ihrer Gründung vor 170 Jahren zu Innovation und Fortschritt bekennt. Die Besucher konnten ...

Die Qualität beim Kürbiskernöl muss stimmen

OBERÖSTERREICH. Wer von Kürbiskernöl spricht, denkt zuerst an die Steiermark. Doch auch Oberösterreich spielt bei der Erzeugung des hochwertigen Öls eine wichtige Rolle.   ...