Bergschlössl-Zukunft wird zum Thema im Gemeinderat

Hits: 928
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 28.02.2020 13:50 Uhr

LINZ. Ein möglicher Verkauf des Linzer Bergschlössls und Teilen des Parks beschäftigt am 5. März den Linzer Gemeinderat: Neos-Mandatar Lorenz Potocnik fordert per Antrag eine öffentliche Nutzung statt eines Verkaufs der jahrhundertealten Liegenschaft.

Vor 30 Jahren wurden das 300 Jahre alte Bergschlössl und sein Park unter großen Anstrengungen durch engagierte Linzer Bürger, Architekten, Künstler und der Stadtpolitik gerettet. In den letzten Monaten wird von der Stadtregierung offenbar ein Verkauf vorbereitet. Die Widmung soll geändert werden. Auch eine Tiefgarage unterm Park war schon im Gespräch.

„Das lehne ich ab. Das Schlössl und der Park bilden eine Einheit, die Anlage wird im Zuge der umliegenden, bereits bestehenden und zukünftigen sehr dichten Verbauungen wie der Postcity immer wichtiger. Statt Teile davon einfach zu verscherbeln, muss endlich professionell nachgedacht werden, wie das Objekt nach dem Auszug der LIMAK neu genutzt werden kann“, betont Lorenz Potocnik.

„Weder weitsichtig noch nachhaltig“

 „Kurzfristige finanzielle Einmaleffekte sind weder weitsichtig noch nachhaltig. Diese Anlage muss in ihrer Gesamtheit der Öffentlichkeit erhalten bleiben. Es muss jetzt einmal Schluss sein mit diesen Ho-Ruck-Geldbeschaffungsaktionen, die nur der spontanen Budget-Behübschung dienen“, fordert Lorenz Potocnik von NEOS Linz.

Ein Verkauf des Bergschlössls und somit Teilen des Parks – beide bilden seit jeder eine schlüssige Einheit – ist für ihn nicht nur aus historischer und volkswirtschaftlicher Sicht abzulehnen. Auch aus städtebaulichen Überlegungen sei diese Maßnahme kaum zukunftsweisend. „Anstatt diese Kostbarkeit ideenlos zu Geld zu machen oder durch einen Verkauf zu beschädigen, sollte die Stadt intensiv darüber nachdenken, was hier für die Allgemeinheit entstehen könnte“, so Potocnik.

Für Kindergarten gut geeignet

Der Platz wäre bestens für einen städtischen Kindergarten, eine kulturelles Veranstaltungszentrum, oder eine öffentliche Institution geeignet. Ein kooperatives Verfahren oder ein Ideenwettbewerb könnten das richtige Format sein, die Lösung für das Bergschlössl zu finden. Mit einem Gemeinderatsantrag will Lorenz Potocnik das Bergschlössl samt Park für die Allgemeinheit erhalten.

Kommentar verfassen



Corona-Update: 741 neue Fälle, mehrere Bezirke über kritischer Marke (Stand: 21. Oktober)

OÖ. 741 neue Covid-Fälle meldet das Land OÖ von 20. auf 21. Oktober, 14.30 Uhr, gesamt aktiv nachweisbar sind aktuell 6.155 Fälle. Genau im Blick hat der Landeskrisenstab den Bezirk Braunau: Das Infektionsgeschehen ...

Landesweiter Flashmob: Krankenhaus-Personal will Ungeimpfte wachrütteln

LINZ. „Nur Klatschen hilft uns nicht“, „Wir sind am Limit!“, „Nicht noch ein Corona-Winter!“, „Zurück zur Normalität!“, „Wir krempeln die Ärmel hoch! Du auch?“ - 17 Krankenhäuser ...

Strenge Integrationspolitik, keine Impfpflicht: Schwarz-Blau in OÖ präsentiert Regierungsprogramm

OÖ. Das Schwarz-Blaue Regierungsprogramm steht. Am Donnerstag wurde das gemeinsame Arbeitsübereinkommen von Landeshauptmann Stelzer und seinem Stellvertreter, FPÖ-Obmann Haimbuchner präsentiert. Übergeordneter ...

„Ahoi!“ im Posthof: Ein Abend für Indiepop-Fans

LINZ. Zehn Jahre „Ahoi! Pop“ im Posthof Linz: Im Rahmen des Festivals kommen am Freitag, 5. November, 20 Uhr, Indiepop-Fans auf ihre Kosten - mit Mira Lu Kovacs, Monsterheart und Laikka.

Linzer Christkindlmärkte finden statt

LINZ. Ein von Linz ausgehender, österreichweiter Schulterschluss war erfolgreich - die Abhaltung von Adventmärkten ist sichergestellt. In Linz beginnen bereits mit 22. Oktober die Aufbauarbeiten für ...

Zwei „Neue“ im Regierungsteam der Linzer SPÖ: Tina Blöchl wird Vizebürgermeisterin, Dietmar Prammer Stadtrat

LINZ. Mit Tina Blöchl (37) und Dietmar Prammer (47) wählten die Linzer SPÖ-Fraktionsmitglieder sowie der Bezirksparteivorstand der SPÖ in der Sitzung am Mittwochabend zwei „Neue“ als Vizebürgermeisterin ...

6 Fragen an … die neue Linzer Vizebürgermeisterin Tina Blöchl (SPÖ)

LINZ. Im Interview mit Tips erzählt die designierte Linzer SPÖ-Vizebürgermeisterin Tina Blöchl, was sie politisch antreibt, wohin sich ihre Heimatstadt Linz in den nächsten Jahren entwickeln soll ...

Tätowierer, Freaks und Shows bei der Wildstyle & Tattoo Messe

LINZ. Weltklasse-Tätowierer aus 20 Ländern, Freaks, Kultfiguren, Musiker und Stargäste bieten bei der Wildstyle & Tattoo Messe in der Tabakfabrik ein Showprogramm der Extraklasse.