Patrick Hochhauser ist neuer Obmann der Fachgruppe der Gesundheitsbetriebe

Hits: 32
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 23.09.2020 09:45 Uhr

OÖ/BAD SCHALLERBACH. Die Fachgruppe der Gesundheitsbetriebe in der Wirtschaftskammer Oberösterreich hat sich für die kommende Funktionsperiode neu konstituiert. Zum neuen Obmann wurde der Geschäftsführer der Oberösterreichischen Thermenholding Patrick Hochhauser gewählt. Als Stellvertreter stehen ihm in der Fachgruppe Günter Jakobi und Karl Gugerbauer zur Seite.

„Wir befinden uns gerade in einer besonders für den Tourismus- und Freizeitbereich schwierigen Zeit, in der wir als starke Interessenvertretung bestmöglich für unsere Betriebe eintreten werden“, betont Hochhauser, der als Mann der Praxis die Bedürfnisse der Wirtschaft kennt. „Ich sehe es als eine unserer zentralen Aufgaben, in konstruktiver Zusammenarbeit mit unseren anderen Fachgruppen, die Interessen zu bündeln und für Rahmenbedingungen einzutreten, die unsere Betriebe bestmöglich durch die Corona-Krise kommen lassen. Danach wird es darum gehen, möglichst schnell wieder auf Normalbetrieb umzustellen und den Unternehmen vor allem bürokratische Hürden aus dem Weg zu räumen“, betont Hochhauser.

Der studierte Betriebswirt Patrick Hochhauser war 16 Jahre als leitender Controller für die Finanzen in der Oberösterreichischen Thermenholding verantwortlich, bevor er 2019 zum Geschäftsführer aufstieg. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



LASK verliert gegen Tottenham

LINZ. Im ersten Spiel der Europa League-Gruppenphase verliert der LASK auswärts gegen die Tottenham Hotspurs mit 0:3. 

Corona-Ampel: Sieben rote Bezirke in OÖ

OÖ. Die neue Schaltung der Corona-Ampel liegt vor. In Oberösterreich gibt es keinen grünen Bezirk mehr. Nach Wels leuchten nun sechs weitere Bezirke in OÖ rot: Rohrbach, Grieskirchen, Ried, Schärding, ...

Covid-19-Situation in OÖ: mit 449 Neuinfektionen neuer Höchstwert (Stand 22. Oktober, 17 Uhr)

OÖ. Laut Land OÖ liegt die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle mit Stand 22. Oktober, 17 Uhr, bei 2.624, nach 2.272 am Vortag. Mit fast 450 Neuinfektionen von 21. auf 22. Oktober Mittag wurde neuerlich ...

SPÖ-Vorsitzende Birgit Gerstorfer positiv auf Covid-19 getestet

OÖ. SPOÖ-Chefin Birgit Gerstorfer wurde positiv auf Corona getestet, nachdem sie leichte Symptome zeigte. Auch AK-Präsident Johann Kalliauer wurde positiv getestet.

Helena Detsch: „Fragmente“ in der „Damen&Herrenstraße“

LINZ. Künstlerin Helena Detsch zeigt im Kulturverein Damen&Herrenstraße DH5 ihre Arbeiten unter dem Titel „Fragmente“. Sie verwandelt während des Malens alltägliche Beobachtungen in bruchstückhafte, ...

afo architektorforum OÖ ist ein Klimabündnis-Betrieb

LINZ. Das afo architekturforum oberösterreich ist das neueste Mitglied des Klimabündnis-Betriebe Netzwerks. Tobias Hagleitner vom afo nahm die Urkunde von Norbert Rainer (Regionalstellenleiter, Klimabündnis ...

Die katholischen Privatschulen haben neue Gremien-Leiter

LINZ. Die katholischen Privatschulen in Oberösterreich haben ihre Leitungsfunktionen neu gewählt. Diese werden jetzt die kommenden drei Jahre Gremien leiten, informiert die Diözese Linz.

Telefonbetrüger gaukeln Covid-Erkrankung vor

LINZ. Ein Telefonbetrüger gaukelte einer 70-jährigen Linzerin vor ihre Tochter sei an Covid-19 erkrankt. Das rettende Impfserum koste mehrere Tausend Euro, welche die Frau überweisen müsse.