Women in Artificial Intelligence Upper Austria startet in Oberösterreich durch

Hits: 143
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 30.09.2020 11:24 Uhr

LINZ. Das neu gegründete Netzwerk Women in Artificial Intelligence Upper Austria startet in Oberösterreich durch. Der Startschuss fällt bei der Veranstaltung am Montag, 5. Oktober, ab 18.30 Uhr im Open Innovation Center der JKU. Als Ehrengast wird Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander mit dabei sein.

An dem Abend, der unter dem Motto „Shaping AI For Good“ steht, spricht Strafrechtsprofessorin Karin Bruckmüller über die ethischen Herausforderungen und strafrechtliche Lösungen für autonomes Fahren. Machine Learning-Expertin Katrin Strasser (Cloudflight) beleuchtet ethische Herausforderungen und Lösungen bei der Anwendung von künstlicher Intelligenz in der öffentlichen Verwaltung und diskutiert mit dem Publikum die Problemfälle AMS Algorithmus und Gesichtserkennung im öffentlichen Raum in Österreich.

Erhöhung der Sichtbarkeit von Frauen

Women in AI ist ein internationaler Do-Tank, der sich zum Ziel setzt, die Diversität im Fachbereich künstliche Intelligenz zu fördern und die Sichtbarkeit und Beteiligung von Frauen zu erhöhen. Women in AI ist eine gemeinschaftsgetriebene Initiative, die durch Bildung, Forschung, Veranstaltungen und Blogging Empowerment, Wissen und aktive Zusammenarbeit erreicht. Mit der lokalen Gruppe in OÖ wird die internationale Gemeinschaft auch am Industriestandort OÖ repräsentiert. Neben Julia Zukrigl als Regional Lead, besteht das aktive Organisationsteam aus Katrin Strasser (Cloudflight), Katherine Munro (Smarter Ecommerce) und Verena Stanzl (Fill Maschinenbau) und ist im Wachsen begriffen.

Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter https://www.eventbrite.com/e/waitalk-shaping-ai-for-good-tickets-119917980909?aff=ebdssbonlinesearch

Es wird auch ein Livestream angeboten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Covid-19-Situation in OÖ: 612 Neuinfektionen, knapp 11.600 Personen in Quarantäne (Stand 25. Oktober, 17 Uhr)

OÖ. Laut Land OÖ liegt die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle mit Stand 25. Oktober, 17 Uhr, bei 3.773, nach 3.378 am Vortag. 612 Neuinfektionen wurden von 24. auf 25. Oktober Mittag verzeichnet (Vortag ...

LASK schlägt St. Pölten

LINZ. In der fünften Runde der Tipico Bundesliga bezwingt der LASK St. Pölten klar mit 4:0. 

Experten halten Plädoyer für Stärkung des Immunsystems

OÖ/WELS. Ein Plädoyer für die ganzheitliche Gesundheitsvorsorge und entsprechende Präventionsmaßnahmen, um gerade in Corona-Zeiten das Immunsystem zu stärken, halten die Gesundheitsexperten Andreas ...

Häuser mit bewegter Geschichte: Neues Buch zu Linzer Brückenkopfgebäuden

LINZ. Die beiden Brückenkopfgebäude am Linzer Hauptplatz, zuletzt umfangreich saniert und mittlerweile Heimat der Linzer Kunstuniversität, haben eine bewegte Geschichte hinter sich. Das neue Buch „Strategie ...

Blumenwiese mitten in der Stadt - ehrenamtliche Helfer gesucht

LINZ. Die Naturschutzbund-Stadtgruppe startet einen Pflegeeinsatz. Angelegt wird eine Blumenwiese in der Lenauterrasse – und dafür werden gerne noch ehrenamtliche Helfer gesucht.

Zu Besuch in Traditionsbetrieb

LINZ/BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Über Besuch von der Wirtschaftskammer freute sich der Linzer Traditionsbetrieb Musikhaus Danner. Franz Tauber, Leiter der Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung überzeugte sich ...

Reisewarnungen und Co: Transportwirtschaft fordert stabilere Rahmenbedingungen

OÖ/LINZ. Stabilere Rahmenbedingungen fordert WKOÖ-Verkehrs-Spartenobmann Wolfgang Schneckenreither von den politisch Verantwortlichen ein, um die Rolle der Güterbeförderer als Systemerhalter weiterhin ...

Nicht vergessen: Uhr zurückstellen

OÖ/NÖ. Nicht vergessen: Die Uhrzeiger werden wieder von der Sommer- auf die Normalzeit zurückgestellt. Am Sonntag um 3 Uhr früh springt die Uhr auf 2 Uhr zurück - eine Stunde länger schlafen!