Interspar startet Kooperation mit Lieferando.at

Hits: 133
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 08.04.2021 12:05 Uhr

LINZ. Die Speisenzustellung via Lieferdingst wird nicht nur aufgrund der coronabedingten Gastronomieschließung immer beliebter. Unter der Woche bleibt oft wenig Zeit zum Kochen, frisch zubereitet sollte das Gericht trotzdem sein. Eine Kooperation mit Lieferando.at ermöglicht nun auch die Bestellung bei insgesamt 14 Interspar-Gastronomiebetrieben, darunter das Interspar Restaurant in der Linzer Industriezeile.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen die Möglichkeit bieten können, die Speisen unseres INTERSPAR-Restaurants nun auch ganz einfach über Lieferando.at bestellen zu können. Wir starten mit insgesamt 14 Standorten in Wien, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt und Innsbruck und planen das Angebot schrittweise auf ganz Österreich zu erweitern“, so INTERSPAR-Geschäftsführer Johannes Holzleitner.

Über die Lieferando.at-App oder auf der Lieferando.at Website können die Gäste aus dem Speisenangebot wählen. Alle Gerichte werden frisch und mit regionalen Zutaten in den INTERSPAR-Restaurants zubereitet. Die ausgewählten Speisen werden von einem Lieferando.at-Kurier innerhalb von durchschnittlich 40 Minuten zugestellt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Allianz für Klimaneutralität bis 2040 - Linzer Umweltstadträtin mit dabei

LINZ. Zahlreiche Bürgermeister und Gemeindepolitiker aller Parteien machen sich gemeinsam mit der Klima-Allianz Oberösterreich für die Klimaneutralität bis 2040 stark. Darunter auch die Linzer Umweltstadträtin ...

Der Countdown läuft...

Am Mittwoch, 15. April 2021, starten die Registrierungen für ein tatsächlich ungewöhnliches Linzer Laufsportereignis: Der 19. Oberbank Linz Donau Marathon versetzt erst- und wohl auch einmalig in der ...

780.000 Euro für die mobilen Hospizteams in OÖ

OÖ. Die aktuell 18 mobilen Hospizteams, die Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleiten, bekommen im Jahr 2021 eine Förderung von rund 780.000 Euro aus dem Sozialressort des Landes OÖ.

Vortragsreihe: Rechtstipps für Frauen

LINZ. Das Frauenbüro der Stadt Linz bietet für Frauen drei Online-Vorträge mit Rechtsexpertinnen an. Los geht's am Mittwoch, 28. April, zum Thema Lebensgemeinschaft, Partnerschaft und Ehe. 

Online-Reise durch die Apostelgeschichte

LINZ. Noch bis Pfingsten nimmt das Bibelwerk Linz hunderte Menschen mit auf eine Online-Reise durch die Apostelgeschichte der Bibel. Bereits beim Eröffnungsvortrag der Aktion „aufbrechen“ tauschten ...

Politische Reaktionen auf den Rücktritt Rudi Anschobers

LINZ/OÖ/WIEN. Der am Dienstag angekündigte Rückzug Rudi Anschobers aus der Bundespolitik ruft auch in Linz und Oberösterreich viele Reaktionen, Genesungswünsche und Respekt-Bekundungen aus allen politischen ...

„Ich will mich nicht kaputt machen“: Anschober tritt zurück

WIEN/STEYREGG. Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne) tritt zurück – aus gesundheitlichen Gründen, wie er am Dienstag in einer persönlichen Erklärung bekannt gab. Anschober befand sich zuletzt ...

Fahrerloser Pkw kam ins Rollen

LINZ. Ein Pkw hatte sich in der Landwiedstraße selbstständig gemacht und stand quer über die Fahrbahn. Das Fahrzeug war weder versperrt, noch die Handbremse angezogen oder ein Gang eingelegt. Der 55-jährige ...