Samstag 20. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Allianz für Klimaneutralität bis 2040 - Linzer Umweltstadträtin mit dabei

Anna Stadler, 13.04.2021 11:53

LINZ. Zahlreiche Bürgermeister und Gemeindepolitiker aller Parteien machen sich gemeinsam mit der Klima-Allianz Oberösterreich für die Klimaneutralität bis 2040 stark. Darunter auch die Linzer Umweltstadträtin Eva Schobesberger.

Eva Schobesberger (Foto: Stadt Linz/Dworschak)
Eva Schobesberger (Foto: Stadt Linz/Dworschak)

Die Klima-Allianz Oberösterreich ist der regionale Zusammenschluss von Fridays For Future, Parents For Future, Scientists For Future, Extinction Rebellion, Klimavolksbegehren und vielen anderen lokalen oö Klima-, Verkehrs-, Umwelt- und Erneuerbare Energie-Initiativen. Diese wird auch von einigen Bürgermeistern und Gemeinden in Oberösterreich unterstützt. Auch die Stadt Linz hat den menschengemachten Klimawandel als eine der größten Herausforderungen erkannt und deshalb in den letzten Jahren bereits Maßnahmen auf den Weg gebracht. „So wichtig diese Beschlüsse auch sind, so sind sie doch nur ein erster Schritt dazu, die weitreichende Transformation hin zu einer klimaneutralen Stadt in die Wege zu leiten“, so Umweltstadträtin Eva Schobesberger (Die Grünen).

Mobilitätswende für Linz

Neben der Energiewende müsse es unter anderem dringend zu einer Mobilitätswende kommen. Einen Schritt in diese Richtung hat Linz durch die Einführung des Umwelttickets 2013 (285 Euro Jahreskarte für alle Hauptwohnsitz-Linzer) bereits getan. Neben einer nachhaltigen Energienutzung (etwa durch Photovoltaik) und der Begrünung von Dächern, Fassaden und Innenhöfen sowie dem Pflanzen von Bäumen, wird auch die nachhaltige Mobilität zum Beispiel in Form von Lastenrädern bereits gefördert. In den Linzer Stadtbibliotheken gibt es verschiedene Lastenräder zum kostenlosen Verleih, macht Umweltstadträtin Eva Schobesberger aufmerksam. „Die Mobilitätswende muss aber wesentlich umfassender gedacht werden. Für Linz und Oberösterreich kann das im Verkehrssektor nur eines heißen: Massiver Ausbau der Rad- und Schieneninfrastruktur jetzt! Absage an die Ostumfahrung!“ Dafür brauche es eine gemeinsame ressourcenschonende Raumplanung.

Ziel: Klimawahl für OÖ

„Die Klimaallianz OÖ möchte diese Wahl zur Klimawahl machen“, so Veronika Lehner. Das Tool das dabei zum Einsatz kommen wird: die Webseite www.klimawahl.at. Die Klima- und Energie Wahlkabine ist ein Online-Orientierungshilfe-Tool. Es wurde von Fridays for FutureE initiiert und nach dem Vorbild von „www.wahlkabine.at“ umgesetzt. Dabei werden Fragen den Parteien zur Beantwortung übermittelt und bei uneindeutiger Beantwortung entsprechend ihrer Wahl- und Parteiprogramme sowie nach deren bisherigen politischen Handlungen ergänzt.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Körpersprache gendert nicht: Stefan Verra im Posthof Linz

"Körpersprache gendert nicht": Stefan Verra im Posthof Linz

LINZ. Körpersprachen-Experte Stefan Verra kommt am Mittwoch, 1. Mai, 20 Uhr, mit seinem neuen, unterhaltsamen Vortrag „Körpersprache gendert ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Ausbildung zum Rettungssanitäter: Kursstart im Juli in Linz

Ausbildung zum Rettungssanitäter: Kursstart im Juli in Linz

LINZ. Für andere da sein, im Notfall Menschen zu helfen und das Wissen, einen positiven Beitrag zu leisten: Der Alltag eines freiwilligen Rettungssanitäters ...

Tips - total regional Nora Heindl
Verletzte Person in Linz aus Werkstattgrube gerettet

Verletzte Person in Linz aus Werkstattgrube gerettet

LINZ. In Linz-Spallerhof standen die Einsatzkräfte Freitagmittag bei einer Personenrettung im Einsatz, nachdem ein Auto teilweise in ...

Tips - total regional Online Redaktion
Oberösterreich vernetzt sich mit wirtschaftsstarken Regionen Europas photo_library

Oberösterreich vernetzt sich mit wirtschaftsstarken Regionen Europas

OÖ. Zehn wirtschaftlich starke und innovative Regionen Europas bündeln ihre Kräfte und senden damit ein starkes Zeichen Richtung EU. Oberösterreich ...

Tips - total regional Martina Gahleitner
Schillers Klassiker Die Räuber in der Tribüne Linz

Schillers Klassiker "Die Räuber" in der Tribüne Linz

LINZ. Nach dem Erfolg von „Warten auf Godot“ im Jahr 2022 ist das ATW Theater zurück in der Tribüne Linz. Noch am 20. und 26. April und ...

Tips - total regional Nora Heindl
Magdaman 2024: In St. Magdalena wird wieder für den guten Zweck gelaufen photo_library

Magdaman 2024: In St. Magdalena wird wieder für den guten Zweck gelaufen

LINZ. Am 4. Mai werden in St. Magdalena wieder die Lauf- und Walkingschuhe geschnürt und für den guten Zweck gesportelt. Tips verlost drei ...

Tips - total regional Marlis Schlatte
Selbsthilfegruppen stellen sich vor

Selbsthilfegruppen stellen sich vor

LINZ. Selbsthilfegruppen leisten im Gesundheitssystem einen wertvollen Beitrag in der Begleitung von Patienten und deren Angehörigen. 

Tips - total regional Nora Heindl
Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht

Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht

LINZ. Ein alkoholisierter Radfahrer stürzte donnerstagabends und schlug sich den Kopf am Randstein.

Tips - total regional Online Redaktion