Online-Vortrag: „Demokratie als offener Dialog“

Hits: 0
Gastgeber ist David Packer vom Linzer Salon (Foto: Privat)
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 04.05.2021 10:05 Uhr

LINZ. Unter dem Titel „Demokratie als offener Dialog“ thematisiert der Linzer Salon am Freitag, 7. Mai, von 17 bis 21 Uhr in einem gemeinsamen Online-Event mit dem evolve Magazin die Frage nach einer neuen demokratischen Dialogkultur.

Mit dabei ist Claudine Nierth, Bundesvorstandssprecherin des Vereins “Mehr Demokratie e.V.” in Deutschland. Sie denkt Demokratie neu und hat in Deutschland die Idee der Bürgerräte etabliert – ein Bürgerbeteiligungswerkzeug, das auch in Österreich von Gemeindeebene aufwärts immer mehr Zuspruch erfährt.

 „In einem solchen ausgelosten Gremium kann jeder sitzen, das sind nicht nur die üblichen Verdächtigen“, sagt Claudine Nierth. Anders als in den Parlamenten, wo nach wie vor etwa Frauen, Dorfbewohner, Menschen mit niedrigen Bildungsabschlüssen oder Migrationshintergrund untervertreten seien, würden Bürgerräte so besetzt werden, dass wichtige soziale Gruppen dort entsprechend ihrem Anteil an der Gesellschaft beteiligt sind. Diese Idee eines neuen gesellschaftlichen Dialogs hat bereits in Ländern wie Irland und Frankreich dem demokratischen Prozess eine neue, kreative Dimensionen gegeben.

Anmeldung bei frei wählbarem Beitrag auf www.linzersalon.at

Kommentar verfassen



„Wir wollen keine Rallye-Strecke mitten durch die Innenstadt“

LINZ. Seit Jahren kämpfen Anrainer im Linzer Neustadtviertel um Verkehrsberuhigungs-Maßnahmen, mehrere schreckliche Verkehrsunfälle innerhalb nur weniger Tage bringen das Fass nun zum Überlaufen. „Wir ...

„Helft mit, Kleinmünchen zum Sympathicus-Landessieger zu machen“

LINZ/OÖ. Das Landesfinale ist in vollem Gange. Im Rennen um den Sympathicus-Sieg wurden im Linzer Stadtteil Kleinmünchen extra Briefkästen bereitgestellt, wo die Stimmzettel ohne Frankierung eingeworfen ...

Mineralwasser für die Feuerwehr von der Energie AG

OÖ/LINZ. Die Energie AG Oberösterreich hat den Feuerwehren im Bundesland insgesamt 17.000 Flaschen Mineralwasser zur Verfügung gestellt. Generaldirektor Werner Steinecker übergab die Spende an Landes-Feuerwehrkommandant ...

Schwimmtrainer Marco Wolf wechselt an Bundessportakademie Linz

LINZ. Marco Wolf wird mit Ende August seinen Vertrag als Schwimm-Landestrainer beenden und an die Bundessportakademie Linz wechseln. Derzeit trainiert er noch sein Schwimmteam für die Olympischen Spiele ...

Zu Floriani die Vielfalt Oberösterreichs erleben

OÖ. Auch wenn die Feierlichkeiten nicht wie gewohnt stattfinden können, Oberösterreichs Landespatron, der Heilige Florian, wird trotzdem angemessen gewürdigt. Am 4. Mai gibt es das vielfältige Oberösterreich ...

Linzer Brauerei kooperiert mit JKU

LINZ. Wie berichtet ist der Spatenstich für eine Linzer Brauerei im Kraftwerk der Tabakfabrik erfolgt. Am Montag, 3. Mai, wurde bekannt gegeben, dass eine Kooperation mit der Johannes Kepler Universität ...

Ein letztes Mal den Höhenrausch genießen: „Wie im Paradies“ über den Linzer Dächern

LINZ. Ein letztes Mal verquickt der Höhenrausch im und auf dem OÖ Kulturquartier zeitgenössische Kunst mit weitreichenden Ausblicken über Linz. Ein letztes Mal kann der Höhenrausch-Turm erklommen ...

Linzer Bündnisse gehen am 4. Mai gegen Frauenmorde auf die Straße

LINZ. Bereits neun Frauen wurden in diesem Jahr österreichweit von ihren Partnern oder Ex-Partnern ermordet. Als Zeichen des Protests werden am Dienstag, 4. Mai, zwei Kundgebungen in Linz durchgeführt. ...