Planungsleistungen der Linzer Stadtbahn ausgeschrieben

Hits: 113
(Foto: Visualisierung: Land OÖ)
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 15.07.2021 11:14 Uhr

LINZ. Die europaweite Ausschreibung zum innerstädtischen Planungsabschnitt des Stadtregionalbahnkonzeptes ist veröffentlicht. „Jetzt geht es richtig los“, freuen sich Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) und Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner (FPÖ).

„Das Vorprojekt, wie auch das technische Einreichprojekt der Stadtregionalbahn in Linz, sind nun ausgeschrieben. Das größte Öffentliche Verkehrs-Projekt der oberösterreichischen Nachkriegsgeschichte ist somit in seiner operativen Phase angelangt“, so Stelzer und Steinkellner.

Vergabe und Projektstart im Oktober geplant 

Die Ausschreibung der Planungsleistungen für die Stadtbahndurchbindung im Linzer Abschnitt wurde am Mittwoch am späten Nachmittag EU-weit veröffentlicht. Vorausgesetzt, dass es im zweistufigen Verhandlungsverfahren nicht zu Verzögerungen oder Einsprüchen kommt, sei mit einer Vergabe der Planungsleistungen und somit einem Projektstart mit Mitte bis Ende Oktober zu rechnen.

„Mit dem heutigen Tag lassen wir eine jahrzehntelange Vorbereitungs- und Entscheidungsfindung endgültig hinter uns und bringen das Projekt Stadtregionalbahn ins Rollen“, so Landeshauptmann Stelzer und Landesrat Steinkellner.

Planungen in Teilabschnitten

Das Großprojekt muss in Teilabschnitten geplant und verwirklicht werden. Gestartet wird zuerst mit der gesamten S6 Mühlkreisbahn Durchbindung vom Linzer Hauptbahnhof bis zum Krankenhausviertel, über die neue Eisenbahnbrücke, den Nahverkehrsknoten Urfahr Ost bis zum Mühlkreisbahnhof. Danach folgt die Planung der S7 bis zum Science Park der Johannes Kepler Universität.

Ausschreibung für außerstädtischen Abschnitt ebenfalls 2021 

2021 ist auch noch eine weitere europaweite Ausschreibung geplant, für das Vorprojekt für den außerstädtischen Planungsabschnittes von der JKU bis Gallneukirchen und Pregarten.

Bürgerbeteiligung

Das Land versichert, dass es zu den laufenden technischen Planungen eine Projektbegleitung geben werde, die sich um Bürgerinformation und –beteiligung kümmern werde. Der Linzer Gemeinderat hat sich zuletzt in einer Resolution dafür ausgesprochen, dass die Bürger in die Planungen miteinbezogen werden müssten.

 

Kommentar verfassen



Judoka Shamil Borchashvili gewinnt Olympia-Bronzemedaille

WELS/LINZ/TOKIO. Judoka Shamil Borchashvili holte die erste Medaille für Oberösterreich bei Olympischen Sommerspielen seit 13 Jahren und die erste Judo-Medaille seit Josef „Pepi“ Reiter im Jahr 1984. ...

Hein: „Linz braucht endlich mehr Polizisten“

LINZ. Mit Stand Juli 2021 sind weiterhin mehr als 50 Polizei-Planposten in Linz unbesetzt. Wir brauchen endlich jene Beamte, die uns auch zustehen, um konsequent gegen Kriminelle vorgehen zu können“, ...

Karin Hörzing: „Die Auswirkungen von Corona auf den Sportbereich können wir alle noch gar nicht abschätzen“

LINZ. In vielen sensiblen Bereichen ist das Linzer Sozialgefüge durch Corona auf eine harte Probe gestellt worden. Tips sprach mit der Linzer Vizebürgermeisterin und Sozialreferentin Karin Hörzing (SPÖ) ...

Neue Landestheater-Saison: Kartenvorverkauf startet

LINZ. Der Vorverkauf für alle Landestheater Linz-Vorstellungen im September startet am Montag, 9. August 2021. Für ausgewählte Vorstellungen im freien Verkauf gibt's bereits Karten, zudem sind für ...

Kampf den Kilos im Medikcal Zentrum der Elisabethinen Linz

LINZ. Seit 2012 unterstützt ein Expertenteam der Elisabethinen im Medikcal Adipositaszentrum übergewichtige Menschen bei der Gewichtsreduktion. Denn ein Leben mit starkem Übergewicht stellt für die ...

Garrett begeisterte im Mariendom - Konzert online nachsehen

LINZ. Die Kulisse vor dem Linzer Mariendom ist seit Jahren Schauplatz für die Konzerte von Klassik am Dom. 2021 mussten die Konzerte coronabedingt erneut abgesagt und auf 2022 verschoben werden. Doch ...

Über 9 Stunden operiert: abgetrennte Hand gerettet

LINZ/HINTERSTODER. 9,5 Stunden haben am Montag drei Ärzte des Kepler Universitätsklinikums (Klinik für Unfallchirurgie und Traumatologie) operiert, um die mit einer Kreissäge abgetrennte Hand eines ...

Kein Zusammenhang zwischen Covid-Impfung und Unfruchtbarkeit

OÖ. „Da gibt es überhaupt keinen Zusammenhang“, sagt Lukas Hefler, Vorstand der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der Spitalspartner Ordensklinikum Linz und Konventhospital Barmherzige ...