Grüne Jugend Linz besetzt Parkplatz

Hits: 186
Wurzer Katharina, Leserartikel, 20.09.2021 17:33 Uhr

LINZ. Die Grüne Jugend Linz besetzte einen Parkplatz in der Innenstadt, um auf den dadurch verbrauchten Platz hinzuweisen. Dieser könnte auch anders genutzt werden, sagt Sprecher Tomislav Pilipović. Er denkt dabei an eine Parkbank oder einen Baum.

Der Platz, den parkende Autos brauchen, könnte auch anders genutzt werden, hält die Grüne Jugend Linz in einer Aussendung fest. „Weniger Parkplätze bedeutet mehr Platz für Menschen. Statt einem parkenden Auto könnte hier eine gemütliche Parkbank oder ein Baum stehen“, führt Sprecher Tomislav Pilipović aus. Immer mehr Bürger würden sich bereits für Umwidmungen des öffentlichen Straßenraums aussprechen. Zugeparkte Straßen würden die Lebensqualität der Stadtbevölkerung verringern, begründet die Grüne Jugend Linz. Darüber hinaus sei es leichter, Wege zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückzulegen, wenn in den Straßen weniger Autos parken.

Park and Ride als Lösung

„Eine gute Lösung wären zum Beispiel Park and Rides am Stadtrand mit Anbindung an leistbare Öffis in die Innenstadt“, schließt Pilipović.

Kommentar verfassen



Großer Skibasar in der TipsArena

Linz. Der größte Tauschmarkt für Wintersportartikel vom Askö Schiverein Linz steigt am Freitag, 29. Oktober und Samstag, 30. Oktober zum bereits 38. Mal.

Drogenlenker fälschte Urintest: Führerschein weg und Anzeige

LINZ. Ein 50-jähriger aus dem Bezirk Linz-Land hat Montagvormittag einen Urintest auf Suchtgiftmittel mit „Fake-Urin“ gefälscht.

Stadtbibliothek Linz zum digitalen Mediencenter ausgebaut

LINZ. Der Wandel von der klassischen Bibliothek zum Mediencenter und Rundum-Service für zu Hause bei der Stadtbibliothek ist geglückt: Nach fünf Jahren mit Fokus auf digitale Mediennutzung und neuen ...

Aufrütteln am Equal Pay Day

LINZ/OÖ. Anlässlich des Equal Pay Day im Bund am 25. Oktober machen die SPÖ Frauen OÖ mit der Aktion „Wir lassen uns nicht abspeisen“ heute in Linz auf den Gehaltsunterschied zwischen Frauen und ...

11 Coronafälle beim Roten Kreuz in Linz

LINZ. Die Feier einer 27-köpfigen Sanitäter-Gruppe in einer Berghütte in Wagrain von 9. auf 10. Oktober sorgte beim Roten Kreuz in Linz für groß angelegte Mitarbeiter-Tests und am Ende für elf positive ...

Junges Theater: „Die Weiße Rose“ verschoben, Angebot für Schulen online

LINZ. Aufgrund des Schulerlasses, der ab Risikostufe 3 keine Schulbesuche im Theater mehr zulässt, muss das Landestheater Linz die Produktion „Die Weiße Rose“ erneut verschieben. Das Online-Angebot ...

Eishockey: Keine Siege für die Linzer Teams

LINZ. Neben den Steel Wings am Samstag mussten auch die Black Wings am Sonntag auf heimischem Eis eine Niederlage einstecken.

Durchhalten zahlt sich aus

LINZ. Karl-Alfred Erber, der letztplatzierte Linzmarathon-Teilnehmer, wurde von der Sportsprecherin der Grünen Rossitza Ekova-Stoyanova mit ÖBB-Gutscheinen im Wert von 100 Euro bedacht und mit dem „Grünen ...