„Auch Österreich muss darüber nachdenken, Entschädigungen für Ungeimpfte zu streichen“

Hits: 56
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 22.09.2021 17:06 Uhr

LINZ/OÖ. Spätestens mit 1. November werden in Deutschland keine Entschädigungen bei Verdienstausfällen wegen angeordneter Corona-Quarantäne mehr ausbezahlt. „Darüber muss man auch in
Österreich intensiv nachdenken“, fordert am Mittwoch Peter Niedermoser, Präsident der Ärztekammer OÖ.

Deutschland verschärft die Maßnahmen weiter. Covid-Schnelltests werden ab 11. Oktober nicht mehr kostenlos sein. Das gilt nicht für Personen, die sich aus nachvollziehbaren Gründen (Alter, Erkrankungen, …) nicht impfen lassen können.

Nun wurde der nächste Schritt bekannt: Spätestens mit 1. November soll es keine Entschädigung bei Verdienstausfällen wegen angeordneter Covid-Quarantäne mehr geben.

„Ein logischer Schritt, denn der Zugang zur Impfung ist so einfach wie noch nie, dazu ist der Stich, der die wichtigste Waffe im Kampf gegen die Pandemie ist, kostenlos. Was auch für Österreich gilt. Daher sollte man auch bei uns über diesen Schritt nachdenken, die Entschädigungen für Ungeimpfte zu streichen“, sagt Ärztekammer OÖ-Präsident Peter Niedermoser.

Kommentar verfassen



Demonstration für Demokratie und Anstand

LINZ. Am Donnerstag, 4. November, findet ab 18 Uhr in Linz die Donnerstagsdemonstration „DoDemo Reloaded“ statt. Der Fokus der DonnerstagsDemo Reloaded liegt auf dem schwindenden Anstand in der Politik ...

LASK nach Pleite gegen Altach Tabellenletzter

LINZ, PASCHING. Der LASK verliert das Heimspiel gegen Altach mit 0:1 und rutscht an das Tabellenende der Bundesliga. 

Schrott, Flórez, Lemper und Beczala: Große Namen im Musiktheater Linz

LINZ. Eine handverlesene Auswahl der besten und bekanntesten Stimmen der Welt wird ab Februar 2022 in einer Konzertreihe im Musiktheater in Linz zu erleben sein. Great Voices - große Stimmen sind zu ...

Neuer Frauenrekord beim Comeback des Linz Marathons

LINZ. Die Marathonhochburg Linz meldet sich mit einem beeindruckenden Streckenrekord bei den Damen zurück: Bei ihrem Linz-Debüt unterbot die Kenianerin Brenda Jerotich Kiprono in einer Zeit von 2:30:27 ...

„WeFair Day“ an JKU voller Erfolg

LINZ. Von 29. bis 31. Oktober findet erstmals im Design Center die WeFair - Österreichs größte Messe für Nachhaltigkeit statt. Im Vorfeld wurde an der JKU Linz der „WeFair Day“ statt.

Für die ganze Familie: Herbstferien im Ars Electronica

LINZ. Unfassbare Entfernungen und Größen im Weltall veranschaulichen, Fische fangen im Deep Space oder bei der Family Tour das Machine Learning Studio und das Kinderforschungslabor spielerisch erkunden: ...

Impfbus fährt weiter durch Linz

LINZ. Auch in der Woche des Nationalfeiertages ist der Impfbus wieder in der Stadt Linz unterwegs und ermöglicht so einen einfachen Zugang zu Impfmöglichkeiten.

Belagssanierung der Straße Am Bindermichl

LINZ. Ab kommender Woche kommt es in der Straße am Bindermichl zwischen der Werndl- und der Stadlerstraße zu Sanierungsarbeiten.