Baier: „Wertvolle Initiative des Landtages für Schutzzonen vor Kinderbetreuungseinrichtungen“

Hits: 77
Nicole Dirnberger Tips Redaktion Nicole Dirnberger, 28.01.2022 10:45 Uhr

LINZ. Im Zuge von Demonstrationen kam es zuletzt zu befremdlichen Szenen und Störaktionen vor Kinderbetreuungseinrichtungen. Das Demonstrationsrecht ist ein hohes Gut und muss geschützt werden, gleichzeitig wurde auch offenkundig, dass Maßnahmen zum Schutz der Kinder notwendig sind. 

„Dass sich der Landtag heute klar für die Ausweitung der Schutzzonen auf Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtungen ausgesprochen hat, ist ein wichtiges Signal und unterstreicht, dass gerade im Umgang mit Kindern besondere Sensibilität zu gelten hat“, erklärt Vize-Bürgermeister Bernhard Baier.  

Aufgrund des von der OÖVP, FPÖ und Neos eingebrachten und mit breiter Mehrheit beschlossenen Landtagsantrages wird sich die oö. Landesregierung nun bei der Bundesregierung dafür einsetzen, dass Schutzzonen nicht nur im Nahbereich von Gesundheitseinrichtungen, sondern auch bei Kinderbetreuungs- und Kinderbildungseinrichtungen ermöglicht werden. „Nach den besorgniserregenden Zwischenfällen vor einem Hort in der Wiener Straße vor einer Woche ist klar, dass wir es nicht zulassen dürfen, dass unsere Kinderbetreuungseinrichtungen zur Zielscheibe überschießender Unmutsäußerungen werden“, begrüßt Baier die Entscheidung und hofft auf eine rasche Umsetzung seitens des Bundes.

 

Kommentar verfassen



Crash Test Dummies auf der Frischluft-Bühne
 VIDEO

Crash Test Dummies auf der Frischluft-Bühne

LINZ. Die Crash Test Dummies kehren mit einer Jubiläumstour nach langer Pause zurück nach Europa – und kommen auch nach Linz: Am Freitag, 3. Juni, 20 Uhr, sind sie auf der Posthof FrischLuft-Bühne ...

Linzer Krimitage: Beate Maly liest aus „Mord auf dem Eis“

LINZ. Im Rahmen der Linzer Krimitage ist am Mittwoch, 1. Juni, 19 Uhr, Krimiautorin Beate Maly zu Gast in der Stadtbibliothek im Wissensturm. Mit dabei hat sie ihren aktuellen Krimi aus ihrer historischen ...

Gutes Rating der Hypo Oberösterreich bestätigt

LINZ. Die Hypo Oberösterreich hat von der internationalen Ratingagentur Standard & Poor's die Bestätigung des guten Ratings von A+ erhalten.

Strompreis: Linz AG nimmt erste Tariferhöhung für Bestandskunden seit zwölf Jahren vor

LINZ. Die Linz AG erhöht nun auch für ihre Bestandskunden den Strompreis. Dies bedeutet jedoch nicht in jedem Fall eine höhere Stromrechnung.

AK OÖ förderte Weiterbildungs-Workshop des Instituts für Innovationsmanagement der Kepler-Uni

LINZ. Die Corona-Pandemie hat auch für die Mitarbeiter in den oö. Unternehmen neue Aufgaben gebracht. Innovative, unternehmerische Lösungen waren gefragt. Genau das wurde bei den besonders ...

Lebendiger Austausch über Bücher

LINZ. Einen Ort für den offenen Austausch und lebendige Gespräche rund um Bücher hat die Stadtbibliothek Wissensturm mit der „Leseplauderei“ geschaffen. Weitere Treffen finden am 13. Juni und 4. ...

Corona-Update: 241 Neuinfektionen in OÖ, Maskenpflicht ab 1. Juni ausgesetzt (Stand: 24. Mai)

OÖ. 241 Corona-Neuinfektionen wurden von 23. auf 24. Mai in Oberösterreich gemeldet. Die Zahl der gesamt aktiv nachweisbaren Fälle beträgt 4.072. Die neuen Zahlen aus OÖ gibt's bis auf weiteres jeden ...

Vier Wochen vollgepackt mit Spiel, Sport und Kultur

Linz. Von 18. Juli bis 12. August bietet der Kultur Hof wieder ein vierwöchiges Ferienprogramm für Kinder von vier bis 15 Jahren. Einige Kurse sind bereits ausgebucht, es heißt also schnell sein.