„Voices and Music“ füllen seit einem Jahrzehnt landesweit die Tanzflächen

Hits: 141
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 05.11.2019 10:45 Uhr

BEZIRK PERG. Den richtigen Song zur richtigen Zeit zu spielen, dass schätzt das Publikum seit mittlerweile zehn Jahren an der Tanzband „Voices and Music“. Zum Jubiläum hat sich Tips mit Gründer und Musikschuldirektor Christian Fürst zum Gespräch getroffen.

Tips: Warum haben Sie vor zehn Jahren die Tanzband gegründet?

Fürst: Ich wollte mit Musikern zusammenspielen, die meinen Musikgeschmack teilen und die Besucher zum Tanzen verführen. Außerdem macht es Spaß bei Feiern und Events wesentlich zur Stimmung beizutragen.

Tips: Und die Musiker sind alle noch in Originalbesetzung?

Fürst: Die Band besteht aus sieben Musikschullehrern und ist großteils seit Beginn zusammen. Wir treten vom Duo bis zur Quintett-Besetzung und dem Unplugged Trio mit Saxophon, Akkordeon und Kontrabass auf.

Tips: Was bringen die Bandmitglieder mit?

Fürst: Mit dem Schlagzeugspieler Othmar Hametner bin ich bereits vor 38 Jahren in einer Band aufgetreten. Christian Steiner, unser Kontra-und E-Bassist, gehört zu den gefragtesten Musikern in Oberösterreich. Helene Irauschek begeistert mit ihrer souligen Stimme und ihrem Saxofonspiel. Die Sängerin ausgezeichnete Andrea Camenzind unterrichtet in der LMS Grein und Gallneukirchen. Und Viktoria Schemien ist unsere Stimmungskanone, die mit Charme und Stimme überzeugt und auch wieder aus der Babypause zurück im Team ist. Unsere Neuentdeckung als Sängerin und Querflötistin ist Lisi Baumgartner.

Tips: Die Band kann auf rund 400 Auftritte zurückblicken. Gibt es ein Highlight, dass man herauspicken kann?

Fürst: Wir empfinden jeden Auftritt als unvergesslich, wenn die Gäste begeistert tanzen und mitsingen. Besonders gut in Erinnerung ist mir ein Auftritt bei einer Ehrung an der Kepler Uni, wo Ex-Bundespräsident Fischer begeistert mitgeswingt hat und im Anschluss eine Kostprobe am Saxofon gegeben hat.

Tips: Habt ihr ein Lieblingslied, bei dem das Publikum sofort auf die Tanzfläche läuft?

Fürst: Das Besondere an Voices And Music ist ein vielseitigen Repertoire von chilliger Loungemusik, mitreißende Tanzmusik, legendären Hits bis fetziger Musik von Morgen. Aber unser Lieblingslied, das jedes Publikum einheizt ist „All about the Bass“ von Meghan Trainor.

Tips: Wann kann man das nächste Mal im Bezirk zu eurer Musik mitschwingen?

Fürst: Am 16. November in der Turnhalle in Perg, wenn erstmals der „Ball der 5. Jahreszeit“ab 20:11 Uhr stattfindet. Karten sind bei Schuhmode Alfred erhältlich. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Veranstaltungsüberblick: Der Fasching geht ins Finale

BEZIRK PERG. Bereits seit 11.11. des Vorjahres ist das Land in der Hand der Narren. Nun, zum Ende der 5. Jahreszeit, zeigt der Fasching noch einmal was er kann. Viele Partys für Kinder und Erwachsene ...

Landesrat Klinger nahm bei Bezirkstag mit FPÖ-Delegation in Schwertberg Hangwasserschutz unter die Lupe

SCHWERTBERG. Dorthin wo ihn unmittelbar nach seiner Angelobung im Mai 2019 eine der ersten Dienstreisen führte, kehrte am vergangenen Donnerstag Sicherheitslandesrat Wolfgang Klinger bei einem Bezirksbesuch ...

Über 288.000 Menschen besuchten 2019 die KZ Gedenkstätten im Bezirk Perg: Großes Interesse an Orten der Erinnerung

MAUTHAUSEN/GUSEN. Das Interesse an den Gedenk- und Erinnerungsorten Mauthausen und Gusen ist ungebrochen und drückt sich Jahr für Jahr in stetig steigenden Besucher aus. 

Nach Umbauarbeiten Schwertberger Restaurant wiedereröffnet

SCHWERTBERG. Am 17. Februar lud die Familie Tinschert nach den Umbauarbeiten zur großen Eröffnungsfeier nach Schwertberg.  

Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ gastiert mit Theater im Donausaal

MAUTHAUSEN. Welche Rechte haben Kinder und Jugendliche eigentlich? Antworten liefert die diesjährige „KiJA on Tour“ unter dem Titel „Recht.Selbst.Sicher.“.

Fritz Strondl will im Technologiepark „Zentrum des Genusses“ etablieren

PERG. Seit Jahrzehnten ist Fritz Strondl Gastronom. Mit der Entwicklung der Marke „Die Genussflotte“ hat der Perger sein Catering-Unternehmen weiterentwickelt und regionale Partner mit ins Boot geholt. ...

Update: Verhältnis mit zwölfjähriger Schülerin: Mühlviertler Lehrer suspendiert

SCHWERTBERG. Für Aufsehen und viel Gesprächsstoff in der Region sorgt gerade ein öffentlich gewordenes Schüler-Lehrer-Verhältnis. Ein 28-jähriger Lehrer der NMS Schwertberg ...

Arbeiten, wo andere Urlaub machen: Perger fand Traumjob auf einem Luxus-Kreuzer

PERG. Nach einem anstrengenden Arbeitstag ins Bett fallen und jeden Morgen an einem anderen der schönsten Plätze Europas oder Afrikas aufwachen? Das wärs, denken sich viele. Als Mitarbeiter ...