Bürgermeisterwechsel: Lunz hat neuen Ortschef

Michael Hairer Online Redaktion, 18.07.2019 11:34 Uhr

LUNZ/SEE. Martin Ploderer, langjähriger Bürgermeister der Marktgemeinde Lunz am See, zieht sich aus der Politik zurück. Sein bisheriger Vize, Josef Schachner, übernimmt.

„Es war mir eine Ehre für euch und unsere wunderschöne Gemeinde arbeiten zu dürfen.“ Mit diesen Worten verabschiedet sich ÖVP-Bürgermeister Martin Ploderer nach fast 20-jähriger Amtszeit bei seinen langjährigen Mitarbeitern, Weggefährten und Gemeindebürgern.

Die Politkarriere des Lunzers begann im Jahr 1990 mit dem Einzug in den Gemeinderat. Als besonders herausfordernde Projekte in den letzten zwei Jahrzehnte streicht Ploderer das Vereinshaus, den Seeuferweg und Gehsteig entlang der Seestraße, die Seebühne, den Wassercluster sowie die Sanierung des Amonhaus, den Bau des Ybbstalradwegs und die Planungen für das „Haus der Wildnis“ hervor.

Ploderer übergibt das Bürgermeisterzepter an seinen bisherigen Vizebürgermeister, Josef Schachner (ÖVP), und wünscht ihm „viel Kraft bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Scheibbser Hallenbad macht Herbstpause

SCHEIBBS. Rund vier Wochen lang müssen Badegäste auf das nasse Vergnügen in der Wanne Scheibbs verzichten. 

Krötli ist verschwunden – Besitzer bitten um Mithilfe

WIESELBURG. Die griechische Landschildkröte Krötli ist am 20. August ausgebüxt. Die Besitzer bitten, sich zu melden, sollte Krötli gesichtet werden.

Erlauftalbahn wird modernisiert

BEZIRK SCHEIBBS. Die Weiterentwicklung der Infrastruktur auf der Erlauftalbahn soll unter anderem eine dichtere Taktung des Fahrplans mit sich bringen.

Neues Kursprogramm der Volkshochschule Scheibbs ist da

SCHEIBBS. Seit kurzem liegt das neue Programm der Volkshochschule Scheibbs für die Semester Herbst 2019 und Frühjahr 2020 vor. Es beinhaltet Kurse aus den Bereichen Sprachen, Computer & Multimedia, ...

Fito Fit Tour macht Halt in Gresten-Land

GRESTEN-LAND. Fridolin, das Maskottchen der Fito Fit Tour begeisterte zahlreiche Besucher am Josef Welser Sportplatz in Gresten und ließ Kinderherzen höher schlagen.

Das JUSY Wieselburg feiert Geburtstag

WIESELBURG. Mit einem großen Fest zelebriert das Jugendzentrum in Wieselburg sein 5-jähriges Bestehen. 

Raiffeisen-Lagerhaus Mostviertel Mitte weiter im Aufwind

WIESELBURG-LAND. Beeindruckende Zahlen und neue Gesichter im Vorstand und Aufsichtsrat prägten die Generalversammlung des Raiffeisen-Lagerhauses Mostviertel Mitte.

Klassikkonzert in der geschichtsträchtigen Töpperkapelle

SCHEIBBS. Drei junge Musiker luden zu einem ganz besonderem musikalischen Ausflug nach Neubruck.