Grundverkauf beschlossen: KTM Fahrrad baut neue Halle

Hits: 390
Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 14.11.2019 08:37 Uhr

MATTIGHOFEN. In seiner jüngsten Sitzung beschloss der Gemeinderat den Verkauf eines Grundes in der Harlochnerstraße an die KTM Fahrrad GmbH. Wieder einmal viel zu billig, wie einige Gemeinderäte kritisierten.

Nachdem in der vorhergegangenen Sitzung im Oktober bereits ein Grundsatzbeschluss auf Empfehlung des Stadtrates gefällt wurde, wurde bei der Gemeinderatssitzung am 7. November der Grundverkauf an die KTM Fahrrad GmbH nun fixiert.Beides geschah jedoch nicht mit den Stimmen aller Gemeinderäte. Der Grund: Die gebotenen 100 Euro pro Quadratmeter seien für den Grund in der Harlochnerstraße viel zu billig, kritisierte Johann Zehner von LFM. Er sei grundsätzlich nicht gegen den Verkauf, aber nicht zu diesen Konditionen. Ebenso wie die ÖVP, die darin nun die Nachwirkungen eines viel zu günstigen Grundverkaufs an die KTM AG im Rahmen des Baus der Motohall sieht.

140.000 Euro Abrisskosten

Schon bei der Sitzung im Oktober gab Bürgermeister Friedrich Schwarzenhofer (SPÖ) zu bedenken, dass sich darauf auch noch Häuser befinden, die abgerissen werden müssen. Die Kosten von rund 140.000 Euro übernehme ebenfalls KTM. Zudem schaffe das Unternehmen mit dem Bau einer neuen Halle 60 bis 80 Arbeitsplätze. Vizebürgermeister Günther Sieberer wies auf die Gefahr hin, dass das Unternehmen nach Schalchen absiedeln könnte. Der Grundsatzbeschluss wurde damals mehrheitlich angenommen. Ebenso wie der jüngste Beschluss zur Genehmigung des Kaufvertrages. Dieser wurde ohne die Stimmen von drei ÖVP-Mandataren und Johann Zehner mehrheitlich angenommen. Der Grundverkauf ist damit fixiert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



KultiWirt: Hofer ist Regionssieger

NEUKIRCHEN. Das Gasthaus Hofer ist Regionssieger beim „KultiWirt2020“.

Höhnharter holen gleich mehrmals Edelmetall bei World Masters Games

HÖHNHART/SEEFELD. Bei den Winter World Masters Games in Tirol, dem weltweit größten Wintersport-Festival für Ü30-Jährige, gingen gleich mehrere Athleten des ASVÖ SC ...

29 Braunauer bei den Special Olympics

BRAUNAU/MATTIGHOFEN. Vom 22. bis 28. Jänner finden die Special Olympics Winterspiele in Kärnten statt. An den Start gehen dabei auch insgesamt 29 Athleten der Lebenshilfe Braunau und Mattighofen. ...

Siegesserie gebrochen: Platz drei für KTM bei der Rallye Dakar

MATTIGHOFEN. Mit Toby Price holt sich KTM bei der Rallye Dakar Platz drei. Der Salzburger Matthias Walkner landete auf Platz fünf.

Braunauer Autor Reinisch erzählt in neuem Werk Kurzgeschichten

BRAUNAU/MUNDERFING. „Texte – Kurzgeschichten“ heißt das neue Werk des in Braunau und Teneriffa lebenden Autors Rainer Reinisch. Die Inhalte der Stories sind dabei ganz verschieden und umfassen ...

Weintaufe in Friedburg

LENGAU. Am 27. Dezember feiert die Kirche den Namenstag von Johannes dem Evangelisten. Johannes wird auch als Patron der Winzer verehrt. An diesem Tag findet alljährlich in der Pfarrkirche in ...

PKW kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen Baum: 68-jähriger Lenker schwer verletzt

BEZIRK BRAUNAU. Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Braunau kam am 18. Jänner gegen 10 Uhr mit seinem PKW auf der Barsberger Landesstraße von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum; dabei ...

Neue Regelung für Braunauer Sperrmüll

BRAUNAU. In der Stadt Braunau wird die Abholung von Sperrmüll künftig neu gestaltet.