Alkoholisierter Fahrzeuglenker attackierte Polizisten in Mauthausen

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 10.07.2019 11:48 Uhr

MAUTHAUSEN. Nachdem Polizisten in Mauthausen einem alkoholisierten Fahrzeuglenker die Autoschlüssel abnehmen wollten, kam es zum gewalttätigen Angriff auf die Beamten. 

Polizisten aus Perg führten gestern, am 9. Juli, ab 23:10 Uhr auf einem Parkplatz in Mauthausen eine Amtshandlung mit einem alkoholisierten 46-jährigen Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Perg durch. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,16 Promille. Als die Beamten dem Alkoholisierten den Fahrzeugschlüssel abnehmen wollten - ihm war der Führerschein bereits behördlich entzogen worden - ging dieser plötzlich auf einen Polizisten los und riss diesen zu Boden. Gemeinsam mit weiteren Beamten gelang es den Mann, der sich heftig zur Wehr setzte, zu fixieren und festzunehmen. Dabei wurden zwei Polizisten und der 46-Jährige unbestimmten Grades verletzt - ein Polizist ist derzeit dienstunfähig. Die Staatsanwaltschaft Linz ordnete Anzeige auf freiem Fuß an.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kasperl geht in Schwertberg auf Schatzsuche

SCHWERTBERG. Am 1. September ist der Kasperl mit seinen Freunden der Puppenkistlbühne zu Besuch auf der Aiserbühne in Schwertberg.

Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab und stürzte

GREIN. Ein 53-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Grieskirchen geriet am 24. August um 13.30 Uhr auf der B119 auf das Straßenbankett und stürzte.

Open Air Kabarett in Katsdorf

KATSDORF. Bei der Open-Air Kabarettnacht der ÖVP Katsdorf stellt Fredi Jirkal am Samstag, den 31. August sein neues Programm vor.

Grüner Cocktail mit Ulrike Böker beim 5. Luftenberger Sommerkino

LUFTENBERG. Am 31. August 2019 laden die Grünen Luftenberg zum 5. Sommerkino mit Ehrengast Ulrike Böker.

Bewegung und Kreativität bei der Ferienpassaktion

MAUTHAUSEN. Im Rahmen der Ferienpassaktion haben sich 23 Kinder von den Aktionen des Tourismusverbandes Mauthausen begeistern lassen.

Verein verhilft jungen Nigerianern zu wirtschaftlicher Unabhängigkeit

SCHWERTBERG. Der Verein HELP-TRANS-FAIR hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen in Nigeria dabei zu unterstützen, selbstständig wirtschaften zu können.

Sportangebote in der Natur

BEZIRK PERG. Der Hochsommer ist vorbei und die kühleren Temperaturen laden ein, wieder Sport im Freien zu machen. Im Bezirk Perg gibt es einige Möglichkeiten, die eigene Fitness in der Natur ...

Erfolgreicher Gemeindesporttag in Naarn

NAARN. In verschiedensten Sportarten konnten sich die Sportbegeisterten am 3. August am Gemeindesporttag messen.