Alfred Hochedlinger: Psalmen neu vertont

Hits: 1389
Margarete Frühwirth Margarete Frühwirth, Tips Redaktion, 04.12.2017 17:01 Uhr

MAUTHAUSEN. Der bekannte Kirchenmusiker und Komponist Alfred Hochedlinger hat mit dem Chor der Pfarre musica viva eine neue CD mit dem Titel Psalmotetten herausgebracht.  

„Es gibt wohl keinen Gebets- und Liedschatz, der die Religionen dermaßen verbindet, wie die Psalmen. Psalmen sind spirituelle Texte, die das Leben in all seinen Schattierungen, in all seinen Höhen und Tiefen zum Inhalt haben bzw. zum Ausdruck bringen. Trauer, Klage, Wut, Vertrauen, Dankbarkeit, Freude, Fröhlichkeit, Glück, Jubel – alles hat in den Psalmen Platz. Die ganze menschliche Existenz – vor Gott, mit Gott“, sagt Hochedlinger.

„Der Herr ist mein Hirte“

Ihn beschäftigen Psalmen schon seit Jugendzeiten.  „Mein wahrscheinlich bekanntestes Lied “Der Herr ist mein Hirte„ hat den Psalm 23 als Text. Es ist längst über den gesamten deutschen Sprachraum verbreitet, stammt in seiner einfachen einstimmigen Form aus dem Jahr 1984 und ist auf dieser neuen CD als Psalm-Motette enthalten. Neun weitere, ebenso bewegende Stücke sind außerdem noch enthalten. Die Vertonungen bestechen durch einen großen Chorklang, unterstützt von Gastsängern des Schwertberger Chores Kreuz & Quer und mit brillanter Klavierbegleitung durch den Pianisten Andreas Eggertsberger. Tonmeister Werner Hofbauer hat ebenso einen ganz wesentlichen Beitrag geleistet“. Das Ergebnis ist wohltuende Musik für stille Stunden.

Musik für spirituelle Momente

Die musikalische Kostbarkeit eignet sich als Weihnachtsgeschenk und ist zum Preis von zwölf Euro erhältlich im Pfarrbüro Mauthausen, bei Jazzy im Donaupark Mauthausen, im Behelfsdienst des Pastoralamtes, unter der Telefonnummer 0664/4123717 und bei den Chormitgliedern. Hörproben und Downloads unter www.musicaviva.at

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kostümverleih-Abverkauf: Faschingsoutfits zum Schnäppchen-Preis

PERG. Die Pro Mente-Einrichtung in der Schulrat-Stöckler-Straße lässt ihren Kostümverleih auf. Über 20 Jahre konnte man sich verschiedenste Outfits ausborgen, jetzt werden die ...

Sachbeschädigung am Bahnhof Schwertberg geklärt

SCHWERTBERG. Die Sachbeschädigungen im Bereich Bahnhof Schwertberg konnten nun von der Polizei erfolgreich geklärt werden.

Sabine Froschauer ist die 1.800 Einwohnerin in Baumgartenberg

BAUMGARTENBERG. Die aus Mitterkirchen in den Nachbarort übersiedelte Sabine Froschauer ist die 1.800 Einwohnerin von Baumgartenberg. 

Sechs Schulen aus dem Bezirk Perg erhielten Auszeichnung als „Meistersingerschule“

BEZIRK PERG. Landeshauptmann Thomas Stelzer hat gemeinsam mit Bildungsdirektor Alfred Klampfer 78 Schulen als „Meistersingerschulen“ ausgezeichnet. Darunter auch sechs Schulen aus dem Bezirk Perg. ...

Schüler der Polytechnischen Schule St. Georgen an der Gusen meistern Finanzführerschein

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. . 600 Jugendliche aus ganz Oberösterreich wurden von der Schuldnerhilfe OÖ., dem Sozial-Ressort des Landes OÖ und der Arbeiterkammer OÖ mit dem Finanzführerschein ...

Neuer Generationen-Motorikpark fix: In Grein entsteht Bewegungsparadies für die gesamte Region Strudengau

GREIN. Grein bekommt einen neuen Generationen-Motorikpark. „Rund 200.000 Euro investieren das Sportland Oberösterreich, der Sozialhilfeverband Perg und die Stadt Grein in diesen Motorikpark und ...

ÖAAB-Bezirksobmann hält Steuervorträge im Bezirk Perg

BEZIRK. ÖAAB-Bezirksobmann Max Oberleitner hält heuer drei Steuervorträge und konzentriert sich dabei erstmals vorwiegend auf die Online-Arbeitnehmerveranlagung.

Schwertberger Pistenflöhe am Kasberg

SCHWERTBERG. ASKÖ und ATV Schwertberg veranstalteten auch heuer wieder den beliebten Kinderskikurs, welcher kurzfristig auf den Kasberg verlegt wurde.