Edgar liebt Radfahren - Aktionswoche zum Thema Mobilität

Hits: 1063
Margarete Frühwirth Margarete Frühwirth, Tips Redaktion, 04.09.2018 18:16 Uhr

MAUTHAUSEN/LUFTENBERG. Die „Europäische Mobilitätswoche“ von 16. bis 22. September zeigt mit zahlreichen Aktionen die Vorzüge einer nachhaltigen Mobilität auf und lädt ein, klimafreundliche Fortbewegungsmittel auszuprobieren und im Alltag miteinander zu kombinieren.  

In Mauthausen findet am 18.September die Straßenmalaktion „Blühende Straßen“ der Volksschule statt. Am 19. werden Radfahrer am Bahnhof, beim Donaupark und am Heindlkai zum Radler-Frühstück eingeladen. In der neuen Mittelschule findet am 19. September der „RadlRekordTag“ statt: Auf die Schulklasse mit dem höchsten Radfahrer-Anteil wartet ein Überraschungspreis. Am 22. September nimmt Mauthausen beim SternRADLn zur Linzer Radparade teil. Treffpunkt für alle, die gern mitradeln möchten, ist um 7.50 Uhr bei der Infostelle am Heindlkai 13.

Maskottchen Edgar

Die Volksschule und Neue Mittelschule Luftenberg veranstalten einen Aktionstag mit Straßenmalen, Sackhüpfen, Stelzengehen und Fahrradreparaturwerkstatt. Die Mobilitätswoche bekommt bei ihrer 19. Auflage erstmals ein Gesicht und einen Vornamen: Edgar! Das Maskottchen zeigt bei Veranstaltungen und auf Social-Media-Kanälen, dass es in unserem Land schon jetzt viele Städte und Gemeinden gibt, in denen die Bevölkerung multimodal unterwegs ist. Vom Gehen und Radfahren über Bus, Straßenbahn und Zug bis hin zum E-Carsharing oder Fahrgemeinschaften ist viel möglich, was sich ganz nach dem heurigen Motto „Sei flexibel – mix and move“ kombinieren lässt.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Seniorium Perg für Generationenpark der Begegnung und Bewegung ausgezeichnet

PERG. Das Bezirksalten- und Pflegeheim Seniorium Perg wurde mit dem Teleios 2019 ausgezeichnet. Der Preis steht für Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit in der österreichischen Altenpflege. ...

Auffahrunfall beim Fahrstreifenwechsel in Mauthausen

MAUTHAUSEN. Bei einem Fahrstreifenwechsel in Mauthausen kam es gestern Mittag zu einem Unfall zwischen zwei Autos.

Einkaufen, spenden und ärmeren Menschen im Bezirk Perg helfen

PERG. Für viele ist Weihnachten die schönste Zeit im Jahr. Für Menschen mit einem geringeren Einkommen ist der Druck rund um Feiertage dafür umso größer. Der Rotkreuz-Markt ...

Judas Priest, Saxon und Beyond The Black: 25.Juli 2020 wird zum absoluten Feiertag für Heavy Metal Fans

BURG CLAM. Der Event-Kalender für den kommenden Jubiläums-Sommer „30 Jahre Clam Concerts“ ist um zwei Termine reicher. Jener am 25. Juli wird vorallem die Herzen der Heavy Metal Fans höher ...

NMS Perg Stadtzentrum gewinnt hochklassigen Schülerliga-Futsalcup

PERG. Die NMS Perg Stadtzentrum darf sich Bezirksmeister 2019 im Sparkasse-Errea Futsalcup nennen. Futsal, das Spiel ohne Bande mit einem sprungreduzierten Ball, wird im Rahmen der Fußball Schülerliga ...

Erfolgreicher Saisonausklang für die Luftenberger Nachwuchs-Judoka

LUFTENBERG. Beim letzten Nachwuchsturnier 2019, dem OÖ. Gürtelturnier in Burgkirchen war die Luftenberger Judosektion am Wochenende unter insgesamt 152 Startern aus 18 Vereinen mit 13 Nachwuchskämpfern ...

Perger Poly Schüler sind besonders talentiert im Umgang mit der Maurerkelle  

PERG. Beim Bau-Lehrlingscasting in der BAUAkademie Oberösterreich bewiesen die Schüler der Polytechnischen Schule Perg einmal mehr ihr exzellentes Können. 

Alkolenker flüchtete nach Verkehrsunfall

ALLERHEILIGEN. Ein alkoholisierter LKW-Fahrer beschädigte gestern Vormittag zwei Straßenleitpflöcke und eine Schneestange. Der Führerschein wurde ihm abgenommen.