Siegfried Kern startet bei der Triathlon Europameisterschaft

Hits: 92
Der Petzenkirchner Siegfried Kern hat sich für die Teilnahme an der Triathlon Europameisterschaft in Valencia (Spanien) qualifiziert. (Foto: Marktgemeinde Petzenkirchen)
Der Petzenkirchner Siegfried Kern hat sich für die Teilnahme an der Triathlon Europameisterschaft in Valencia (Spanien) qualifiziert. (Foto: Marktgemeinde Petzenkirchen)
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 15.09.2021 10:31 Uhr

PETZENKIRCHEN. Im August 2021 hat sich Siegfried Kern beim Ausee-Triathlon in Blindenmarkt für die Teilnahme an der Triathlon-Europameisterschaft in Valencia qualifiziert. Der Petzenkirchner wird am 25. September 2021 im Sprint Bewerb starten (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5,1 km Laufen). 

Vor fast 20 Jahren hat er seine Leidenschaft für den Triathlon entdeckt und seither als Hobbysportler an zahlreichen Bewerben teilgenommen.

Ironman mit persönlicher Bestzeit

Zweimal ist er auch beim Ironman in Klagenfurt gestartet und hat die Ironman-Distanz 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen mit seiner persönlichen Bestzeit von 11 Stunden und 52 Minuten absolviert. Der mittlerweile dreifache Familienvater trainiert jeden Tag in den frühen Morgenstunden bevor er seiner Tätigkeit als Gruppenleiter im Servicecenter Pöchlarn der Österreichischen Gesundheitskasse nachgeht, denn der Feierabend gehört natürlich der Familie.

Kommentar verfassen



Emmersdorf am Weg zur „familienfreundlichen Gemeinde“

EMMERSDORF. Die Marktgemeinde Emmersdorf ist auf dem Weg sich als „familienfreundliche Gemeinde“ zertifizieren zu lassen. Daher entwickelt sie aktuell entsprechende Maßnahmen und Projekte.

Kilometerlanger Stau: A1 nach Unfall bei Loosdorf gesperrt

LOOSDORF. Zwei Verletzte forderte am 17. September ein Verkehrsunfall bei der A1-Anschlusstelle Loosdorf. Für die Aufräumarbeiten musste die A1 zur Hauptverkehrszeit gesperrt werden.

30. Kinder-Laufolympiade in Melk

MELK. Der USKO Melk lädt alle laufbegeisterten Kinder ein, sich am Sonntag, 26. September, am Sportplatz des Stiftes Melk einzufinden.

GVV NÖ tagte in der Ybbser Stadthalle

Rupert Dworak als GVV-Präsident wiedergewählt, erste große Veranstaltung in der Ybbser Stadthalle.

Betriebsbesuch bei StoraEnso

Innovative Zukunftsprojekte wurden vorgestellt.

„NÖ Industrie steht für Versorgungssicherheit und Wohlstand“

LUBEREGG. Rund 400 Mitglieder und Ehrengäste fanden sich am 9. September beim Empfang zum Sommerausklang der Industriellenvereinigung Niederösterreich (IV-NÖ) auf Schloss Luberegg bei Emmersdorf (Bezirk ...

Yspertal: Paradies für Sportler und Naturfreunde

YSPERTAL. Die Marktgemeinde hat Einheimischen und Gästen jede Menge zu bieten. Tips hat sich vor Ort umgesehen und die schönsten Ecken im Bild festgehalten.

Benefizveranstaltung in Loosdorf

LOOSDORF. Das Kunstforum Loosdorf und das Team Courage laden zu einer Benefizausstellung in die Galerie „Kunst im Zentrum“, Europaplatz 10 in Loosdorf.