Die Residenz im Rathauskeller eröffnet

Bettina  Kirchberger Bettina Kirchberger, Tips Redaktion, 16.06.2019 08:30 Uhr

Kürzlich wurde die die Residenz im ehemaligen Neustädtl Hof eröffnet.

Der Kern des Gebäudes stammt aus dem 15. Jahrhundert. Nun wurden die Räumlichkeiten in einer Umbauzeit von einem halben Jahr restauriert. Neu dazu kommen sind zwei Apartements und zwei Doppelzimmer. Der Betrieb umfasst nun insgesamt 18 Betten. Bei der Eröffnung waren unter anderem Abt Georg Wilfinger, Bezirkshauptmann Norbert Haselsteiner, Obmann der Wirtschaftskammer Franz Eckl und Leiter der Wirtschaftskammer Andreas Nunzer, Melks Bürgermeister Patrick Strobl mit Vizebürgermeister Wolfgang Kaufmann sowie Zunftzeichen Ilse Kossarz, Sommerspieleintendant Alexander Hauer und Stadtrat Emmerich Weiderbauer anwesend.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Spatenstich für Hochwasserschutz in Schallemmersdorf

EMMERSDORF. Der Spatenstich für die letzte Hochwasserschutzmaßnahme in Emmersdorf wurde in Schallemmersdorf feierlich von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf mit Bürgermeister Josef Kronsteiner ...

Bezauberndes Theater für Groß und Klein in Mank

MANK. Theater für Groß und Klein gibt es am 9. und 10. November im Stadtsaal. Dabei bringt die Theatergruppe Spectaculum, als eine der wenigen Laienschauspielgruppen der Region, ein Märchen ...

Loosdorfer Jugendzentrum öffnet seine Pforten

LOOSDORF. Das s*jugend Team Loosdorf lädt am 25. Oktober Jugendliche, Eltern und Interessierte zum Tag der offenen Tür ins Jugendzentrum.

Causa Jungbunzlauer: Öffentliche Auflagefrist abgelaufen

LEIBEN. Der Projektbetreiber Jungbunzlauer Austria AG hat um Genehmigung des Projektes „Zitronensäureproduktion am Standort Bergern“ gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz ...

Obstbaumtag im Zeichen von „Wir für Bienen“

BEZIRK MELK. Alte Obstbaumsorten und die Kampagne „Wir für Bienen“ standen im Mittelpunkt des Obstbaumtages im Norbertinum Tullnerbach. Dabei wurden die schönsten Bienenplatzerl Niederösterreichs ...

Fahrrad- und Mopeddiebstähle in Loosdorf: Polizei bittet um Hinweise

LOOSDORF. Im Gemeindegebiet von Loosdorf häufen sich seit September 2019 die Diebstähle von Fahrrädern und Mopeds in Siedlungsgebieten durch unbekannte Täter.

Raufhandel beim HLUW-Ball: Das sagt der Schulleiter

YSPERTAL. Ein alkoholisierter Ballgast wurde am Wochenende beim HLUW-Maturaball gewalttätig und verletzte drei Menschen, darunter zwei Polizisten. HLUW-Direktor Gerhard Hackel betont, dass die Sicherheitskräfte ...

Hochwasserschutzübung: Straßensperren am 18. Oktober in Melk

MELK. Die Wehren Melk und Spielberg-Pielach sowie der Wirtschaftshof der Stadtgemeinde Melk nehmen am Donnerstag, 17. und Freitag, 18. Oktober an einer Hochwasserschutzübung in Winden, Neuwinden und ...