Niederösterreichs Gemeinden wählen am 26. Jänner 2020 ihren Gemeinderat

Hits: 460
Margareta Pittl Online Redaktion, 10.09.2019 13:04 Uhr

NÖ. Die Gemeinderatswahl ist endlich terminisiert. Am Sonntag, 26. Jänner 2020, sind die Niederösterreicher in 567 Gemeinden aufgerufen, ihre Gemeinderäte neu zu wählen. Das gaben am heutigen Dienstag die Klubobleute Klaus Schneeberger, Reinhard Hundsmüller und Udo Landbauer in einer gemeinsamen Pressekonferenz bekannt. 

Nicht gewählt wird am 26. Jänner 2020 in den Statutarstädten Krems, St. Pölten und Waidhofen an der Ybbs, die traditionell andere Termine haben. Auch in Stockerau, Wolkersdorf und Pillichsdorf, wo im Frühjahr dieses Jahres gewählt worden ist, findet keine Gemeinderatswahl statt. Die Klubobleute sprachen sich für kurzen, fairen und themenbezogenen Wahlkampf aus. Im Mittelpunkt stünden Themen, die die Menschen vor Ort berühren. Mit der nunmehrigen Bekanntgabe dieses Wahltermines wolle man den Gemeinden und wahlwerbenden Parteien die Möglichkeit geben, sich auf diesen Urnengang vorzubereiten. In der nächsten Sitzung der Landesregierung werde ein entsprechender Beschluss für diesen Wahltermin gefasst, um die formalen Voraussetzungen für den 26. Jänner 2020 schaffen zu können.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



75-jähriger Mann vermisst: Auch Wasserrettung im Einsatz

MELK. Seit Samstag (23. Mai) gilt ein 75-Jähriger Mann als vermisst. Polizeihubschrauber, zwei Polizeihundestreifen, etwa 50 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr und Mitglieder der Rettungshundebriegarde ...

Coronavirus: Die aktuellen Zahlen für Niederösterreich (Dienstag, 21. April)

NÖ. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Dienstag, mit Stand 8 Uhr im Vergleich zum Vortag um 22 auf 2.501 erhöht. Die Gesamtzahl der ...

Coronavirus: Die aktuellen Zahlen für Niederösterreich (Montag, 20. April)

NÖ. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Montag, mit Stand 8 Uhr im Vergleich zum Vortag um 9 auf 2.479 erhöht. Die Gesamtzahl der ...

Coronavirus: Die aktuellen Zahlen für Niederösterreich (Sonntag, 19. April)

NÖ. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Sonntag, mit Stand 8 Uhr im Vergleich zum Vortag um 9 auf 2.470 erhöht. Die Gesamtzahl der bisher ...

14-jähriger Serienbrandstifter in Raxendorf – Schaden beläuft sich auf 100.000 Euro

RAXENDORF. Ein 14-jähriger Bursche soll im Gemeindegebiet von Raxendorf in den vergangenen Wochen insgesamt sechs Brände gelegt haben. Der Schaden beläuft sich auf 100.000 Euro.

Coronavirus: Die aktuellen Zahlen für Niederösterreich (Samstag, 19. April)

NÖ. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Samstag, mit Stand 8 Uhr im Vergleich zum Vortag um 15 auf 2.461 erhöht. Die Gesamtzahl der ...

Rotes Kreuz muss Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken

NÖ. Die aktuelle Situation erfordert auch beim Roten Kreuz Niederösterreich be-sondere Maßnahmen: so wird aktuell die gesamte Kraft auf die Versorgung der Bevölkerung bei lebenswichtigen ...

Große Zuckerhut-Ernte

RUPRECHTSHOFEN. Maria Kraus aus Rainberg, Gemeinde Ruprechtshofen, freut sich über einen großen Zuckerhut.