Niederösterreichs Gemeinden wählen am 26. Jänner 2020 ihren Gemeinderat

Margareta Pittl Online Redaktion, 10.09.2019 13:04 Uhr

NÖ. Die Gemeinderatswahl ist endlich terminisiert. Am Sonntag, 26. Jänner 2020, sind die Niederösterreicher in 567 Gemeinden aufgerufen, ihre Gemeinderäte neu zu wählen. Das gaben am heutigen Dienstag die Klubobleute Klaus Schneeberger, Reinhard Hundsmüller und Udo Landbauer in einer gemeinsamen Pressekonferenz bekannt. 

Nicht gewählt wird am 26. Jänner 2020 in den Statutarstädten Krems, St. Pölten und Waidhofen an der Ybbs, die traditionell andere Termine haben. Auch in Stockerau, Wolkersdorf und Pillichsdorf, wo im Frühjahr dieses Jahres gewählt worden ist, findet keine Gemeinderatswahl statt. Die Klubobleute sprachen sich für kurzen, fairen und themenbezogenen Wahlkampf aus. Im Mittelpunkt stünden Themen, die die Menschen vor Ort berühren. Mit der nunmehrigen Bekanntgabe dieses Wahltermines wolle man den Gemeinden und wahlwerbenden Parteien die Möglichkeit geben, sich auf diesen Urnengang vorzubereiten. In der nächsten Sitzung der Landesregierung werde ein entsprechender Beschluss für diesen Wahltermin gefasst, um die formalen Voraussetzungen für den 26. Jänner 2020 schaffen zu können.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Äpfel gegen den Baustellenstress

PÖCHLARN. In der Stadtgemeinde Pöchlarn kommt es aufgrund der derzeitigen Baumaßnahmen zu vermehrten Verkehrsbeeinträchtigungen. Aus diesem Grund wurden als kleine Entschuldigung ...

Das drittschönste Dach Österreichs findet man in St. Oswald

ST. OSWALD. Die Firma Wöran im oberösterreichischen Waldhausen wurde für das Bramac-Dach auf dem Haus der St. Oswalder Familie Leopold und Maria Baumberger mit dem dritten Platz prämiert. ...

Spatenstich für Hochwasserschutz in Schallemmersdorf

EMMERSDORF. Der Spatenstich für die letzte Hochwasserschutzmaßnahme in Emmersdorf wurde in Schallemmersdorf feierlich von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf mit Bürgermeister Josef Kronsteiner ...

Bezauberndes Theater für Groß und Klein in Mank

MANK. Theater für Groß und Klein gibt es am 9. und 10. November im Stadtsaal. Dabei bringt die Theatergruppe Spectaculum, als eine der wenigen Laienschauspielgruppen der Region, ein Märchen ...

Loosdorfer Jugendzentrum öffnet seine Pforten

LOOSDORF. Das s*jugend Team Loosdorf lädt am 25. Oktober Jugendliche, Eltern und Interessierte zum Tag der offenen Tür ins Jugendzentrum.

Causa Jungbunzlauer: Öffentliche Auflagefrist abgelaufen

LEIBEN. Der Projektbetreiber Jungbunzlauer Austria AG hat um Genehmigung des Projektes „Zitronensäureproduktion am Standort Bergern“ gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz ...

Obstbaumtag im Zeichen von „Wir für Bienen“

BEZIRK MELK. Alte Obstbaumsorten und die Kampagne „Wir für Bienen“ standen im Mittelpunkt des Obstbaumtages im Norbertinum Tullnerbach. Dabei wurden die schönsten Bienenplatzerl Niederösterreichs ...

Fahrrad- und Mopeddiebstähle in Loosdorf: Polizei bittet um Hinweise

LOOSDORF. Im Gemeindegebiet von Loosdorf häufen sich seit September 2019 die Diebstähle von Fahrrädern und Mopeds in Siedlungsgebieten durch unbekannte Täter.