Neues Gasthaus im Ortszentrum: Michaelnbacher Hofwirt eröffnet

Hits: 4412
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 16.10.2019 09:06 Uhr

MICHAELNBACH. Im Herzen der Gemeinde Michaelnbach wurde dem ehemaligen Gasthaus Übleis neues Leben eingehaucht. Alexander Jungbauer und Andrea Frauscher haben das Wirtshaus übernommen und wollen die gute, bodenständige Küche, sowie die traditionelle Wirtshaus-Kultur wieder hochleben lassen.

Der neue Pächter Alexander Jungbauer ist gebürtiger Michaelnbacher und freut sich nun das Traditionsgasthaus in seiner Heimatgemeinde unter dem neuen Namen „Hofwirt“ übernehmen zu können. Nach der Pensionierung des Vorbesitzers stand der Vierkanthof leer, bis sich die Gemeinde entschloss das Gebäude anzukaufen und selbst auf Wirtesuche zu gehen. „Es ist wichtig, Landgasthäuser wieder zu aktivieren, weil leider die gute, bodenständige Hausmannskost sonst untergeht. Bei uns wird es gute, Alt-Wiener Küche geben, vom selbstgeklopften Schnitzel bis zum Rostbraten“, erklärt Jungbauer. Auch Bürgermeister Martin Dammayr freut sich über das neue Wirteleben in seiner Gemeinde. Sein erklärtes Ziel: „Wir wollen das Nahversorger-Angebot an Gastronomie bereichern und sichern“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wenn plötzlich fünf Igelkinder vor der Haustüre stehen

MICHAELNBACH. Es ist oft nur pures Glück einen Igel zu entdecken. Von Natur aus scheu und nachtaktiv, bekommt man die kleinen, stacheligen Tierchen nur selten zu Gesicht. Umso erstaunlicher ist, dass ...

Vier Zeilen, drei Brüder, 250 Seiten: Wolfgang Großrucks legendäre Sager als Buch

GRIESKIRCHEN. Legendär sind sie: die gereimten Vierzeiler von Grieskirchens Bürgermeister a. D. und ehemaligen Nationalratsabgeordneten Wolfgang Großruck, mit denen er seine Politik-Kollegen ...

FSJ: „Wenn du studiert hast, nimmst du mich in Therapie, oder?“

GASPOLTSHOFEN/ ALTENHOF. Sarah Saiz und Bernhard Neumüller absolvieren beide ein freiwilliges soziales Jahr bei Assista Altenhof. Die beiden sammeln erste Erfahrungen für ein anschließendes ...

Klima-Demonstranten wieder auf der Straße

GRIESKIRCHEN. Die Corona-Krise hatte viele Themen des Alltags in den Schatten gestellt. So auch den Klimaschutz. Um zu verhindern, dass die Krise zum Anlass genommen wird um das Klima hinten an zu stellen, ...

Waldhochseilpark in Haag wieder geöffnet

HAAG. Der Waldhochseilpark goruck hat seit 29. Mai wieder geöffnet. Aufgrund der aktuell geltenden Sicherheitsvorkehrungen müssen sich Besucher derzeit noch voranmelden, um den Parkour besuchen ...

Schattenspender für den Badesee in Leithen

GEBOLTSKIRCHEN/ WEIBERN. Der Saisonstart für den Badesee Leithen ist nahe. Um für die Gäste gerüstet zu sein, pflanzten Wasserverbands-Obmann Walter Marböck und Obmann-Stellvertreter ...

So bleibt man in der Region gesund, fit und verbessert die Lebensqualität

ST. AGATHA/GRIESKIRCHEN. Sport und Bewegung wurde gerade in Zeiten von Corona wieder zu einem Fixpunkt in der Freizeitgestaltung vieler Menschen. Generell gilt: Bewegung an der frischen Luft tut der Seele ...

Leader-Region Mostlandl-Hausruck zeigt: So viel Genuss steckt in der Region

GRIESKIRCHEN. Es sind die lokalen Köstlichkeiten und die heimischen Produkte, über die sich eine ganze Region identifizieren kann. Wie man den Bezirk Grieskirchen kulinarisch entdecken kann und ...