Die Oberösterreichischen Grillmeister kommen aus dem Bezirk Linz-Land

Julia Winkler Julia Winkler, Tips Redaktion, 13.07.2015 07:15 Uhr

MOOSBACH. Am vergangenen Samstag war es soweit. In Moosbach fand die 3. Genussland Oberösterreich Landesgrillmeisterschaft statt. Zehn Teams stellten sich dem Wettkampf.

Unter den strengen Augen der Juroren der Austrian Barbecue Association mussten die Teams ein dreigängiges Menü aus einem vorgegebenen Warenkorb zaubern. Zum Sieger und somit zum Oberösterreichischen Landesgrillmeister grillte sich Thomas Wieser mit seinem Team „Crazy Flames“ aus Niederneukirchen (Bez. Linz-Land). Auch für die Besucher - unter ihnen auch Schirmherr Landesrat Max Hiegelsberger - wurde mit einer Grillshow, Verkostungsmöglichkeiten und musikalischer Unterhaltung einiges von der Musikkapelle Moosbach auf die Beine gestellt. Nach der Siegerehrung gings mit dem „Burnin Huz Festival“ in Verlängerung. Das Fest wurde dann jedoch von den Sirenen der Feuerwehr überschattet - in drei Bauernhöfen in Moosbach war Brand ausgebrochen.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erste Schritte in die Welt des Programmierens

BRAUNAU. Seit dem Schuljahr 2007/08 findet in der HTL Braunau jedes Jahr der Kurs „Programmieren für Kids“ statt. Dieser Kurs richtet sich an Schüler der 4. Klassen NMS oder Gymnasium ...

Konzert mit zwei Brassbands

MATTIGHOFEN. Zwei talentierte Jugendbrassbands gastieren für ein gemeinsames Konzert im Stadtsaal Mattighofen.

Gypsy Jazz mit dem Monaco Swing Ensemble

BURGHAUSEN. Das Monaco Swing Ensemble kommt für ein Konzert nach Burghausen.

Tag der offenen Tür der Braunauer Feuerwehr

BRAUNAU. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Braunau präsentiert sich mit einem Tag der offenen Tür.

Schaurige Maskenausstellung

BRAUNAU-RANSHOFEN. Zum vierten Mal veranstalten die Silent Hell Devils eine Maskenausstellung in der Schloss-Scheune in Ranshofen.

Unterschriftenaktion zum Autobahnausbau

BRAUNAU/SIMBACH. Mit einer Unterschriftenaktion mache sich die beiden Städte Braunau und Simbach führ eine Untertunnelung und Einhausungen der A94 im Stadtgebiet von Simbach stark.

Mit 3,2 Promille unterwegs

EGGELSBERG. Eine 43-Jährige war gestern, 18. September, mit 3,2 Promille und in Schlangenlinien mit ihrem Auto unterwegs, als sie von der Polizei angehalten wurde.

Soul und Piano mit „Lylit live in Concert“

MARIA SCHMOLLN. Die bekannte Soulsängerin Eva Klampfer alias Lylit kommt für ein Konzert nach Maria Schmolln.