Zeugen für Diebstahl gesucht: Unbekannter entwendete Schmuck während Hausbewohner fernsahen

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 15.09.2019 17:02 Uhr

NAARN. Während die Hausbewohner fernsahen, schlich sich ein bislang unbekannter Täter vermutlich am 12. September gegen 17 Uhr in ein unversperrtes landwirtschaftliches Anwesen und stahl Gold- und Trachtenschmuck.

Die 75-Jährige und ihr Gatte bemerkten den Diebstahl erst am 14. September. Der Täter entwendete aus dem Schlafzimmer im 1. Stock aus mehreren Laden Gold- und Trachtenschmuck, während das Ehepaar im Wohnzimmer fernsah.

Begegnung mit Täter im Hof

Kurz nach der Tat traf die 75-Jährige offenbar den Verdächtigen im Hof, dieser fragte in gebrochenem Deutsch nach dem Weg nach Linz. Danach stieg er zu einem weiteren Mann in einen roten PKW mit ausländischem Kennzeichen und fuhr davon.

Täterbeschreibung:

30 bis 40 Jahre alt, männlich, etwa 175 cm groß und schlank, schwarze kurze Haare, rundliches Gesicht; er war bekleidet mit einem hellblauen Hemd, dunkler Hose und dunklen Schuhen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Perg unter der Telefonnummer 059133/4320 zu melden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Weihnachtsfreude“ in eine Schachtel packen

BEZIRK PERG. Durch die Aktion „Weihnachtsfreude“ werden jedes Jahr tausende Kinderaugen im Osten Europas zum Strahlen gebracht.

Spezialrundgang: „Der Dichter und der Priester im KZ Gusen“

LANGENSTEIN. Im Oktober findet ein Spezialrundgang mit dem Thema „Der Dichter und der Priester. Jean Cayrol und Johann Gruber im KZ Gusen“ an der KZ-Gedenkstätte Gusen statt.

Perger Volleyball-Prinzessinnen jubeln in Eisenerz über den ersten Saisonerfolg

PERG. Nach zwei Niederlagen zum Saisonstart feierte die SG Prinz Brunnenbau Volleys in der dritten Runde der Volley League Women in Eisenerz gegen die SG Erzbergmadln den ersten Sieg.

Präparierter Hundeköder im Bereich des Donauradweges entdeckt

LUFTENBERG. Eine 39-Jährige fand am heutigen Sonntag in Abwinden neben der Donau im Waldgebiet im Bereich des Donauradweges einen präparierten Hundeköder.

Perger „Goldfische“ holten bei Schwimm-Meeting in Traun sechs Medaillen

PERG. Beim internationalen Schwimm-Meeting in Traun, bei dem am Wochenende rund 400 Starter aus Österreich, Deutschland, Tschechien, Rumänien und Ungarn um Bestzeiten kämpften, ...

Galerien und Künstler öffnen an den Tagen der offenen Ateliers ihre Türen

BEZIRK PERG. Rund 350 Ateliers und Galerien laden am Wochenende vom 19. und 20. Oktober zu den „Tagen der offenen Ateliers“ – auch im Bezirk gibt es viel zu sehen.  

Sieben begeisterte Musiker schwingen zum Abschluss ihrer Kapellmeister-Ausbildung gemeinsam den Taktstock

SAXEN. Sieben begeisterte Musiker aus der Region werden nach abgeschlossener Kapellmeister-Ausbildung demnächst in den Vereinen höhere Aufgaben übernehmen. Zuvor schwingen sie aber bei einem ...

OÖ.Liga: Blitz-Gegentor leitete in Bad Schallerbach die fünfte Perger Saisonpleite ein

PERG. Die Union Perg legte am Freitagabend beim Spiel in Bad Schallerbach einen Fehlstart hin.