Ein himmlisches Vergnügen: Blonder Engel landet 2020 in Neufelden

Hits: 346
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 09.11.2019 13:21 Uhr

NEUFELDEN. Ein Engel auf Erden: Wer dabei an sphärische Harfenklänge und Soprangesänge denkt, ist hier fehl am Platz. Denn mit spitzer Zunge, schelmischer Selbstironie und spitzbübischer Schlagfertigkeit strapaziert Blonder Engel die Lachmuskeln seines Publikums.

Mit seiner eindrucksvollen Bass-Stimme holt der Entertainer sein Publikum gerne aus allen Wolken, wenn das schnellste Mundwerk im Garten Eden in schönstem oberösterreichischen Dialekt loslegt: Raffiniert witzige Texte, exzellentes Gitarrenspiel und unbändiges Improvisationstalent stehen im Zentrum des Programms „Ein bunter Strauß an Liedern“, das er am 18. Jänner 2020 in der Mehrzweckhalle Neufelden zum Besten geben wird.

Genuss für Körper und Geist

Dafür, dass irdische Genüsse nicht zu kurz kommen, sorgt der Freizeit- und Unterhaltungsverein Neufelden, kurz: „FUN“, mit einem Snack- und Getränkebuffet in der Pause sowie nach der Veranstaltung. Mit dem Erlös realisiert der Verein Aktivitäten, um den Ort zu beleben und attraktiver zu gestalten.

Samstag, 18. Jänner, Mehrzweckhalle Neufelden

VVK: Raiffeisenbanken Region Neufelden, Sparkasse Mühlviertel-West, Julia Schlagnitweit: 0650/7120887, julia.schlagnitweit@gmail.com

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Linzer Jeunesse Chor führt Mozarts Requiem in Lembach auf

LEMBACH. Eines der berühmtesten kirchenmusikalischen Werke erklingt am 22. November in der Pfarrkirche: Wolfgang Mayrhofer führt mit dem Linzer Jeunesse Chor und dem Ensemble Sonare Linz das ...

Streuwagenfahrer wurde zum Retter für verunfallten PKW-Lenker

LEMBACH. Ein Streuwagenfahrer der Straßenmeisterei Lembach wurde am 17. November um 3.43 Uhr auf der L584 zum Retter - der 30-Jährige bemerkte ein Unfallfahrzeug samt verletzter Person und verständigte ...

Das Familiennetzwerk spielt wieder: 500 Spiele stehen zum Ausprobieren bereit

NIEDERWALDKIRCHEN. 500 Spiele, darunter die neuesten Hits, stehen beim Spiele.Fest des Familiennetzwerks zum Ausprobieren bereit. Heuer kann man außerdem das Tarockieren für sich entdecken.

Landwirte helfen Wiesenbrütern zu überleben

BEZIRK ROHRBACH. Zum Schutz für Wachtelkönig und Braunkehlchen arbeiteten Naturschutz und Landwirtschaft in der abgelaufenen Brutsaison zusammen. Dank den Landwirten fällt die Bilanz ...

Poly lässt den Schülern Zeit für die richtige Entscheidung

NEUFELDEN. Eine Kernaufgabe der Polytechnischen Schule ist es, Jugendliche auf den Eintritt in eine weiterführende duale Lehrausbildung – mit oder ohne Matura – vorzubereiten.

Gym-Schüler sind fit für die Wirtschaft

ROHRBACH-BERG. Den Unternehmerführerschein haben 21 Schüler des Rohrbacher Gymnasiums mit der kommissionellen Abschlussprüfung erworben.

Volksschüler lernen Tschechisch

ULRICHSBERG. Als einzige Volksschule im Bezirk Rohrbach bietet Ulrichsberg Tschechisch als Unverbindliche Übung an.

Gardine trifft Gemüse: Julbacher Goldhaubenfrauen nähen für den Klimaschutz

JULBACH. Andere reden davon, die Julbacher Goldhaubengruppe tut auch etwas: Mit Einkaufstaschen aus Gardinenstoff helfen die Frauen, Plastikmüll einzusparen und tragen gleichzeitig – ganz nach ...