Schinko: erfolgreiches Geschäftsjahr

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 01.07.2016 10:48 Uhr

NEUMARKT. Auf ein positives Geschäftsjahr blickt Schinko Schaltschrank- und Gehäusetechnik mit Sitz in Neumarkt zurück.

2015/16 wurde nicht nur erstmals die Marke von 11 Millionen Euro Umsatz überschritten, sondern mit 12 Millionen Euro auch die Erwartungen übertroffen. Die Zahl der Mitarbeiter ist im abgelaufenen Geschäftsjahr ebenfalls auf 109 gestiegen, was die Rolle des Unternehmens als großem Arbeitgeber und zugleich größtem Lehrlingsausbilder in der Region unterstreicht. Der Schaltschrankspezialist erfüllt auch die neuesten Brandschutznormen für Schienenfahrzeuge und ist neuerdings mit seinen Produkten sogar in Design-Studios von Automobilherstellern vertreten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Frauenteich wird wieder eingelassen: Sanierung schwieriger als gedacht

FREISTADT. Die Sanierungsmaßnahmen am Mauerwerk des Frauenteiches und im Bereich des Durchlasses sind abgeschlossen. Nach Entfernung des Wildwuchses wird er nun wieder eingelassen. Bis der übliche ...

Kampfsportler Johann Stöger bei Kickbox-Weltcupturnier eine Klasse für sich

TRAGWEIN. Erfolgreich war der Tragweiner Kampfsportler Johann Stöger mit dem österreichischen Kickbox-Nationalteam beim Weltcupturnier in Varazdin (Kroatien).

Gratulation zum Firmenjubiläum von Holzbau Buchner

UNTERWEISSENBACH. Das 40-jährige Firmenjubiläum feiert heuer der Unterweißenbacher Holzbaumeister Buchner. Aus diesem Anlass stellten sich Landesinnungsmeister Josef Frauscher und der Geschäftsführer ...

Treffsichere Schützen bei den Stadtmeisterschaften im Kleinkalibergewehr

FREISTADT. 105 Teilnehmer aus Freistadt und Umgebung stellten bei den Stadtmeisterschaften im Kleinkalibergewehr ihre Treffsicherheit unter Beweis.

Breitband für die Mühlviertler Alm: Infoabende und Schulungen

MÜHLVIERTLER ALM. Die Region Mühlviertler Alm verfolgt das Ziel, Breitband flächendeckend verfügbar zu machen. Mit einem Leaderprojekt wird das Thema Breitband in den nächsten ...

30 Jahre Vereintes Europa: Zeitzeugen am Wort

LEOPOLDSCHLAG. Am vergangenen Sonntag durfte der Verein „Mühlviertler Keramikwerkstätten Hafnerhaus“ mehr als 150 Besucher aus Österreich und dem benachbarten Tschechien bei der Auftaktveranstaltung ...

Freiwillige Feuerwehr Pürstling in Feierlaune

SANDL. Viele Besucher, eine Fahrzeugsegnung und eine Überraschung für Kommandant Martin Hildner gab es beim Fest der FF Pürstling.

30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs: Mahnmal am Ufer der Maltsch enthüllt, Ausstellung eröffnet

LEOPOLDSCHLAG. Mit der Eröffnung der Ausstellung „30 Jahre Samtene Revolution“ am Marktgemeindeamt und der Enthüllung des Mahnmals für Freiheit und Demokratie am Ufer der Maltsch wird ...