Das Salonorchester Ostrich begeisterte beim Niederneukirchner Neujahrskonzert

Hits: 12
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 25.01.2020 08:50 Uhr

NIEDERNEUKIRCHEN. Operette, Schauspielkunst und Hörgenuss vom Feinsten gab es beim Neujahrskonzert in Niederneukirchen zu hören und zu sehen.

Das Salonorchester Ostrich unter der Leitung von Gerald Kraxberger besteht aus neun befreundeten Profimusikern, die ein hervorragendes Konzert darboten. Der humorvolle Umgang untereinander und die Freude, die diese Musiker ausstrahlen, macht klassische Musik für jedermann zum besonderen Erlebnis.

Ausverkauftes Konzert

Bereits zum dritten Mal gastierte das Orchester im Veranstaltungssaal, und das Konzert war wieder bis auf wenige Karten ausverkauft. Ein besonderes Highlight waren in diesem Jahr die beiden Solointerpreten Katrin Koch und Martin Achreiner. Die beiden sind Stammgäste der Bühnen vom Brucknerhaus, des Landestheaters oder der Freilichtbühne St. Margarethen.

Nachbesprechung bei Glas Wein

Koch und Achreiner sangen bekannte Stücke aus der Oper „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart, aus der Operette „Giuditta“ von Franz Lehar und ein besonders humorvolles Stück aus der Operette „Der Bettelstudent“ von Carl Millöcker. Bei einem guten Glas Wein wurde das Konzert bis in die Nacht hinein „nachbesprochen“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Live-Reisereportage „Rocky-Mountains - Durchs wilde Herz Nordamerikas“

ENNS. Andreas Hübl und seine Lebensgefährtin Anita Burgholzer präsentieren am Donnerstag, 12. März ab 19.30 Uhr in der Zuckerfabrik Enns ihre neue Live-Reisereportage „Rocky-Mountains - ...

Multivision: Trekkingtouren unter den Thronen der Götter

ENNS. Mit ihrer Multimedia-Show entführen Renate Kogler und Franz Marx am Donnerstag, 5. März um 19.30 Uhr ihr Publikum in der Ennser Zuckerfabrik in entlegene Orte und farbenprächtige Metropolen. ...

Mord in Enns: Sohn soll Vater erwürgt haben

ENNS. Ersten Informationen zufolge soll am Dienstagabend ein 43-Jähriger in einem Wohnhaus in Enns seinen Vater erwürgt haben. Anschließend soll der mutmaßliche Täter selbst ...

Zwei Väter und der Spaß am gemeinsamen Kochen

NIEDERNEUKIRCHEN. Ein großes Hobby von Niederneukirchens Bürgermeister Christoph Gallner ist das Kochen. Gemeinsam mit seinem Freund Ernst Mayrbäurl hat er 2016 das Unternehmen „gernekoch“ ...

Faschingskabarett mit den Astna Gfrasta

ASTEN. Mit viel Humor präsentierten die Astna Gfrasta heuer wieder das Faschingkabarett.

Basar für Kindersachen

ENNS. Das Ennser Eltern-Kind-Zentrum Bunter Kreis organisiert im Frühling einen Kinderartikel-Basar für Kinderbekleidung und Spielzeug.

Finanzführerschein an Jugendliche verliehen

ST. PANTALEON-ERLA. Insgesamt 600 Jugendliche aus ganz Oberösterreich, darunter auch 17 Schüler der Fachschulen der Marienschwestern vom Karmel Klein Erla, wurden mit dem Finanzführerschein ...

Tausende Besucher bestaunten den Ennser Faschingsumzug

ENNS. Beim alljährlichen Ennser Faschingsumzug verwandelte sich die gesamte Innenstadt in einen Sammelplatz für verkleidete Narren, faszinierende Faschingswagen und tausende Besucher, welche ...