Volksschüler sammelten 3.300 Euro für Familien in Bolivien

Hits: 533
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 27.06.2019 09:23 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Gleich sechs Volksschulen – Niederwaldkirchen, St.Ulrich, Lembach, St. Martin, Altenfelden, Herzogsdorf – beteiligten sich an einer Fastenaktion für Familien in Bolivien.

Unter dem Motto „Ein bolivianisches Kind ISST bei uns zu Gast“ ließen sie symbolisch ein Kind daheim mitleben. Die Familien haben dabei einen Betrag von 3.300 Euro zusammengebracht, der vom Land OÖ verdoppelt wird und dem Projekt Famundi zu Gute kommt.

Dieses hilft Familien in Santa Cruz einen Weg aus der Armut zu finden: mit Arbeitsplätzen in Schneiderei und Landwirtschaft, Ausspeisung, medizinischer Versorgung, psychologischer Betreuung, einem Kindergarten, Hort und vielem mehr.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



RC Bike Next 125 Hackl-Lebensräume-Radler fuhren wieder Siege ein

NIEDERWALDKIRCHEN. Beim Einzelzeitfahren Perg-Rechberg gab es für die Sportler des RC Bike Next 125 Hackl-Lebensräume wieder spitzen Platzierungen.

Wo es Wildfleisch aus der Region gibt

BEZIRK ROHRBACH Damit heimische Anbieter von Wildbret und Konsumenten zusammenkommen, wurde die Plattform „Wildes Österreich“ ins Leben gerufen. Einer von ihnen ist Franz Hofer aus Kirchberg. ...

Veränderungen im KJ-Regionsteam

AIGEN-SCHLÄGL. Berufliche bzw. private Veränderungen machen einen Wechsel an der Spitze der KJ-Region Oberes Mühlviertel notwendig.

Frauenbündnis fordert gerechte Pensionen

BEZIRK. Auf die Pensionsschieflage machten der Treffpunkt mensch&arbeit, die SPÖ Frauen und engagierte Frauen aus dem Bezirk gemeinsam aufmerksam.

Tödlicher Traktorunfall in Peilstein erschüttert Gemeinde

PEILSTEIN. Bei einem tragischen Unfall am Samstagnachmittag kam eine 50-jährige Frau aus Peilstein ums Leben.

Gymnasium ist Spitzenreiter beim Europäischen Computerführerschein

ROHRBACH-BERG. Von hoher Stelle der digitalen Bildung, nämlich der Österreichischen Computer Gesellschaft (OCG), wurde das Rohrbacher Gymnasium ausgezeichnet. Denn an keiner Schule in Oberösterreich ...

Radfahrer gestürzt - schwer verletzt

ST. MARTIN. Eine Radtour endete für einen 56-jährigen Welser am Sonntag im Krankenhaus.

Schauspiel für Sterngucker

ST. PETER. Wer dieser Tage zeitig in der Früh einen Blick in den Himmel wirft, bekommt einen Kometen mit gewaltiger Leuchtkraft zu sehen.