„Es geht bereits in die richtige Richtung“

Hits: 2291
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 24.03.2020 11:03 Uhr

LINZ/OÖ. Der Internist Holger Rumpold ist am Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern im Einsatzteam Corona für die Abklärung und Isolierung der Covid19-Verdachtsfälle zuständig. Mit Tips spricht er über seine herausfordernde Arbeit in diesen Tagen.

Rumpold führt eines von mehreren Teams an, die in den vergangenen Wochen aufgrund der Corona-Krise hochgezogen wurden.

Das Fazit gerade der letzten Tage kann man in ein persönliches und ein fachliches trennen: „Persönlich ist es für mich schon sehr surreal, die Situation ist privat und beruflich eine große Herausforderung. Fachlich kannten wir die Krankheit ja nicht, sich da auf große Ereignisse einzustellen, ist nicht einfach. Wir müssen auch verantwortungsvoll mit unseren Ressourcen umgehen. Und nicht zuletzt ist nicht alles auch gleich Covid19 – es gibt etwa auch noch den normalen Herzinfarkt.“

Webinare mit Ärzten in China und Wien

In zahlreichen Webinaren mit chinesischen oder auch Wiener Ärzten wurden bereits wertvolle Erfahrungen ausgetauscht. „Diese kann man auch gut anwenden, das kann man schon sagen“, zieht der gebürtige Vorarlberger eine erste Bilanz.

Wer sich testen lassen will oder Symptome aufweist, der ist auf den Informationen auf der Website des Landes OÖ gut aufgehoben, betont der Mediziner: „Es ist ja auch extrem sinnvoll, zuhause zu bleiben und 1450 zu kontaktieren und nicht unnötig dorthin zu gehen, wo schon viele Menschen und womöglich auch Infizierte sind, etwa in Krankenhäuser.“

Den eingeschlagenen Weg der kontrollierten Infektion und der Einschränkungen kann Rumpold dabei nur unterstützen: „Fachlich sieht man, dass die Infektionsrate relativ betrachtet zurückgeht, es geht bereits in die richtige Richtung. Auch die Hygienemaßnahmen sind effektiv. Natürlich steht dem gegenüber auch die psychologische Belastung, wenn man lange zuhause bleiben muss.“

„Materialintensive“ Behandlungen

Die Behandlungen, die am Ordensklinikum im Zusammenhang mit Corona durchgeführt werden, bezeichnet Rumpold als „materialintensiv“: „Wir müssen ja alle Personen wie Infizierte behandeln und dementsprechend isolieren, bis rasch eine Abklärung erfolgt.“ Einen Schutzmaterial-Engpass habe er dabei aber noch in keiner Weise gespürt.

 

Kommentar verfassen



Digitalisierung der oö. Jagdgebiete

OÖ. Der Oö. Landesforstdienst arbeitet an der Digitalisierung der Jagdgebiete Oberösterreichs. Das Projekt bietet verschiedene Anwendungsmöglichkeiten mit Mehrfachnutzen für die beteiligten Nutzer. ...

OÖ Bauernbund dankt bisherigem Obmann Hiegelsberger

OÖ. Mit dem Wechsel ins Landtagspräsidium gibt Max Hiegelsberger auch seinen Posten als Obmann des OÖ Bauernbundes ab. Hiegelsberger war seit 2010 Agrar- und Gemeindelandesrat und seit 2011 Bauernbund-Landesobmann. ...

OÖ Bauernbund nominiert Franz Waldenberger für die Wahl des Landwirtschaftskammer-Präsidenten

OÖ. Nach dem Wechsel der bisherigen Präsidentin der Landwirtschaftskammer OÖ Michaela Langer-Weninger in die OÖ Landesregierung wurden nun in den Gremien des OÖ Bauernbundes ...

Neue Corona-Maßnahmen: Ungeimpften drohen Ausgangsbeschränkungen

Im Falle eines starken Anstiegs der Auslastung der Intensivstationen gibt es neue Corona-Maßnahmen. Sobald 500 Intensivbetten mit Corona- Patienten belegt sind, kommt in vielen Bereichen eine „2-G-Regel“. Ab ...

Vorsicht vor gefälschtem „Voicemail“ SMS

OÖ. Es sind erneut Betrugs-SMS im Umlauf. Derzeit erhalten Personen in Österreich immer wieder Kurznachrichten (SMS) mit Informationen zu einer verpassten Sprachnachricht: „verpasster ...

Fünf neue Abgeordnete: SPÖ-Landtagsclub neu aufgestellt

OÖ. Einstimmigkeit herrschte bei der ersten Klubsitzung des SPÖ-Landtagsklubs für die 29. Gesetzgebungsperiode des Oö. Landtags. Sämtliche Positionen - vom Klubvorsitzenden Michael Lindner über den ...

Grüne OÖ bestätigen Kaineder als Landesrat

OÖ. Dem formellen Prozedere nach den Landtagswahlen 2021 entsprechend, haben die Grünen drei grundsätzliche personelle Entscheidungen vorgenommen. Auf Vorschlag des Landesvorstands der Grünen OÖ wurden ...

Landtag: ÖVP mit zehn neuen Gesichtern

OÖ. Am Samstag findet die konstituierende Sitzung des neuen oö. Landtags sowie die erste Sitzung der neuen Landesregierung in OÖ statt. Zehn der 22 Landtagsmandate der ÖVP werden neu besetzt.