Neues Angebot für junge Menschen mit psychischen Problemen

Hits: 134
Nicole Dirnberger Tips Redaktion Nicole Dirnberger, 14.06.2022 17:35 Uhr

OÖ. „Wir nehmen die Probleme der jungen Oberösterreicher sehr ernst und setzen aktuell als Land Oberösterreich einen Schwerpunkt. Mit unseren Angeboten unterstützen wir Jugendliche aktiv bei der Bewältigung ihrer Probleme“, sagt Sozial- und Jugendlandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer. Deswegen gibt es seit heute ein neues Projekt „start.box“, welches sich an Jugendliche und junge Erwachsene mit psychischen Problemen richtet. 

Diverse Studien und Befragungen der letzten Monate zeigen, dass gerade junge Menschen unter psychischen Belastungen leiden und mit Sorge in die Zukunft blicken. Eine Erhebung der Sozialversicherungen zeigt, dass insbesondere junge Menschen von diesen Folgen betroffen sind. So ist der Anteil an Antidepressiva bei den 10- bis 19-Jährigen Oberösterreichs vom 1. Quartal 2020 auf das 3. Quartal 2021 um 40,6 Prozent gestiegen. Laut einer Befragung der MedUni Wien und der Donau-Universität Krems unter Lehrlingen, weisen rund 48 Prozent aller Befragten Symptome von Depressionen auf, gut 35 Prozent von Angstzuständen, knapp 51 Prozent von Essstörungen und 27 Prozent von Schlafstörungen.

Beratungsangebote notwendig

Für Sozial- und Jugend-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer unterstreichen die Erhebungen die Notwendigkeit von entsprechenden Beratungsangeboten für junge Menschen und setzt daher seit Jahresbeginn einen Schwerpunkt im Bereich der psychischen Gesundheit von Jugendlichen. Die Umsetzung der start.box von pro mente OÖ stellt einen weiteren Mosaikstein im umfassenden Angebot des Landes Oberösterreich dar.

Angebote der start.box

Das Angebot richtet sich an 14- bis 29-Jährige und umfasst Folgendes:

  • Erstanlaufstelle für junge Menschen mit psychischen Problemen
  • Individuell maßgeschneiderte Leistungen (Psychotherapie, fachärztliche Leistung, Psychosoziale Beratung, Sozialarbeit, ...)
  • Begleitete Selbsthilfegruppen
  • Aufbau sinnvoller Fördernetzwerke
  • Eltern- und Angehörigenberatung (Angehörigengruppen, Fachvorträge, Workshops, ...)
  • Beratung des sozialen Umfeldes
  • Gruppensettings für die Erweiterung persönlicher Kompetenzen
  • Psychoedukation
  • Resilienzförderung und Steigerung der Krisenkompetenzen
  • Tagesstrukturierung

Für Sozial-Einfach und niederschwelliger Zugang

Die start.box befindet sich in der Waldeggstr. 12, 4020 Linz und ist telefonisch unter 0664/8494149, per Mail start.box@promenteooe.at oder über die Social Media Kanäle rasch und unbürokratisch erreichbar. Die Öffnungszeiten sind Montag 09 bis 12 Uhr; Di, Mi, Do: 13 Uhr bis 16 Uhr. Mehr Infos auf www.start-box.at.

Kommentar verfassen



Van der Bellen warb in Linz um Unterstützung für seine Kandidatur

LINZ/WIEN. Bundespräsident Alexander Van der Bellen und seine Frau Doris Schmidauer sind diese Woche im ganzen Land unterwegs, um auch persönlich um Unterstützungserklärungen zu bitten. Am Freitagnachmittag ...

Die neue und übersichtliche Homepage des Oö. Landtag

OÖ. Auf der neuen Homepage des Oö. Landtags http://www.ooe-landtag.at/ sind alle Angebote, um den Oö. Landtag kennen zu lernen und mit ihm Kontakt aufzunehmen, übersichtlich präsentiert. ...

Initiative startet: Bei Bildungsforschung „muss deutlich mehr getan werden“

LINZ/Ö. Wie viel halten Schulkinder - gerade angesichts der Covid-Pandemie - aus? Warum brechen Schüler die Ausbildung ab? Wie kann Distance Learning verbessert werden? Die Forschung im Bildungsbereich ...

Covid-Impf-Empfehlung: Altersgrenze für Auffrischung auf 60 Jahre gesenkt

Ö/OÖ. Entsprechend der aktuellen Empfehlung des Nationalen Impfgremiums (NIG) wird in OÖ der Fokus des Impfangebots zur Auffrischung nun auf die Gruppe der über 60-Jährigen ausgeweitet. Zudem soll ...

Streunerkatzenprojekt OÖ leistet wichtigen Beitrag zum Tierschutz

OÖ. Auch in Oberösterreich führt die Katze die Liste der beliebtesten Haustiere an. Leider kommt es immer wieder vor, dass Hauskatzen verwildern, weil sie davongelaufen sind oder ausgesetzt ...

Tips Wandertag

OÖ. Am Mittwoch, 7. September, haben 20 Tips-Leser die Möglichkeit, bei einer geführten Wanderung zur Gasselhöhle mit „Wandertips“-Autorin Claudia Schallauer dabei zu sein.

Inkubator begleitet und fördert neue Ideen für Tourismus

OÖ. Mit dem neuen Tourismus-Inkubator fördern und beraten das Wirtschafts- und Tourismusressort des Landes, die oö. Standortagentur Business Upper Austria, Oberösterreich Tourismus und der tech2b Inkubator ...

Prominente fordern in offenem Brief an Stelzer „Nein zum Burschentag“

OÖ/WELS. In einem offenen Brief des Mauthausen Komitees Österreich und des OÖ. Netzwerks gegen Rassismus und Rechtsextremismus fordern 95 Persönlichkeiten von Landeshauptmann Thomas Stelzer konsequenteres ...