63. Wunschkonzert der Musikkapelle Opponitz

Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 22.07.2019 08:01 Uhr

OPPONITZ. Das 63. Wunschkonzert der Musikkapelle Opponitz fand am 6. Juli 2019 beim Gasthaus Kirchenwirt statt. Bereits die Wochen zuvor gehen die Musikanten von Haus zu Haus, um dafür Musikwünsche einzusammeln. Besonders erfreulich war die große Besucheranzahl beim Konzert und so konnte gemeinsam ein stimmungsvoller Abend in gemütlicher Atmosphäre stattfinden. 

Moderiert wurde das Wunschkonzert in gekonnt witziger Weise von Karl Käfer-Schlager. Kapellmeister Johannes Helm konnte gemeinsam mit seinen Musikanten das Publikum mit passender Stückauswahl und tollen Darbietungen vollauf begeistern. Zusätzlich wurden in der Pause einige Ehrungen und Neuaufnahmen vorgenommen.

Ehrungen und Neuaufnahmen

Die Marketenderinnen Anna und Sandra Haselsteiner wurden offiziell neu in die Kapelle aufgenommen. Besonders gratuliert wurde auch Michael Hönig und Natalie Maderthaner, denen das Bronzene Jungmusikerleistungsabzeichen überreicht wurde. Ganz besondere Ehrungen für langjährige aktive Musikausübung wurden schließlich durch Bezirkskapellmeister Robert Wieser (NÖ Blasmusikverband) durchgeführt (siehe Info-Kasten).

Ausklang mit „zuamgespü(l)t“ 

Nach Jubel des Publikums und Zugabe von der Musikkapelle folgte der Auftritt der Big Band „zaumgspü(l)t“ mit Bandleader Rainer Dollinger und Sängerin Andrea Paireder. Das Publikum wurde auch durch ein Schätzspiel gefordert: Markus Steinbichler verloste gemeinsam mit einigen Glücksengerln die Preise und konnte folgenden Gewinnern gratulieren: Sarah Schweighuber (Gutschein Bäckerei Rosenberger), Hermine Blaimauer (Gutschein Weinverkostung „d'Reblaus“), Hubert Blaimauer (Stabmixer von Firma E-Wolf), Nicole Riedler (Gutschein Rodelhütte Kothal), Florian Spanring (Geschenkkorb Hohenlehen) und Daniel Weidenauer (Geschenkkorb Spar Jagersberger). 

EHRUNGEN

15 Jahre aktive Musikausübung: Clemens Kerschbaumer und Klaus Schallauer Ehrenmedaille in Bronze

40 Jahre aktive Musikausübung: Johann Schnabel Ehrenmedaille in Gold

50 Jahre aktive Musikausübung: Ernst Schnabel und Franz Schnabel Ehrenmedaille in Gold mit Zusatzspange „50“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Nonstop durch Oberösterreich

WAIDHOFEN/YBBS. Die beiden Athleten der Sportunion Herbert Eibl und sein Partner Harald Maderthaner nahmen vor Kurzem an der Race Around Austria Challenge im Zweier-Team teil.

Meditation in der Natur

WAIDHOFEN/YBBS. Der Verein Spürsinn lädt ab Mittwoch, 4. September, von 18.30 bis 21 Uhr in Zwei-Wochen-Abständen zur Meditation in der Natur. Treffpunkt dazu ist das Basislager am Eckholz. ...

Schau beim Karriere Clubbing vorbei! Heuer neu: Werkstatt-Inseln und geballte Eltern-Infos

WAIDHOFEN/YBBS. Zur fünften Ausgabe des „Karriere Clubbings“ im Schloss Rothschild in Waidhofen an der Ybbs haben sich die Verantwortlichen eine besondere Neuerung einfallen lassen: Neben den ...

Vernissage „Ein Fleck im Blau“ von Christian Manss

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 6. September, eröffnet um 19 Uhr mit der Vernissage von Christian Manss die Ausstellung „Ein Fleck im Blau“, die bis einschließlich 29. September zu sehen ...

Das Konzert Highlight im Ybbstal: Die Seer“ beim Königsberg-Open-Air 2019

HOLLENSTEIN/YBBS. Am Samstag, 31. August, wird der Vorplatz bei der Talstation der Königsberglifte in Hollenstein/Ybbs um 20.30 Uhr wieder zum Open-Air-Gelände.

11. Auflage des Bergslaloms Putzmühle vom MSC Urltal

WAIDHOFEN/YBBS. Beim elften Bergslalom Putzmühle am Sonntag, 25. August 2019, dürfen sich die Zaungäste ab 8.30 Uhr auf ein buntes Starterfeld von rund 100 angemeldeten Fahrzeugen freuen, ...

Abschluss des Sommerkinos mit „Exploring Hans Hass“

WAIDHOFEN/YBBS. Am Dienstag, 27. August, zeigt der Verein Filmzuckerl um 21 Uhr zum Abschluss der diesjährigen Waidhofner Sommerkino-Saison den österreichischen Dokumentarfilm „Exploring ...

Abschluss der Orgelmittagsaison 2019

SONNTAGBERG. Am Sonntag, 25. August 2019, findet das letzte Orgelmittagkonzert dieser Saison in der Basilika Sonntagberg statt. An der Orgel spielt von 12 bis 12.30 Uhr Fritz Putzer, Organisator der ...