Großartiges Konzertprogramm des Musikschulverbandes

Hits: 1264
Margarete Frühwirth, Leserartikel, 31.10.2018 08:11 Uhr

MAUTHAUSEN. Die beiden Absolventinnen der Anton Bruckner Privatuniversität, Hayganush Naradikyan  (Violine) und Eriko Takahashi  (Klavier) gestalteten das Herbstkonzert des Landesmusikschulverbandes St. Georgen/G. mit Werken von Franz Schubert, Maurice Ravel und Richard Strauss.

Im Alter von elf Jahren spielte Eriko Takahashi in einem Konzert in Tokio mit der Capella Cracoviensis. 2013 trat sie beim Geburtsjahrkonzert von Benjamin Britten im Brucknerhaus auf. Am 30. Oktober bestritt sie einen Duo-Abend mit Violinsonaten im Schloss Pragstein. Andrea Hennerbichler (Klavierklasse LMS) zeigte sich von der Präzision der Musikerinnen und von dem wunderbaren Anschlag der  jungen, aus Yokohama (Japan) stammenden Pianistin und  Preisträgerin nationaler und internationaler Klavierwettbewerbe begeistert.

Weihnachtshistorie in St. Georgen/Gusen

Bereits am 12. Dezember erwartet musikbegeisterte Konzertbesucher mit der Weihnachtshistorie von Heinrich Schütz ein weiterer musikalischer Höhepunkt. Die Weihnachtsgeschichte, dargestellt in einem Konzert mit bekannten Advent- und Weihnachtsliedern  wird in der Pfarrkirche St. Georgen/Gusen aufgeführt.

 

INFO

Weihnachtshistorie – von Heinrich Schütz

Mittwoch, 12. Dezember, 18.30 Uhr, Pfarrkirche St. Georgen/G.

Donnerstag, 13. Dezember, 18 Uhr, Stadtpfarrkirche Enns-St. Marien

Singschule, Chor und Orchester des Schulverbandes LMS St. Georgen Orgel: Gerhard Raab; Leitung: Harald Wurmsdobler Mitwirkende: Lukas Haselgrübler, Katharina Wöckinger, Stefan Holzer-Weiß, Katharina Steinkellner, Elisabeth Schernthanner, Birgit Steinkellner

Kommentar verfassen



Naarner schickten 147 Weihnachtspakete nach Ost-Europa

NAARN. Mit großer Freude nahmen am 3. Dezember 2021 die freiwilligen Mitarbeiter der Landlerhilfe OÖ. die insgesamt 147 Pakete entgegen, welche mit vereinten Kräften in der Marktgemeinde Naarn für ...

Arbeitslosigkeit in Perg weiter niedrig, weniger Stellenmeldungen durch Lockdown

BEZIRK PERG. Der aktuelle Lockdown zeigt noch keine Auswirkungen auf die Arbeitslosen-Zahlen vom November.

Der vorbildliche Lehrbetrieb Suppan verhilft den Menschen zu Durchblick

PERG. Bei der ineo-Verleihung wurden heuer neben 138 Rezertifizierungen 47 neue Unternehmen für ihr vorbildliches Engagement bei der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet. Einer von drei ausgezeichneten Betrieben ...

Impfaktion in Schwertberg: Nur jeder siebte Stich war ein Erststich

SCHWERTBERG. Die Pop-up-Impfstraße im Volksheim in Schwertberg wurde letztes Wochenende von der Bevölkerung gut angenommen. Um vor Weihnachten noch den zweiten Stich zu erhalten, wird die Impfstraße ...

Büchereien im Bezirk Perg bieten Click und Collect für Leseratten

BEZIRK PERG. Gute Nachrichten für alle, die nicht auf Lesestoff verzichten wollen. Die Büchereien „lockdownen“ zwar wieder. Der Medien-Nachschub für die Kunden ist jedoch gesichert: In Form von ...

Sherlock Holmes-Kinderlager in Grein als Green Event ausgezeichnet

GREIN. Das „Bio Camp - Sherlock Holmes nachhaltigster Fall“ vom Österreichischen Pfadfinderbund in der Donaustadt Grein wurde als „Green Event“ prämiert.

Hödlmayr und OMV testen Einsatz von Wasserstoff-LKWs

SCHWERTBERG. Bei Hödlmayr sollen die LKWs schon bald mit Wasserstoff angetrieben werden. Damit setzt das Schwertberger Unternehmen einen wesentlichen Schritt im Kampf gegen den Klimawandel.

Großbrand in Tischlereibetrieb: Mehr als 200 Feuerwehrmänner kämpften in Grein gegen die Flammen

GREIN. Gegen 23.30 Uhr wurde die freiwillige Feuerwehr zu einem Brandereignis bei der Ortseinfahrt von Grein alarmiert. Aufgrund des starken Feuerscheins wurde bereits während der Anfahrt Alarmstufe 3 ...