„… und der Rest ist Österreich“: Lesung im Zeichen des Jubiläums 100 Jahre Erste Republik

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 09.12.2018 08:55 Uhr

PERG. Fünf Mitglieder des Heimat- und Museumsvereins Perg spannen am Mittwoch,12. Dezember, 19.30 Uhr, bei einer Lesung mit dem Titel „… und der Rest ist Österreich“ im Kultur-Zeughaus Perg einen breiten geschichtlichen und literarischen Bogen mit Bezug zum Jubiläumsjahr 2018. 

Das Ende der Kaiserzeit und die Ausrufung der Ersten Republik im November 1918 bedeutete vor allem eine Zeit des Mangels, des Chaos, der Ängste und die Entstehung einer neuen Welt. Ging doch alter Glanz verloren und das Erstrahlen im neuen Lichte erschien noch in weiter Ferne. Nicht zufällig wurde auch in dieser Zeit eine alte und hart umkämpfte Forderung gesetzlich verankert: das Frauenwahlrecht. Besucher erleben an diesem Abend eine spannende und humorvolle Reise durch diese Zeit anhand ausgewählter Literatur. Es lesen Andrea Guttmann, Ilse Kögler, Käte Kranzler, Manfred Mitterlehner und Leopold Pötscher. Moderation: Franz Moser. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab und stürzte

GREIN. Ein 53-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Grieskirchen geriet am 24. August um 13.30 Uhr auf der B119 auf das Straßenbankett und stürzte.

Open Air Kabarett in Katsdorf

KATSDORF. Bei der Open-Air Kabarettnacht der ÖVP Katsdorf stellt Fredi Jirkal am Samstag, den 31. August sein neues Programm vor.

Grüner Cocktail mit Ulrike Böker beim 5. Luftenberger Sommerkino

LUFTENBERG. Am 31. August 2019 laden die Grünen Luftenberg zum 5. Sommerkino mit Ehrengast Ulrike Böker.

Bewegung und Kreativität bei der Ferienpassaktion

MAUTHAUSEN. Im Rahmen der Ferienpassaktion haben sich 23 Kinder von den Aktionen des Tourismusverbandes Mauthausen begeistern lassen.

Verein verhilft jungen Nigerianern zu wirtschaftlicher Unabhängigkeit

SCHWERTBERG. Der Verein HELP-TRANS-FAIR hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen in Nigeria dabei zu unterstützen, selbstständig wirtschaften zu können.

Sportangebote in der Natur

BEZIRK PERG. Der Hochsommer ist vorbei und die kühleren Temperaturen laden ein, wieder Sport im Freien zu machen. Im Bezirk Perg gibt es einige Möglichkeiten, die eigene Fitness in der Natur ...

Erfolgreicher Gemeindesporttag in Naarn

NAARN. In verschiedensten Sportarten konnten sich die Sportbegeisterten am 3. August am Gemeindesporttag messen.

Volleybärenbande siegt bei Beachvolleyballturnier

RIED IN DER RIEDMARK. Mehr als 50 begeisterte Spieler kämpften beim Beachvolleyballturnier der FPÖ Ried in der Riedmark um den Sieg.