Auf die Perger wartet ein (hoffentlich) veranstaltungsreiches Jahr 2021

Hits: 259
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 13.01.2021 08:50 Uhr

BEZIRK PERG. Nachdem im vergangenen Jahr kaum eine der zahlreichen in der Region geplanten Veranstaltungen über die Bühne gehen konnte, sehnen nicht nur Besucher, sondern auch Veranstalter die baldige Rückkehr zur Normalität herbei. Auch wenn die Lage aktuell ungewiss ist und wohl auch noch für einige Zeit bleibt, laufen hinter den Kulissen bereits intensive Vorbereitungen auf mögliche Veranstaltungen.

Auf kultureller Ebene etwa bei den Organisatoren der Donaufestwochen. Wie Tips in der letzten Ausgabe berichtete, ist für heuer die Opernproduktion „Siroe, Re di Persia“ von Georg Friedrich Händel auf Schloss Greinburg geplant. Gäste der Konzertreihe werden unter anderem das L’Orfeo Barockorchester und das L’Orfeo Bläserensemble sein. Doch es bleibt spannend: Denn das detaillierte Programm wird laut Intendantin Michi Gaigg im Frühjahr veröffentlicht. Aber nicht nur in Grein, sondern auch im Rest des Bezirkes blickt man voller Vorfreude auf die kommenden Monate. „Die Planungen für 2021 sind auch im Kulturbereich voll angelaufen. Hoffentlich können wir heuer wieder viele Feste gemeinsam feiern. Schwertberg Jammed ist jedenfalls schon fix eingetaktet“, freut sich Schwertbergs Bürgermeister Max Oberleitner. Gleich an drei Terminen wird Schwertberg Jammed stattfinden (siehe Infobox).

Das ist in der Bezirksstadt geplant

Die beliebte Perger Einkaufsnacht ist für den 7. Mai geplant. Laut Stadtmarketing Perg sind die Vorbereitungen bereits angelaufen. Und auch für den heuer leider ausgefallenen Christkindlmarkt wurde mit dem ersten Dezember-Wochenende schon ein Termin fixiert. Offen sind noch die Termine für das Perg-Jammed oder für ein mögliches Einhornfest. Hier wartet man die Terminfixierung aufgrund der Corona-Lage noch etwas ab. Auch Weinliebhaber sollten 2021 wieder auf ihre Rechnung kommen. Nach dem „Vinum dahoam“ im vergangenen Sommer ist der Termin für eine mögliche Neuauflage der Großveranstaltung am Samstag, dem 7. August, reserviert.

„Country City“ öffnet am 14. August die Pforten

Auch die Mitglieder des Forum Münzbach haben die Weihnachtsfeiertage genutzt, um die Veranstaltungen 2021 zu planen. „Am 12. Juni soll ein Kabarettabend mit den Comedy Hirten auf der Seebühne, am 14. August das beliebte Country Festival und am 21. August ein Konzert im Rahmen der Donaufestwochen stattfinden. Es ist zwar mutig, das zum aktuellen Zeitpunkt so zu planen – aber wir glauben einfach daran“, blicken auch Stefan Stockinger und seine Kollegen vom Forum Münzbach hoffnungsvoll in die nahe Zukunft.

Im AktivPark wird heuer auch der Hof bespielt

Viele bekannte Gesichter der heimischen Musik- und Kulturszene werden 2021 im AktivPark St. Georgen/Gusen erwartet. Neben bereits bekanntgegebenen Auftritten von Künstlern, die ihr Kommen von 2020 auf 2021 verschoben haben, sind auch neue Termine, wie jener mit Gernot Kulis, dazugekommen. Der Ö3-Callboy präsentiert im AktivPark-Hof ein Best Of. Ein doppeltes Wiedersehen in der Region gibt es 2021 mit Manuel Rubey. Auftrittstermine mit seinem ersten Soloprogramm „Goldfisch“ sind am 20. März im AktivPark sowie am 9. Oktober auf Initiative der Kulturplattform Kabarett Palmhaus im Donausaal Mauthausen angesetzt.

Terminausblick 2021:

Donaufestwochen im Strudengau: 30. Juli bis 22. August

 

Veranstaltungen in Perg:

Einkaufsnacht: 7. Mai

Schnäppchentage: 30./31. Juli

Vinum: 7. August

Winter-Opening: 19. November

Christkindlmarkt: 3. bis 5. Dezember

 

Schwertberg Jammed:

12. Juni im Park nach dem Sautrog-Rennen der MUB

23. Juli auf der Freizeitwiese

20. August auf der Aiserbühne

 

Country City Münzbach: 14. August

 

AktivPark St. Georgen/Gusen:

20. März: Manuel Rubey – Goldfisch

24. April: Gery Seidl – HochTiEF

20. Mai: Klaus Eckel – Ich werde das Gefühl nicht los

22. Mai: Wolfgang Ambros – Pur

5. Juni: Martin Frank – Einer für alle – Alle für keinen!

19. Juni: Roland Düringer – Africa Twins

16. September: Viktor Gernot – Nicht wahr?

17. September: Alex Kristan – Jetlag für Anfänger

16. Oktober: ABBA-World-Revival meets Classic

13. November: Nadja Maleh – Bussi Bussi

11. Dezember: Christine Eixenberger – Einbildungsfreiheit

alle Termine jeweils um 19.30 Uhr

 

Kabarett Palmhaus: 9. Oktober: Manuel Rubey – Goldfisch im Donausaal Mauthausen

 

Planst auch du eine Veranstaltung? Dann melde dich einfach unter redaktion-perg@tips.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



SPÖ fordert „Aktion 40.000“ für Langzeitarbeitslose

PERG/OÖ. Langzeitarbeitslose sind besonders Leidtragende der Corona-Krise. Die SPÖ forderte daher in der letzten Nationalratssitzung eine „Aktion 40.000“.

Leuchtturmprojekt für mehr bedarfsgerechte Mobilität im Raum Donau Gusen startet

LUFTENBERG/ ST. GEORGEN AN DER GUSEN/ STEYREGG. Die Mühlviertler Gemeinden Steyregg, Luftenberg und St. Georgen an der Gusen erweitern mit dem Postbus Shuttle ab 1. April ihr bestehendes öffentliches ...

Rallye-Szene steht vor Comeback: Motoren dröhnen Anfang März dort, wo sie vor einem Jahr verstummten

PERG/Deutschkreuz. Das lange Warten hat ein Ende! Sollte nichts Unvorhergesehenes mehr geschehen, starten am ersten Märzwochenende die Motoren der Rallyeboliden in Österreich exakt dort, wo sie vor einem ...

Volksheim Schwertberg wird zentrale Impfstraße

SCHWERTBERG. Die Bezirkshauptmannschaft Perg als örtliche Gesundheitsbehörde hat im Auftrag des Landeskrisenstabes von Mitte Jänner bis letzte Woche in der Bezirkssporthalle Perg geimpft. Mit Freitag ...

Pergwerk kochte für Obdachlose groß auf

PERG/LINZ. Am Samstag war es so weit und das Pergwerk durfte nach 111 Tagen im Dauer-Lockdown endlich wieder einmal kochen. Zwar nicht für Gäste, aber für Obdachlose in der Landeshauptstadt.

Achter Sieg in Serie: Mauthausener Tischtennis-Team setzt Erfolgslauf gegen Wiener Neudorf fort

MAUTHAUSEN. Nachdem die ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen gegen Wiener Neudorf die bislang einzige Niederlage im unteren Play Off der Bundesliga einstecken mussten, glückte am Sonntag eindrucksvoll die ...

„Arbeitnehmer und Arbeitslose brauchen jetzt Unterstützung und Perspektiven!“

BEZIRK PERG. Anlässlich des Welttags der sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar betont SPÖ Bezirksvorsitzender Bürgermeister Erich Wahl: „Wenn es um soziale Gerechtigkeit geht, muss man den Blick besonders ...

Corona-Fälle: Behörde schließt Kindergarten!

MÜNZBACH. Nach dem bei den obligatorischen Berufsgruppentests zwei Mitarbeiterinnen positiv auf Corona getestet wurden, entschied der Krisenstab des Landes Oberösterreich am Donnerstag, die Kinderbetreuungseinrichtung ...