„Voices and Music“ füllen seit einem Jahrzehnt landesweit die Tanzflächen

Hits: 186
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 05.11.2019 10:45 Uhr

BEZIRK PERG. Den richtigen Song zur richtigen Zeit zu spielen, dass schätzt das Publikum seit mittlerweile zehn Jahren an der Tanzband „Voices and Music“. Zum Jubiläum hat sich Tips mit Gründer und Musikschuldirektor Christian Fürst zum Gespräch getroffen.

Tips: Warum haben Sie vor zehn Jahren die Tanzband gegründet?

Fürst: Ich wollte mit Musikern zusammenspielen, die meinen Musikgeschmack teilen und die Besucher zum Tanzen verführen. Außerdem macht es Spaß bei Feiern und Events wesentlich zur Stimmung beizutragen.

Tips: Und die Musiker sind alle noch in Originalbesetzung?

Fürst: Die Band besteht aus sieben Musikschullehrern und ist großteils seit Beginn zusammen. Wir treten vom Duo bis zur Quintett-Besetzung und dem Unplugged Trio mit Saxophon, Akkordeon und Kontrabass auf.

Tips: Was bringen die Bandmitglieder mit?

Fürst: Mit dem Schlagzeugspieler Othmar Hametner bin ich bereits vor 38 Jahren in einer Band aufgetreten. Christian Steiner, unser Kontra-und E-Bassist, gehört zu den gefragtesten Musikern in Oberösterreich. Helene Irauschek begeistert mit ihrer souligen Stimme und ihrem Saxofonspiel. Die Sängerin ausgezeichnete Andrea Camenzind unterrichtet in der LMS Grein und Gallneukirchen. Und Viktoria Schemien ist unsere Stimmungskanone, die mit Charme und Stimme überzeugt und auch wieder aus der Babypause zurück im Team ist. Unsere Neuentdeckung als Sängerin und Querflötistin ist Lisi Baumgartner.

Tips: Die Band kann auf rund 400 Auftritte zurückblicken. Gibt es ein Highlight, dass man herauspicken kann?

Fürst: Wir empfinden jeden Auftritt als unvergesslich, wenn die Gäste begeistert tanzen und mitsingen. Besonders gut in Erinnerung ist mir ein Auftritt bei einer Ehrung an der Kepler Uni, wo Ex-Bundespräsident Fischer begeistert mitgeswingt hat und im Anschluss eine Kostprobe am Saxofon gegeben hat.

Tips: Habt ihr ein Lieblingslied, bei dem das Publikum sofort auf die Tanzfläche läuft?

Fürst: Das Besondere an Voices And Music ist ein vielseitigen Repertoire von chilliger Loungemusik, mitreißende Tanzmusik, legendären Hits bis fetziger Musik von Morgen. Aber unser Lieblingslied, das jedes Publikum einheizt ist „All about the Bass“ von Meghan Trainor.

Tips: Wann kann man das nächste Mal im Bezirk zu eurer Musik mitschwingen?

Fürst: Am 16. November in der Turnhalle in Perg, wenn erstmals der „Ball der 5. Jahreszeit“ab 20:11 Uhr stattfindet. Karten sind bei Schuhmode Alfred erhältlich. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mauthausen im Bundesliga-Endspiel: Tennis-Sommermärchen geht weiter

MAUTHAUSEN. Mit dem dritten Platz in der abgelaufen Saison 2019 legte die Union Stein & Co Mauthausen die Latte für die dritte Saison in Österreichs höchster Spielklasse sehr hoch. Seit Sonntag ...

Zwei Julias heben im Kulturhof Perg kabarettistisch die eigene Bedeutungslosigkeit hervor

PERG. Ein Abend, an dem deutlich wird, was Theater alles kann und warum Versagen nicht automatisch Verzagen bedeuten muss, können Besucher an zwei Terminen im Kulturhof Perg erleben.

Feuerwehr wurde für Bambi zum Lebensretter

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Einen tierischen Einsatz hatte am Samstag, 8. August, die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen an der Gusen zu absolvieren.

Wegen Totalsperre der B3 wird Stauchaos befürchtet

LANGENSTEIN. Die Straßenmeisterei Perg führt seit 10. August und noch bis 19. August auf der B3 zwischen Langenstein und der Zufahrt Abwinden Fräs- und Asphaltierungsarbeiten durch. Die Standortbürgermeister ...

Feuerwehr Langenstein mit neuem Einsatzfahrzeug ausgerüstet

LANGENSTEIN. Die Feuerwehr Langenstein darf sich über ein neues Einsatzfahrzeug freuen. Da das alte Tanklöschfahrzeug (TLFA 2000) knapp 30 Jahre auf dem Buckel hatte, wurde bereits 2015 der Beschluss ...

Der Verein Stadt-Land-Fluss präsentiert das erste Greiner Sesselpicknick

GREIN. Das Stadt-Land-Fluss-Kollektiv rund um Melanie und David Janz, Sarah Kamleitner und Martin Saminger hat es sich zum Ziel gesetzt, die regionalen kulturellen Gegebenheiten zu ergänzen. Neue motivierte ...

Ein Stückchen Normalität im Perger Seniorentageszentrum

PERG. Die letzten Monate waren für alle Bevölkerungsgruppen eine herausfordernde Zeit. Ganz besonders betroffen war aber die Gruppe der Senioren. Seit wenigen Wochen wird nun im Perger Seniorentageszentrum ...

Kupferkabel-Diebe: Polizei bittet um Hinweise

PERG. In der Nacht auf heute wurde auf einem Firmenareal in Perg Kupferkabel entwendet. Die Polizei bitte um Hinweise.