Lions-Club Perg präsentiert neuen, alten Präsidenten und zugleich auch ein Konzert-Highlight: Florianer Sängerknaben kommen ins Machland

Hits: 495
Den LIONS-Freunden Heinrich Ebersteiner (li.) und Franz Ortner (re.)  wurde aus den Händen von Alfred Hrusca der „Melvin Jones Fellow“, die höchste Auszeichnung die LIONS International zu vergeben hat, überreicht. (Foto: Alfred Brandner)
Den LIONS-Freunden Heinrich Ebersteiner (li.) und Franz Ortner (re.) wurde aus den Händen von Alfred Hrusca der „Melvin Jones Fellow“, die höchste Auszeichnung die LIONS International zu vergeben hat, überreicht. (Foto: Alfred Brandner)
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 21.07.2021 10:30 Uhr

PERG. Am vergangenen Donnerstag hat der Lions-Club Perg die sogenannte Präsidentenübergabe im Rahmen einer Clubfeier durchgeführt. Präsident Alfred Hrusca – der Schwertberger wurde von den 41 Mitgliedern für 2021/22 im Amt bestätigt – berichtete über die Aktivitäten im Covid-19 dominierten Jahr. 

Trotz der Pandemie konnten elf virtuelle Sitzungen und vier Präsenz-Clubabende durchgeführt werden. „Es ist erfreulich, dass trotz der Einnahmenausfälle wieder vielen bedürftigen Menschen geholfen werden konnte“, so Hrusca. Geplant war unter anderem im abgelaufenen Clubjahr das 50-jährige Bestehen des Lions-Club Perg mit einer Festveranstaltung zu feiern. Diese und andere Veranstaltungen mussten verschoben werden.

Prominente Gäste in der Machlandgemeinde

Erste Veranstaltung im neuen Clubjahr ist am 10. September ein Konzert mit den Florianer Sängerknaben in der Stiftskirche Baumgartenberg. Karten sind unter anderem im Schuhhaus Alfred in Perg und bei den Mitgliedern erhältlich. Der Reinerlös wird wie in den letzten Jahrzehnten für unverschuldet in Not geratene Menschen in unserer Region verwendet. Im Zuge des Treffens wurde den Lions-Freunden Heinrich Ebersteiner und Franz Ortner der „Melvin Jones Fellow“, die höchste Auszeichnung, die Lions International zu vergeben hat, überreicht.

Kommentar verfassen



Unbekannte stahlen zwei Zillen

MAUTHAUSEN. Ein oder mehrere unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Samstag zwei Zillen von einem Anlegeplatz an der Donau in Mauthausen. Zuvor haben sie ein Vorhängeschloss ...

Stöbern beim Kofferraum-Flohmarkt in Grein

GREIN. Die FPÖ Grein veranstaltet am 2. Oktober von 8 bis 13 Uhr am Parkplatz gegenüber dem Greiner Freibad einen Kofferraum-Flohmarkt. 

Drei Täter zwischen 11 und 13 Jahren nach Raubüberfall ausgeforscht

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Ausgeforscht konnten jene drei Täter werden, welche am 14. September um 11:45 Uhr den 68-jährigen Pensionisten beim Freibad St. Georgen an der Gusen niederschlugen und ausraubten.  ...

Elterntraining startet wieder

SCHWERTBERG. Ein Kind zu erziehen ist eine herausfordernde Aufgabe, die sich jedoch nicht immer schwer anfühlen muss.

Einbruchsserie im Bezirk Perg: Imbiss-Lokale im Visier

BEZIRK PERG. Zu mehreren Einbruchsdiebstählen kam es in den vergangenen Tagen in Arbing, Baumgartenberg und Münzbach.

Perger Theaterjugend erweckt auf der Kulturzeughaus-Bühne Marionetten zum Leben

PERG. Beim vielseitig talentierten Jungmusiker Lukas Kern hat sich bereits vor einigen Jahren die Leidenschaft für das Marionettenspiel entwickelt. Mittlerweile hat der Perger fünf weitere Theaterkids ...

Mopedlenker krachte gegen Lkw

BEZIRK FREISTADT. Gegen einen entgegenkommenden Lkw geprallt ist am Donnerstag Früh ein Mopedlenker (15) aus dem Bezirk Freistadt. 

15-jähriger Mopedlenker krachte gegen Lkw

PERG. Heute Früh, 16. September, wurde bei einem Verkehrsunfall zwischen Perg und Allerheiligen ein 15-jähriger Mopedfahrer verletzt.