50 Jahre Curhaus Bad Kreuzen - Das Curhaus lädt zur Jubiläumsfest ein

Hits: 72
Lena Brandstätter Tips Jugendredaktion Lena Brandstätter, 11.08.2022 13:23 Uhr

BAD KREUZEN. Das Curhaus in Bad Kreuzen lädt zum Jubiläumsfest am Sonntag, den 28. August ab 09.30 Uhr ein.

Im Jahr 1972 öffnete das Kneipp-Traditionshaus der Marienschwestern seine Tore. Damit begann dessen Pionierweg, der das heutige Curhaus Bad Kreuzen, das ein Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin (TEM), weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt machte.

Wassertherapie nach Sebastian Kneipp

Bad Kreuzen und die Wasserkur sind seit 1846 untrennbar miteinander verbunden. Die Wassertherapie nach Sebastian Kneipp ist auch heute eine der fünf Säulen der TEM, auf die das Curhaus neben Heilpflanzentherapie, Bewegung, typgerechter Ernährung und Lebensordnung setzt.

Danke für die schöne Zeit

„Das Jubiläumsfest soll ein Danke an die schöne Zeit mit unseren Gästen und das Team für sein Engagement sein. Auch in schwierigen Zeiten der Pandemie durfte ich auf meine Mitarbeitern bauen. Wir laden alle zum Mitfeiern ein, die sich für unser Haus und die Traditionelle Europäische Medizin interessieren oder die ein paar unbeschwerte Stunden im Kneippgarten hoch über der Donau im Strudengau genießen möchten“, so Friedrich Kaindlstorfer, Geschäftsführer der Marienschwestern GmbH und Betriebsleiter in Bad Kreuzen.

Kommentar verfassen



Land OÖ dankt für soziales Engagement

ALLERHEILIGEN/LUFTENBERG. Landeshauptmann Thomas Stelzer und Sozial-Landesrat Wolfgang Hattmansdorfer (beide ÖVP) zeichneten 30 verdiente Persönlichkeiten aus dem Sozialbereich aus. Unter den Geehrten ...

Würdevolle Ruhestätte für Heimatdichter

MAUTHAUSEN. Nach einer Restaurierung im Auftrag von Mauthausen Tourismus hat der 1850 verstorbene Heimatdichter Sebastian Haydecker nun wieder eine würdevolle Grabstätte am Friedhof neben der Pfarrkirche ...

Baumgartenberg bekommt neues Schulangebot für Sozialberufe

BAUMGARTENBERG. Seit Schulbeginn ist Katrin Blauensteiner-Vuketich neue Direktorin in der BBS Baumgartenberg und startet gleich ein großes Vorhaben. Mit kommendem Schuljahr wird erstmals eine fünfjährige ...

Teuerstes Gewürz der Welt wird jetzt in Perger Gärtnerei angeboten

PERG. In der Bezirkshauptstadt ist Klemens Hintermaier längst bekannt für seine feurigen Chili-Saucen, seine außergewöhnlichen Gemüsekreationen und seine schmackhaften Säfte. In der Gärtnerei Mühlehner ...

Tarock: Seniorenbund lud zum Bezirksturnier

ST. GEORGEN AM WALDE. Der Seniorenbund hatte zu seinem ersten Bezirkstarockturnier im „19er Rufen“ geladen. Lothar Grubich und die Ortsgruppe St. Georgen am Walde zeichnete für die Durchführung des ...

Künftig noch mehr Angebot am Perger Wochenmarkt

PERG. Der Perger Wochenmarkt ist ab sofort um zwei Stände reicher. Dort werden ab sofort jeden Freitag italienische Spezialitäten und Käsevielfalt angeboten.

Lesung am 22. Oktober in Katsdorf: Spannender Nachmittag mit „Igel Igebitz“

KATSDORF. Die beiden Katsdorfer Autorinnen Lena und Edith Helminger lesen am Samstag, 22. Oktober, in der öffentlichen Bibliothek der Pfarre und Gemeinde Katsdorf aus ihren liebevoll illustrierten Kinderbüchern. ...

Union Perg: Vertrag mit Goalgetter Cem Aygün bis 2024 verlängert

PERG. Nach einer großartigen letzten Saison mit 17 Volltreffern, und jetzt schon acht Toren in der aktuellen Saison ist Cem Aygün eine tragende Säule im Spiel der DSG Union HABAU Perg. Deshalb wurde ...