Donnerstag 18. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Tiefschlag für Perger Lokalszene: Murano Bar sperrt nach 19 Jahren zu

Michaela Primessnig, 24.04.2023 15:32

PERG. Schweren Herzens hat Murano-Chef Andreas Burghofer am Montag, 24. April, bekannt gegeben, dass er am kommende Wochenende die Perger Szene-Bar am Hauptplatz das allerletzte Mal öffnen wird.

Murano Bar schließt am 29.4. für immer. (Foto: Murano Bar)
Murano Bar schließt am 29.4. für immer. (Foto: Murano Bar)

Die Spatzen haben es schon länger von den Perger Dächern gepfiffen, jetzt ist es fix: Am kommenden Samstag sperrt die Murano Bar den letzten Tag auf, dann bleibt das viele Jahre so beliebte Lokal für immer geschlossen. „Nach Corona ist es einfach nicht mehr richtig in die Gänge gekommen“, erklärt Burghofer im Tips-Gespräch. „Ich habe schon länger überlegt. Aber die Kosten laufen uns einfach davon, man kann nicht immer nur drauflegen, wenn sich die Energiekosten verdreifachen.“ Schon vor einiger Zeit wurden die Öffnungszeiten eingeschränkt, weil wochentags am Abend zu wenig Leute gekommen sind. „Die junge Generation geht einfach nicht mehr fort. Das hat eigentlich schon vor Corona aufgehört.“

Mittagsgäste kehrten nicht mehr zurück

Das Take-away-Geschäft zu Mittag sei während der Pandemie recht gut angenommen worden, aber das Mittagsgeschäft habe sich dann einfach nicht mehr erholt. „Man merkt, dass viele im Home-Office geblieben sind, die Gruppen von den Betrieben in der Innenstadt sind nicht mehr zurückgekommen. Irgendwann muss man das dann einfach erkennen.“

Geschäftsfeld Catering wird vollumfänglich fortgeführt

Den Catering-Betrieb und die Ausschank in der Turnhalle bei Veranstaltungen wird Burghofer mit seinem Team weiterführen und möchte das sogar ausbauen. „Auch unser ausgelagertes Betriebsrestaurant in Asten läuft sehr gut, vielleicht wollen wir auch in diesem Bereich noch mehr machen.“ Schade um das Lokal ist es allemal, denn die Lokalszene ist seit Jahren in Perg sehr ruhig, um nicht zu sagen verschlafen, nur mehr wenige Gastronomen halten auch bei Nacht die Stellung.

Gebäude am Hauptplatz steht zum Verkauf

„Man bekommt für den Abend einfach auch sehr schwer Leute, fürs Catering ist das weniger ein Problem“, ergänzt Burghofer. „Die Aushilfen haben sich zum Teil auch andere Jobs gesucht, ich versteh das auch. Deswegen: Auch wenn die Leute jetzt wieder hereinstürmen würden, wir könnten das gar nicht mehr bewältigen, weil wir dafür nicht mehr gestellt sind.“ Das Gebäude mit rund 1.000 Quadratmetern Nutzfläche steht inzwischen zum Verkauf, ansonsten wird Burghofer es umbauen für eine andere Nachnutzung.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Tips-Glücksengerl flog zum Perger Wochenmarkt

Tips-Glücksengerl flog zum Perger Wochenmarkt

PERG. Das Tips-Glücksengerl war wieder im Bezirk Perg unterwegs und überraschte diesmal Andrea Buchmayr aus Schwertberg. Sie darf sich über ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Maiaufmarsch der SPÖ findet heuer in Luftenberg statt

Maiaufmarsch der SPÖ findet heuer in Luftenberg statt

BEZIRK PERG/LUFTENBERG. Die traditionelle Kundgebung der SPÖ am Tag der Arbeit findet in diesem Jahr in Luftenberg statt. Unter dem Motto „Demokratie ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Fußball-Schülerliga: Baumgartenberger Derby im Finale

Fußball-Schülerliga: Baumgartenberger Derby im Finale

BEZIRK PERG/BAUMGARTENBERG. Erstmals in der Geschichte der Fußball-Schülerliga kommt es im Bezirksfinale mit dem Duell zwischen der Mittelschule ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Perger Volksschüler zeigen Ausdauer beim Marathon im Bücher lesen

Perger Volksschüler zeigen Ausdauer beim Marathon im Bücher lesen

PERG. Was andere auf der Laufstrecke hinlegen, zeigten die Schüler der Volksschule Perg beim diesjährigen Lesemarathon. Einer Initiative, die ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Zum zweiten Mal in Folge erfolgreicher Nachwuchs für Perger ÖBB-Störche

Zum zweiten Mal in Folge erfolgreicher Nachwuchs für Perger ÖBB-Störche

PERG. Die Küken der ÖBB-Storchenfamilie sind geschlüpft und sorgen für große Freude in Perg und der ganzen Region. Es dürfte sich bei den ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Lange Nacht der Bibliotheken: 6 Bibliotheken dabei

Lange Nacht der Bibliotheken: 6 Bibliotheken dabei

BEZIRK PERG. Zum dritten Mal findet eine Lange Nacht der BibliOÖtheken statt. Am Freitag, 26. April, verlängern 114 Bibliotheken die Lesezeit ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Wenn die Liebe seit Jahrzehnten hält: Großes Fest für Naarner Hochzeitsjubiläen

Wenn die Liebe seit Jahrzehnten hält: Großes Fest für Naarner Hochzeitsjubiläen

NAARN. Ehepaare, die 25, 30, 40, 50 oder sogar 60 Jahre verheiratet sind, werden in vielen Gemeinden besonders gefeiert. Seit den 70er-Jahren ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Fahrzeuglogistik-Unternehmen Hödlmayr will Anteil an Bahnverkehren bis 2030 verdoppeln photo_library

Fahrzeuglogistik-Unternehmen Hödlmayr will Anteil an Bahnverkehren bis 2030 verdoppeln

SCHWERTBERG. Der Fahrzeuglogistik-Spezialist Hödlmayr International blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2023 zurück. Erstmals konnte ...

Tips - total regional Marlis Schlatte