Frühschoppen und dabei Infos über Zukunftsberufe erhalten

Hits: 406
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 21.09.2019 09:22 Uhr

PERG. Im Rahmen des „Tag der Altenarbeit“ am 4. Oktober öffnen Alten- und Pflegeheime in ganz Oberösterreich ihre Türen. So auch das Seniorium Perg.  

Die Besucher werden zum Frühschoppen geladen und können an Führungen durch das Haus teilnehmen. Außerdem stellen die Mitarbeiter im Foyer des Senioriums ihre Berufe genauer vor. Im Rahmen der Veranstaltung werden für die Besucher verschiedene Stationen, wie Betreuungsmöglichkeiten für Senioren, RR-Messungen, Bodymaßindex, Messungen des Kraftstatus oder die Messung der Sauerstoffstättigung, angeboten. Stärkung finden Besucher bei vitalen Aufstrichen der hauseigenen Küche.

Auch Schwertberg heißt Besucher willkommen

Im Seniorium Schwertberg findet der Tag der Altenarbeit ebenfalls statt. Auch hier werden verschiedene Stationen für die Besucher eingerichtet, sowie Hausrundgänge durchgeführt und kulinarische Stärkungen angeboten. Etwaige Schulklassen werden in beiden Heimen um Voranmeldung gebeten.

Tag der Altenarbeit

Freitag, 4. Oktober 2019

Die Seniorien Perg und Schwertberg öffnen ihre Türen von 9 bis 12 Uhr. www.sinnstifter.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kleine Unternehmer kämpfen um ihre Existenz

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer und Bürgermeister Erich Wahl haben sich mit Ein-Personen-Unternehmern zum Frühstück in St. Georgen an der Gusen getroffen. ...

Viele Stars halten Clam-Machern die Treue: Line Up für 2021 mit Altbekanntem und einer Überraschung

BURG CLAM. Nach unzähligen Telefonaten und Verhandlungsrunden steht nun ein erstes Line Up für den Clam-Konzertsommer 2021 fest. Der Großteil der für 2020 gebuchten Musiker, hat auch ...

Luftenberger Schüler bewiesen ihre Fähigkeiten in zwei Wettbewerben

LUFTENBERG. Die Schüler der 4. Klassen der NMS Luftenberg zeigten bei verschiedenen Wettbewerben ihr Können und ihre Talente. 

„Gerichtliches Nachspiel“ für September erwartet: Turbulente Geschichte um den Schwertberger Maibaum

SCHWERTBERG. Das traditionelle Maibaumsetzen der SPÖ Schwertberg musste heuer leider abgesagt werden. Ganz ohne Maibaum wollte Vizebürgermeister Karl Weilig den Marktplatz aber nicht lassen.  ...

Gerald Hackl ist künftig die starke Stimme der Nahrungs- und Genussmittelindustrie

PERG/PUCHENAU. Die Fachvertretung der Nahrungs- und Genussmittelindustrie der WKO Oberösterreich hat die Führungsposition neu besetzt. So wurde dem 48-jährigen Gerald Hackl für die ...

Gemeindepaket bringt Investitionsanreize auch für Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Mit einem Gemeindeinvestitionspaket in der Höhe von einer Milliarde Euro, das im Nationalrat eingebracht wurde und bereits im Juni-Plenum des Nationalrates beschlossen werden soll, ...

St. Georgener Josef Lugmayr wird neuer Beziehungs-, Ehe- und Familienseelsorger

ST. GEORGEN AN DER GUSEN/ LINZ. Der St. Georgener Josef Lugmayr wird ab 1. September  neuer Beziehungs-, Ehe- und Familienseelsorger der Diözese Linz. Er übernimmt damit das Amt ...

Zum Weltmilchtag gab es Milchgetränke für Polizei und Rotes Kreuz

BEZIRK PERG. Zum gestrigen Weltmilchtag bedankte sich Bezirksbäurin Barbara Payreder für die Arbeit der Einsatzorganisationen quer durch den Bezirk.