Rallye-Taxi für den guten Zweck: Charity-Aktion bei PS-Spektakel rund um Perg

Rallye-Taxi für den guten Zweck: Charity-Aktion bei PS-Spektakel rund um Perg

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 12.06.2019 16:30 Uhr

PERG. Im Zuge der 3. Auflage der Mühlsteinrallye, die am 22. Juni in Perg, Münzbach, Schwertberg und Tragwein über die Bühne geht, wird heuer auch eine Charity-Aktion durchgeführt.

Bei der Mühlsteinrallye 2019 wird Patrick Breiteneder von der Autobörse Breiteneder seinen bewährten BMW M3 E36 wieder aus der Garage holen und als Vorausauto die Fans auf das Starterfeld vorbereiten. Ebenso wird der allseits beliebte Rallye Mini vom schnellsten Tierarzt Österreichs – Josef Mascherbauer – wieder vor dem Starterfeld in Action zu sehen sein.

Action hautnah als Co-Pilot miterleben

Patrick und Josef haben sich bereit erklärt, für eine Charity-Aktion Fans die einmalige Gelegenheit zu geben, die Rallye-Action hautnah am Beifahrersitz erleben zu können. Der gesammelte Betrag geht an den Verein Rheumalis. Dieser Verein beschäftigt sich mit der sehr wenig bekannten Krankheit Rheuma, welche ebenso Kinder betreffen kann und unbehandelt wie z.B. Krebs zum Tod führen kann. Entstanden ist diese Idee daraus, dass einer der Söhne eines langjähriges Clubmitgliedes schon im Alter von vier Jahren an einer seltenen Form von Rheuma erkrankt ist und der Verein Rheumalis eine große Stütze für die Familie ist.

„Heiße Sitze“ sind um 200 bzw. 300 Euro zu haben

„Wir als RCP - Rallye Club Perg sind stolz auf den Zusammenhalt im Verein und diese Form von gegenseitiger Unterstützung innerhalb des Vereins und freuen uns, die gesammelten Spenden bei der Siegerehrung an den Vorstand des Vereins übergeben zu dürfen“, erklärt Pressesprecher Peter Medinger. Zu haben sind die heißen Sitze um 200 Euro für eine Mitfahrt auf der ersten oder zweiten Sonderprüfung Münzbach – St. Thomas, bzw. 300 Euro für einen Durchgang auf der Sonderprüfung Rundkurs Schwertberg. „Bei Interesse bitte per Email: office@rallye-club-perg.at bei uns melden. Vergeben werden die Mitfahrgelegenheiten nach Eingang der Anmeldung, bzw. in weiterer Folge nach Zahlungseingang. Für entsprechende Sicherheitsausrüstung wie Rennoverall und Helm sorgen wir. Bitte beachten sie, dass aufgrund der Motorsportsitze Personen bis max. 1,90 Meter Körpergröße, sowie maximal etwa 100 Kilo Gewicht teilnehmen können. Für die Teilnahme muss Volljährigkeit gegeben sein, oder eine Einverständniserklärung beider Eltern vorgelegt werden“, erklärt Medinger.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Musikwochenende der Extraklasse in St. Georgen

Musikwochenende der Extraklasse in St. Georgen

ST. GEORGEN/GUSEN. Zu ihrem 160-jährigen Bestehen veranstaltete die Marktmusik St. Georgen das Bezirksmusikfest unter dem Motto Musik dahoam. Im Rahmen der Festveranstaltung im AktivPark fand die ... weiterlesen »

Fest für Solidarität und Menschlichkeit am Genussmarkt

Fest für Solidarität und Menschlichkeit am Genussmarkt

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Der Arbeitskreis Integration feierte sein zehnjähriges Jubiläum mit einem attraktiven Fest am Genussmarkt inklusive kulinarischen Köstlichkeiten, Musik und einem ... weiterlesen »

Bei Weinkost der ÖVP-Ortsgruppe werden im St. Georgener Pfarrheim wieder edle Tropfen serviert

Bei Weinkost der ÖVP-Ortsgruppe werden im St. Georgener Pfarrheim wieder edle Tropfen serviert

ST.GEORGEN/GUSEN. Die traditionelle Weinkost der ÖVP Ortsgruppe findet heuer am Samstag, 22. Juni, ab 17 Uhr im Pfarrheim St. Georgen an der Gusen statt. weiterlesen »

Widerstand gegen Brückenneubau aus Niederösterreich

Widerstand gegen Brückenneubau aus Niederösterreich

MAUTHAUSEN/ST. PANTALEON/ERLA. Nach der Präsentation von acht möglichen Trassenvarianten für eine neue Donaubrücke durch die Straßenbauabteilung des Landes NÖ vor zwei Wochen ... weiterlesen »

Tennis: OÖ. Liga-Aufsteiger UTC Baumgartenberg steht vor dem Klassenerhalt

Tennis: OÖ. Liga-Aufsteiger UTC Baumgartenberg steht vor dem Klassenerhalt

BAUMGARTENBERG. Der UTC Baumgartenberg ist in seiner ersten Saison in der Tennis OÖ-Liga auf dem besten Weg, die Klasse zu halten. weiterlesen »

Musik aus Böhmen, Italien und Spanien

Musik aus Böhmen, Italien und Spanien

MAUTHAUSEN. Die Landesmusikschule Mauthausen setzt mit einem außergewöhnlichen Konzert im Schloss Pragstein einen kräftigen musikalischen Akzent bei den Mauthausener Kulturgenusstagen. weiterlesen »

Oldies Cup: Saxener Ü30-Team gelingt Titelverteidigung

Oldies Cup: Saxener Ü30-Team gelingt Titelverteidigung

NAARN. Im Rahmen des Zeltfest-Wochenendes wurde am Freitag von den Naarner Oldstars zum bereits vierten Mal ein Senioren Kleinfeldfußballturnier ausgetragen. weiterlesen »

Größte Charity-Oldtimer-Rallye kommt mit vielen Stars auch in den Bezirk Perg

Größte Charity-Oldtimer-Rallye kommt mit vielen Stars auch in den Bezirk Perg

BEZIRK PERG. 150 historische Fahrzeuge, 3 Tage, 418 Kilometer: Von 20. bis 23. Juni sind die Oldtimer wieder los. Auch mit Stationen im Bezirk Perg. weiterlesen »


Wir trauern