Donnerstag 30. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Bezirksliga Ost: Union Mitterkirchen muss erste Niederlage einstecken

Online Redaktion, 15.04.2024 06:53

MITTERKIRCHEN. Der Erfolgslauf von Bezirksligist Union Mitterkirchen wurde am vergangenen Samstag durch zwei späte Tore gegen die Amateure aus Steyr vorläufig gestoppt.

Torschütze Daniel Kranzer (in violett) (Foto: Markus Mörwald)
photo_library Torschütze Daniel Kranzer (in violett) (Foto: Markus Mörwald)

Dabei spielte die Machland-Elf um Kapitän Fabian Buhri vor gut 250 Fans groß auf, ging bereits nach 38 Minuten durch Daniel Kranzer per Kopfball verdient in Führung. Doch die vergebenen guten Chancen der zweiten Halbzeit rächten sich für den Gastgeber auf bittere Weise. Nach dem 1:1-Ausgleich in Minute 85 durch einen 20-Meter-Schuss genau ins Kreuzeck erzielte Güngör nach Biticaj-Assist nur zwei Minuten später das 1:2 für die Gäste aus Steyr. Es war die erste Rückrundenniederlage für die Aichinger-Elf, die bislang mit drei Siegen und einem Unentschieden groß aufspielte.  


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden