Nach vollzogener Bezirks-Bauernkammerfusion gilt : Perg + Freistadt = Hagenberg

Hits: 182
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 03.12.2019 10:30 Uhr

PERG/HAGENBERG. Bezirksbauernkammer Freistadt Perg ist die neue Bezeichnung der Dienststelle in der Softwarepark-Gemeinde Hagenberg, in der die beiden Bezirksniederlassungen der Landwirtschaftskammer seit Montag an einem Ort untergebracht sind.

Im Zuge einer Strukturreform der Landwirtschaftskammer OÖ waren die beiden Bezirksstellen bereits seit 1. Jänner 2018 organisatorisch unter einem gemeinsamen Dach zusammengefasst – nun ist auch die räumliche Fusion erfolgt. Die Kammerobleute Rosi Ferstl (Perg) und Josef Mühlbachler (Freistadt) sowie Dienststellenleiter Johannes Gahleitner freuen sich mit dem rund 20-köpfigen Team über den neuen gemeinsamen Standort und sind überzeugt, dass auf die Anliegen der Kunden durch die Zusammenführung dank eines größeren Teams noch gezielter eingegangen werden kann. „Die ganze fachliche Kompetenz ist nun an einem Ort gebündelt. Wichtige Synergien ergeben sich mit dem nahen Agrarbildungszentrum. Landwirte aus der Region um Grein können übrigens den Mehrfachantrag weiterhin im Bezirk Perg abwickeln. Im Frühjahr wird am Gemeindeamt Dimbach eine temporäre Außenstelle eingerichtet“, informiert Ferstl.

Bezirksbauernkammer Freistadt Perg

Softwarepark 112

4232 Hagenberg

Telefon: +4350 6902 4100

E-Mail: freistadt.perg@lk-ooe.at

Web: www.ooe.lko.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Fahrraddieb unterwegs

BEZIRK PERG. In der Nacht auf gestern entwendete ein bisher Unbekannter an acht verschiedenen Standorten im Stadtzentrum Perg zumindest acht Fahrräder - davon zwei E-Bikes und einen Poolroboter.

Perger lassen die Bezirksstadt neu aufblühen

PERG. Öffentliche Flächen sollen in Perg künftig bienenfreundlicher werden. Landesrat Stefan Kaineder hat sich gemeinsam mit ein paar engagierten Pergern auf Lokalaugenschein durch die Bezirksstadt ...

ÖAMTC-Stützpunkt beim Donaustandl bietet Erste Hilfe bei einer Fahrradpanne

AU AN DER DONAU. Das Fahrradfahren boomt und die Fahrradhändler melden einen Rekordumsatz. Das gibt den Tourismusbetrieben entlang der Donau Hoffnung. Und für den ÖAMTC ist es Grund ...

Spiel-Abstandsfeld ermöglicht Münzbacher Kindern in außergewöhnlichen Zeiten Spaß und Bewegung

MÜNZBACH. Spezielle Zeiten brauchen kreative Lösungen – so hat die Sportunion Münzbach in Zusammenarbeit mit der Volksschule ein „Corona“ Spiel-Abstandsfeld gestaltet.

Curhäuser der Marienschwestern starten nach Zwangspause mit viel Motivation

BAD KREUZEN. Die beiden Curhäuser der Marienschwestern freuen sich nach zweimonatiger Zwangspause wieder auf die Öffnung am 31. Mai. 

Landtagspräsident Wolfgang Stanek machte sich ein Bild vom Machlanddamm

BEZIRK PERG. Nach dem Spatenstich beim Interspar in Perg besuchte Landtagspräsident Wolfgang Stanek noch die Gemeine Naarn. Dort ließ es sich von der Komplexität des Machlanddamms ...

Mit neuem Perg-Journal einen Schritt nach vorne

PERG. Das Stadtmarketing Perg hat das neue Perg-Journal veröffentlicht - es liegt einem Teil der aktuellen Tips-Ausgabe bei. Wegen der Coronapandemie kommt das Journal zwei Monat später als geplant ...

„Weg mit dem Dreck“: Perger JVP-Mitglieder bei Müllsammelaktion im Einsatz

PERG. „Weg mit dem Dreck“ hieß es vergangene Woche für die Mitglieder der JVP-Stadtgruppe Perg. Im Bereich der Machlandstraße und entlang der Naarn wurden innerhalb kurzer Zeit fünf ...