Synthesa-Arena hat nun eine neuartige Dachbegrünung mit Hanf

Michaela Primessnig Tips Redaktion Michaela Primessnig, 18.09.2023 19:59 Uhr

PERG. Auf dem Vordach der Synthesa-Arena in Perg wird es jetzt grün. Hier wurde kürzlich eine neuartige Dachbegrünung aufgebracht, deren Herzstück aus einer Hanf-Substratplatte besteht.

Erzeugt wird diese im NAPORO-Werk in Haugsdorf (Öko-Dämmstoffwerk der Synthesa-Gruppe) für den deutschen Systemhersteller FornaTec Dachbegrünungen. In Haugsdorf werden auch die vielfach ausgezeichneten Hanffaser-Fassadendämmplatten für Capatect erzeugt. Die Pflanzenschicht auf der Hanfplatte besteht aus Sedum, auch bekannt als Fette Henne. Die Pflanze benötigt zum Unterhalt nur wenig Wasser und Nährstoffe. Der Aufbau der Dachbegrünung umfasst zunächst eine wurzelfeste Folie und ein Nährstoff-Speichervlies. Darüber befindet sich die Hanf-Substratplatte, auf der eine Sode aus Sedum-Pflanzen platziert wird. Das Gesamtgewicht beträgt nur knapp über 50 Kilogramm pro Quadratmeter, während herkömmliche Systeme zwischen 130 und 180 Kilogramm wiegen. Dieses innovative System eignet sich besonders für Flachdächer mit einer maximalen Neigung von 15 bis 17 Grad. „Die feuchtespeichernden Hanfplatten bieten eine nachhaltige und langlebige Option für grüne Dächer, während gleichzeitig ein extrem langsamer Verrottungsprozess gewährleistet wird“, sagt Synthesa-Geschäftsführer Georg Blümel.

Kommentar verfassen



1. Klasse Nordost: Rieder schossen acht Tore für ihren Rudi

BAD KREUZEN/RIED IN DER RIEDMARK. Zu einer äußerst emotionalen Geschichte entwickelte sich das Aufeinandertreffen zwischen der Union Bad Kreuzen und Union Ried in der Riedmark.

Zusätzliches Angebot im öffentlichen Regionalverkehr

BEZIRK PERG. Seit 11.September gibt es im Bezirk Perg eine zusätzliche Spätverbindung auf der Donauuferbahn.

Genussmarkt beim Erntedankfest

RIED. Im Rahmen des kirchlichen Erntedankfestes findet am Sonntag, 24. September ab 9 Uhr ein Standlmarkt mit bäuerlichen Produkten aus Ried und Umgebung statt.

Strukturelle Änderungen: 14 Pfarren schließen sich zusammen

BEZIRK PERG. Im Dekanat Perg stehen in den nächsten zwei Jahren große strukturelle Änderungen an: 14 Pfarren schließen sich zu einer zusammen.

Vortrag: Frostfreie Marillen im eigenen Garten

PERG. Am Dienstag, 3. Oktober um 19 Uhr hält Marillenexperte Josef Mayr an der VHS Perg einen Vortrag über die beliebte, orange Frucht.

Anti-Teuerungsaktion: Lebensmittelpreise steigen rapide

PERG. Der ÖGB machte mit einer Aktionswoche von 11. bis 16. September auf die Teuerung im Alltag aufmerksam.

Umtauschbasar für Kindersachen

RIED. Am Samstag, 30. September findet in der Musikschule Ried ein Umtauschbasar für Kindersachen statt.

Die Vögel danken: Siedlerverein baut Futterstation mit Kindern

ARBING. Im Rahmen der diesjährigen Ferienaktion der Gemeinde Arbing baute der Siedlerverein mit den Kindern eine Vogelfutterstation für heimische Vögel.