Erfolgreiche Veranstaltung von „Purgstall liest“ in der Rathaus-Bücherei

Hits: 439
Michael Hairer Online Redaktion, 21.10.2019 09:52 Uhr

PURGSTALL/ERLAUF. Ein Abend mit viel Musik, Büchern und Wissen bot sich den interessierten Gästen im Rathaus der Marktgemeinde Purgstall.

Elfi Prankl stellte in ihrem Vortrag die erste Frau Einsteins und deren Mitwirken an der Relativitätstheorie vor. Grundlage dafür waren das Buch „Einsteins Frau“ und Recherchen im Internet. Anlässlich 500 Jahre Leonardo da Vinci brachte Frau Dr. Lanzenberger an Hand des Portäts der Monalisa nahe, wie Werbung heute funktioniert. Grundlage war das Buch „Hypno estetik“ von Christian Mikunda. Rosina El Medawi informierte die Besucher über Maximilian I, den letzten Ritter.

Für die musikalische Begleitung während der Veranstaltung sorgten die Klarinettenspieler Eva Fuchs und Bernd Fedrigotti.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gesunde Gemeinde Scheibbs mit neuer Arbeitskreisleitung

SCHEIBBS. Nach zehn Jahren als ehrenamtliche Arbeitskreisleiterin der „Gesunden Gemeinde Scheibbs“ hat nun Ingrid Hödl diese Aufgabe an Hebamme und ProMami-Inhaberin Irene Hinterhofer übergeben. ...

Behindertenparkplatz vor dem Scheibbser Rathaus neu angeordnet

SCHEIBBS. Der vor dem Rathaus befindliche Behindertenparkplatz war lagemäßig direkt vor dem Fahnenmast situiert. Dadurch ergaben sich Behinderungen bei der Nutzung des Parkplatzes und heckseitigen ...

„Randegger Stub‘n“ spendet Flohmarkterlös

RANDEGG. Die stolze Summe von 2.370 Euro ging an die Werkstätte Rogatsboden in Purgstall.

Gemeinsam für ein optimales Service: NÖ Gebietskrankenkasse sucht Kontakt zu Gemeinden

GAMING. „Gemeinsam statt einsam“ lautete das Motto beim Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskran-kenkasse (NÖGKK) und der Gemeinde Gaming.

Melkerin beim Stehlen erwischt

WIESELBURG. Eine vorerst unbekannte Täterin stahl am 13. November gegen 17 Uhr aus einem unversperrten Pkw eine Geldbörse mit einem geringen dreistelligen Eurobetrag.

Steinakirchen feiert „10 Jahre Klimabündnis-Gemeinde“

STEINAKIRCHEN/FORST. Klimaschutz ist in aller Munde. Die Vorreiter auf kommunaler Ebene, unter ihnen Steinakirchen am Forst, wurden vom Klimabündnis Niederösterreich in Baden vor den Vorhang ...

Steinakirchen saniert Güterweg Dechantmühle

Im Rahmen der Güterwegerhaltung wird zur Zeit der Güterweg Dechantmühle in Götzwang, ausgehend von der Kreuzung mit der Gemeindestraße (ehem. Landesstraße) über die ...

Mariazellerbahn: Üben für den Ernstfall

BEZIRK SCHEIBBS. Am 8. November fand bei der Mariazellerbahn eine Notfallübung mit mehr als 100 Teilnehmern statt. Das Szenario: Ein PKW kollidiert auf einer entlegenen Eisenbahnkreuzung mit ...