Busatis Lehrwerkstätte erhält Auszeichnung als „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“

Hits: 26
Michael Hairer Online Redaktion, 15.11.2019 12:06 Uhr

Als einer von 29 Betrieben darf sich Busatis über die Verleihung der hohen Qualitätsauszeichnung in der Lehrlingsausbildung freuen.

„Es sind Unternehmen ausgezeichnet worden, die sich in den vergangenen Jahren durch außergewöhnliche und innovative Leistungen Verdienste um die österreichische Wirtschaft erworben haben und in dem betreffenden Wirtschaftszweig eine führende und allgemein geachtete Stellung einnehmen“, erklärte Sektionschef Georg Konetzky aus dem Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, anlässlich der Verleihung des Bundeswappens an Vorbildbetriebe.

29 Lehrbetrieben wurde das Bundeswappen mit dem Zusatz „Staatlich Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ im Marmorsaal des Wirtschaftsministerium verliehen. Diese Auszeichnung ist ein besonderes Qualitätssiegel im Bereich der Ausbildung junger Menschen und zeigt den Beitrag, den diese Unternehmen für die Zukunft sowohl der Jugendlichen, als auch der Wirtschaft in Österreich leisten.

Georg Konetzky unterstrich die Bedeutung der heimischen dualen Ausbildung als ein internationales Vorzeigemodell, um junge Menschen in Zeiten zunehmender Digitalisierung auf das Berufsleben vorzubereiten und ihnen beste berufliche Perspektiven zu bieten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rezept zum Nachbacken: festlicher Eierlikör-Gugelhupf zu Weihnachten

BEZIRK SCHEIBBS. Nicht nur Kekse erleben in der Vorweihnachtszeit ihre Backblüte, auch unterschiedlichste Gugelhupfvariationen, wie etwa der Eierlikör-Gugelhupf, sind in der Region weit ...

Nostalgisch: Die Adventmärkte der Region mit der Mariazellerbahn neu erfahren

BEZIRK SCHEIBBS. Die Mariazellerbahn lädt in der Vorweihnachtszeit zu ihren bereits traditionellen Adventfahrten. 

Bürgermeister Josef Leitner: „Bildung ist das Koks des dritten Jahrtausends“

WIESELBURG. Im großen Tips-Interview gibt Wieselburgs Ortschef Josef Leitner (47, SPÖ) Einblicke über aktuelle Projekte der Stadtgemeinde und zieht nach acht Monaten im Amt des Bürgermeisters ...

Mehr Ärzte für Wieselburg durch neues Förderpaket

WIESELBURG. Aufgrund des stetigen Wachstums der Bevölkerung und der damit verbundenen medizinischen Nachfrage hat die Stadtgemeinde Wieselburg ein Förderpaket für neue Ärzte geschnürt. ...

Adventkonzert in St. Anton

ST. ANTON/JESSNITZ. Am 8. Dezember findet in der Pfarrkirche St. Anton an der Jeßnitz ein Adventskonzert statt. 

Scheibbs hat die besten Maurer-Lehrlinge

SCHEIBBS. Beim Bau-Lehrlings-Casting der österreichischen Bauinnungen in der Bauakademie Haindorf in Langenlois konnten die Schüler der Polytechnischen Schule Scheibbs vollauf ...

Siebenjähriger Grestner ist drittbester BioBlo-Bauer Österreichs

GRESTEN. Felix Brandl hat beim österreichweiten BioBlo-Wettbewerb im Geschenkseckerl Unterberger in Gresten in der Kategorie ab 7 Jahre den dritten Platz erreicht.

Scheibbser spenden für das Frauenhaus Amstetten

SCHEIBBS/AMSTETTEN. Bereits zum dritten Mal sammelten die SPÖ Bezirksfrauen Scheibbs mit Unterstützung des SPÖ Bezirksvorstandes sowie der FSG (Für Soziale Gerechtigkeit) Scheibbs ...