Einschränkungen im Bahnverkehr: Hauptbahnhof Linz und Summerauerbahn

Einschränkungen im Bahnverkehr: Hauptbahnhof Linz und Summerauerbahn

Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 12.07.2019 11:40 Uhr

RAINBACH. Ein neues Stellwerk am Linzer Hauptbahnhof geht in Betrieb. Während der Inbetriebnahme kommt es zu Einschränkungen im Bahnverkehr von 9. bis 18. August. Auch die Summerauerbahn ist betroffen. 

Die ÖBB-Infrastruktur AG hat am Hauptbahnhof in Linz ein neues Stellwerk errichtet, welches im Zeitraum von Freitag, 9. bis Sonntag, 18. August 2019 ins Netz aufgenommen wird. Für diese sehr umfangreiche Inbetriebnahme muss der Zugverkehr rund um Linz für einige Tage eingeschränkt werden. 

Um eine komplette Sperre des Hauptbahnhofs Linz zu vermeiden und die Auswirkungen für die Fahrgäste so gering wie möglich zu halten, erfolgt die Einbindung ins Netz innerhalb von zehn Tagen in 16 Teilphasen. Dabei wird immer ein Teil des Bahnhofes für Zugfahrten gesperrt. Insgesamt werden 232 Weichen, 127 Signale für Zugfahrten, 257 Signale für Verschubfahrten, 434 Gleisfreimeldeabschnitte und 294 sonstige Signale umgebaut und in die Betriebsführungszentrale eingebunden. An diesem komplexen Vorhaben wirken in Summe rund 150 Personen mit.

Summerauerbahn

Von Freitag, 9. August, ab 8 Uhr bis Sonntag, 18. August, 19 Uhr Uhr wird es einen Schienenersatzverkehr geben: für S-Bahnen zwischen Linz Hauptbahnhof und Linz Franckstraße, für REX nach Prag: teilweise zwischen Linz Hauptbahnhof und Pregarten

Weststrecke Wien-Linz

9. August bis 18. August: Einzelne Fernverkehrszüge (Züge D626, D720, D722, D723, D729), die auf der Weststrecke zwischen Wien und Linz Hbf. verkehren, beginnen/enden in St. Valentin. Zwischen St. Valentin und Linz Hbf. ist die Weiterfahrt mit Zügen auf der Weststrecke möglich.

Weststrecke Wien-Salzburg

10. August:Die Züge RJ 540, RJ 542, RJ 662, RJ 569, RJ 548, RJ 640, RJ 642, RJ 644, RJ 646, RJ 698, RJ 740, RJ 742, RJ 744, RJ 746, RJ 748 und RJ 840 können in Neumarkt-Köstendorf nicht halten. Für RJ 746 und RJ 840 wird ein Schienenersatzverkehr zwischen Vöcklabruck und Salzburg Hbf eingerichtet. Für die andren Züge bitte auf den nächsten fahrplanmäßigen Zug ausweichen.

Infos zum Schienenersatzverkehr

Der Schienenersatzverkehr erfolgt mit Bussen. Die Kundeninformation zum Schienenersatzverkehr erfolgt an den Bahnhöfen (Plakate, Informationen auf Monitoren) und im Zug durch Durchsagen sowie mittels Sonderfahrplänen.Anschlüsse am Hbf. Linz können nicht gewährleistet werden. Bitte planen Sie Zeitreserven ein.

In der Zeit von 9. August bis 18. August 2019 sind aufgrund der Arbeiten Durchsagen am Hauptbahnhof Linz nur eingeschränkt möglich. Fahrgäste erhalten Informationen zu Abfahrtszeiten, Anschlusszügen und Bahnsteigen im Zug sowie auf den Monitoren am Bahnhof. Die ÖBB bitten Ihre Fahrgäste, sich im Vorfeld rechtzeitig über etwaige Änderungen zu informieren.

Nähere Auskünfte zum Fahrplan: oebb.atstreckeninfo.oebb.at, unter der Tel. 05/1717 oder SCOTTY mobil

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schnelles Internet für ganz Leopoldschlag

Schnelles Internet für ganz Leopoldschlag

LEOPOLDSCHLAG. Die hohe Lebensqualität bei uns am Land hebt Leopoldschlags Bürgermeister Hubert Koller (ÖVP) hervor. Die Gemeinde arbeitet stetig daran, diese noch weiter zu verbessern. weiterlesen »

42 Jahre beim ÖSV: Sportdirektor Hans Pum über Erfolge, tödliche Unfälle und wie sich der Skisport verändert hat

42 Jahre beim ÖSV: Sportdirektor Hans Pum über Erfolge, tödliche Unfälle und wie sich der Skisport verändert hat

ST. OSWALD. ÖSV-Sportdirektor Hans Pum nimmt Ende Juli nach 42 Jahren Abschied vom ÖSV. Im Tips-Gespräch erzählt er von den Höhepunkten seiner Karriere, tragischen Unfällen, ... weiterlesen »

50 Jahre Mondlandung: Erinnerung an den ersten Menschen am Mond

50 Jahre Mondlandung: Erinnerung an den ersten Menschen am Mond

FREISTADT. Vor 50 Jahren waren die ersten Menschen auf dem Mond. Zum Jubiläum findet am Freitag, 19. Juli am Hauptplatz Freistadt eine Veranstaltung mit Mondglobus, Fotos, Videos und Infos statt. weiterlesen »

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

FREISTADT. Der Landesparteivorstand der ÖVP hat die Kandidaten der Landesliste und Wahlkreislisten für die Nationalratswahl am 29. September 2019 beschlossen. Aus dem Bezirk Freistadt gehen fünf ... weiterlesen »

Gelati Gelati! Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

"Gelati" Gelati!" Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

PREGARTEN. Auch im Bezirksseniorenheim Pregarten kommt im Sommer Urlaubsfeeling auf. weiterlesen »

Traudi Knoll im Porträt: Ich bin eine Künstlerseele

Traudi Knoll im Porträt: "Ich bin eine Künstlerseele"

LEOPOLDSCHLAG. Ich bin eine Künstlerseele, sagt Traudi Knoll über sich selbst. Die 56-Jährige ist in der Gemeinde Leopoldschlag für ihren kreativen Kopf und ihre ausdrucksstarken Bilder ... weiterlesen »

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

LEOPOLDSCHLAG. Vergangene Woche wurde dem Leopoldschlager eine besondere Ehre zuteil. Für sein Wirken in der Gesellschaft wurde Günther Broda das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich ... weiterlesen »

Außenstelle von Schloss Haus in Gutau eröffnet

Außenstelle von Schloss Haus in Gutau eröffnet

GUTAU. Die Wohngemeinschaft Gutau bietet 20 Bewohnern ein neues Zuhause mitten im Ortszentrum, die bisher im Landespflege- und Betreuungszentrum Schloss Haus untergebracht waren. weiterlesen »


Wir trauern