Unterhaltsames Familienfest im Schidorf Kirchbach

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 11.02.2019 16:03 Uhr

KIRCHBACH. Am 23. Februar steht der NÖ Familienskitag am Programm. An den Kassen von 19 „kleinen feinen“ Skigebieten in Niederösterreich erhält man die jeweilige Tageskarte (mit NÖ Familienskipass) zum halben Preis, dazu gesellt sich ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Auch das Schidorf Kirchbach ist mit dabei.

„Das Skifahren wird für die ganze Familie immer unerschwinglicher. Umso wichtiger ist es genügend Anreize und attraktive Angebote zu schaffen, um die Begeisterung bei den Kindern hochzuhalten und die Familien finanziell zu entlasten. Wir sehen den NÖ Familienskitag als Unterstützung für die Familien von heute und als Investition für die Zukunft“, betonen die Landesrätinnen Christiane Teschl-Hofmeister und Petra Bohuslav (VP) in Bezug auf die Aktion.

Familienfest im Schidorf Kirchbach

Ein besonders abwechslungsreiches und kostenfreies Programm erwartet Familien am 23. Februar im Schidorf Kirchbach: verschiedene Stationen aus Spiel und Spaß, Kinderschminken oder kostenfreier (Kinder-)Punsch sorgen für ein besonderes Erlebnis bei Groß und Klein.

Höhepunkt ist das gemeinsame Familienskirennen, bei dem nicht die schnellste Zeit gewinnt, sondern diejenige, die der Durchschnittszeit am nächsten kommt. Anmeldung ist vormittags am Stand der NÖ Familienland GmbH. Das Rennen startet um 12 Uhr, um 14 Uhr prämiert Familien-Landesrätin Teschl-Hofmeister die Sieger.

Das Highlight des Schidorfs ist der „Big Horse Tower“, ein „Tandem-Eiskletterturm“ in der Form eines Riesen-Pferds direkt an der Skipiste. Vor Ort laden außerdem drei Loipen zum Langlaufvergnügen ein. Hier können die Kinder ihr Können zeigen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wirtschaft trifft Politik – Waldviertel trifft Wien

ZWETTL/WIEN. Am Eröffnungstag von „waldviertelpur“ veranstaltete die Waldviertler Sparkasse am Vormittag wieder den traditionellen Vorempfang.

Bazar der Öffentlichen Bibliothek Bad Traunstein

BAD TRAUNSTEIN. Am 3. und 4. Oktober findet im Feuerwehrhaus von Bad Traunstein ein Bazar statt. Der Reinerlös wird für den Ankauf von Büchern und Medien für die Öffentliche Bibliothek ...

Verkehrsunfall bei Werschenschlag

BEZIRK ZWETTL. Ein 62-Jähriger aus dem Bezirk Krems-Land lenkte am 20. September 2019, gegen 07.50 Uhr, einen Lieferwagen auf der L 8245 nächst Werschenschlag, aus Richtung Oberwaltenraith kommend ...

Richtig essen von Anfang an

ZWETTL. Am 1. Oktober gibt es einen kostenlosen Workshop der NÖGKK. Die österreichweite Initiative „Richtig essen von Anfang an“ unterstützt Schwangere und frischgebackene Eltern zum ...

Ausstellungseröffnung Andreas Ortag in der Galerie Blaugelbe

ZWETTL. Am 21. September um 19 Uhr findet die Eröffnung zur Ausstellung des Künstlers Andreas Ortag „Demmoment“ in der Galerie Blaugelbezwettl statt. Die Ausstellung dauert von 22. September ...

Neuer Busfahrplan ist ein Totalversagen

BAD TRAUNSTEIN/BEZIRK ZWETTL. Raphael Neuwirth, Spitzenkandidat der Grünen für den Bezirk Zwettl und Listenzweiter im Regionalwahlkreis Waldviertel (Wahlkreis 3B), kritisiert die große ...

38. Waldviertler Volkstanzfest - ein voller Erfolg

GROSS GERUNGS. Der Landjugend-Bezirk Groß Gerungs veranstaltete am Hauptplatz in Groß Gerungs das diesjährige Waldviertler Volkstanzfest im Rahmen vom „wiederaufhOHRchen“ der Volkskultur. ...

Schachklub Zwettl als Waldviertler Tabellenführer

ZWETTL. Die Waldviertler Meisterschaft 2019/20 hat mit einer neuen Klasseneinteilung begonnen. Der Schachklub Zwettl punktete sich im Denksport zum Tabellenführer.