PKW überschlug sich und landete in Feld - eine Verletzte bei Unfall auf der L1105

Hits: 180
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 14.12.2019 17:25 Uhr

ORT IM INNKREIS. Eine 52-Jährige aus dem Bezirk Schärding verlor am 14. Dezember um 13.15 Uhr auf der L1105 die Kontrolle über ihren PKW und landete in einem Feld.

Die 52-Jährige fuhr auf der Harter Landesstraße in Ort im Innkreis, als sie in einer Rechtskurve mit dem rechten Vorderreifen ihres PKW auf das Bankett geriet. In weiterer Folge verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überschlug sich mit dem Wagen, der schließlich auf der rechten Seite in einem Feld liegenblieb. Die Feuerwehr barg die unbestimmten Grades Verletzte, sie wurde von der Rettung ins Krankenhaus Ried/Innkreis gebracht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



INN Awards für Johann Scheuringer, Lukas Weißhaidinger und Wolfgang Freilinger

RIED. Mehr als 600 Gäste, die der Einladung von Tips zum Neujahrsempfang des Medienhauses Wimmer in der Weberzeile gefolgt waren, genossen einen angenehmen Abend mit interessanter Unterhaltung und ...

Gut besuchter Wirtschaftsempfang

RIED. „Weil mir der Bezirk Ried wichtig ist“ lautete das Motto des Neujahrsempfanges der Wirtschaftskammer, an dem auch die Präsidentin der WKO Oberösterreich Doris Hummer teilnahm.

Krankenhaus Ried: Informationstag zur Pflegeausbildung

RIED. Mit einer Ausbildung im Pflegebereich steht jungen Menschen und Berufsumsteigern ein sinnerfüllter Beruf mit Zukunft offen. In Ried kann man Ausbildungen zur Pflegefachassistenz und ein dreijähriges ...

Viel Betrieb auf dem Messegelände

RIED. Der Rückblick auf das Jahr 2019 fällt bei der Messe Ried sehr positiv aus. Obwohl das Messegeschäft laut Messedirektor Helmut Slezak immer härter werde, konnten bei einigen Messen ...

Tradition mit Lachgarantie

HOHENZELL. Bereits zum 48. Mal gestaltet die Union Hohenzell in der Mehrzweckhalle ihren lustigen Jahresrückblick. Vom 6. bis 9. Februar wird das dreistündige Programm mit Gesang, Einaktern und ...

FunRun ermöglicht Start bei Special Olympics

RIED. 22 Sportler der Lebenshilfe Ried haben sich für die Teilnahme an den Special Olympics ab 22. Jänner in Villach vorbereitet.

Rieder Tourismus wird neu aufgestellt

RIED. Durch die neuen Vorgaben des oberösterreichischen Tourismusgesetzes ist der Tourismusverband Ried mit 1. Jänner dem Tourismusverband s„Innviertel beigetreten.

Bäcker am Marktplatz

RIED. Die Bäckerei & Konditorei Sailer aus Mauerkirchen hat am Rieder Marktplatz das Geschäftslokal der Bäckerei Hauer übernommen. Am Montag war erstmals geöffnet.