Brucknerbund-Orchester lädt zum Herbstkonzert ein

Hits: 112
Olga Streicher Olga Streicher, Tips Redaktion, 12.11.2019 12:05 Uhr

RIED. Unter der Leitung von Dirigent Gunter Waldek spielt das Brucknerbund-Orchester Ried sein traditionelles Herbstkonzert am Samstag, 16. November, um 20 Uhr in der Jahnturnhalle.

Beim heurigen Herbstkonzert des Brucknerbundes wird nach vielen Jahren wieder einmal getanzt. Die Dance Company Variable unter der Leitung von Carmen Fallwickl wird sich beim Danse Macabre von Camille Saint-Saëns im ersten Teil und bei den beiden Arlésienne-Suiten von Georges Bizet im zweiten Teil mit ihrer Choreografie ganz der Leidenschaft der Musik hingeben.

Erfolgreiche Solistinnen

Die langjährige Konzertmeisterin Doris Trawöger wird beim Danse Macabre von Camille Saint-Saëns als Solistin (Violine) auftreten. Außerdem begeistert im ersten Teil Cornelia Wögerer als Solistin am Klavier. Sie studierte an der Bruckneruniversität Linz und an der Musikuniversität in Wien. Als Solistin konzertierte sie sehr erfolgreich unter anderem mit dem Radiosymphonieorchester Wien, aber auch mit Mitgliedern des Brucknerorchesters Linz.

Das Hauptthema des 2. Satzes von Mozarts Klavierkonzert Nr. 21 diente im Film „Elvira Madigan – Das Ende einer großen Liebe“ als Soundtrack und wird bis heute vor allem in Skandinavien oft als „Klavierkonzert Elvira Madigan“ bezeichnet.

Samstag, 16. November

Jahnturnhalle Ried

20 Uhr

Abendkasse: 16/19/21 Euro

Vorverkauf: 14/17/19 Euro bei allen Raiffeisenbanken

Jugendliche ab vollendetem 14. Lebensjahr und Studenten: 9 €

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rieder Sportler sind gut gerüstet für die nächsten 100 Jahre

RIED. Qualität und Nachhaltigkeit – das sind die Werte, auf die die Menschen immer mehr Wert legen – und das auch im Sportverein! Die ASKÖ Ried lebt diese Werte seit mehr als 100 ...

Generationenwechsel bei Fill Maschinenbau

GURTEN. Der Maschinen- und Anlagenbauer Fill Maschinenbau hat zwei neue Geschäftsführer ernannt. Eigentümer Andreas Fill (CEO) leitet das Unternehmen zukünftig gemeinsam mit Günter ...

Gemeindeinvestitionspaket bringt sechs Millionen Euro für Bezirk Ried

LAMBRECHTEN/TAISKIRCHEN. Seit 1. Juli können alle österreichischen Gemeinden Investitionszuschüsse bei der Buchhaltungsagentur des Bundes (BHAG) online beantragen. Die Kofinanzierung in ...

Caritas: Nothilfe im Bezirk durch Corona notwendiger denn je

RIED. Aufgrund der von der Corona-Pandemie ausgelösten Arbeitslosigkeit sind seit dem Lockdown am 13. März durchschnittlich ein Drittel mehr Unterstützungsansuchen bei den zwölf Caritas-Sozialberatungsstellen ...

Rotary unterstützt Künstler mit Ausstellung, Vernissage und Auktion

RIED. Freischaffende Künstlerinnen und Künstler sind von den Auswirkungen von COVID-19 besonders stark betroffen. Ihre – ohnehin oft prekäre – materielle Existenzgrundlage ist ...

Volksschule Mehrnbach geschlossen

MEHRNBACH. Erstmals wurde eine Schule im Bezirk Ried wegen Corona geschlossen. Nach Bekanntwerden der ersten Corona-Fälle in der Volksschule Mehrnbach fand dort am Sonntagvormittag eine „Drive-in-Testung“ ...

Know-how und Expertise der HTL-Schüler sind sehr gefragt

RIED. Maschinenbau ist vielseitig, herausfordernd – und cool: Das bestätigen auch in diesem Schuljahr zahlreiche anwendungs- und praxisorientierte Diplomarbeiten an der HTL Ried.

Dorferneuerung: Top modernes Gemeindezentrum

TUMELTSHAM. Ein großes Bauprojekt steht vor der Vollendung: ein neues modernes Gemeindeamt mit Tagesbetreuung für pflegende Personen, vorfinanziert vom Roten Kreuz im 1. Stock, und ein neuer ...